Samstag, 23. März 2019

Frühling mit maritimer Mode von KLINGEL Dress In

- Werbung / PR-Sample -

Obwohl ich so ziemlich in der Mitte von Deutschland wohne, fühle ich mich zur Küste, egal ob zu Nord- oder Ostsee - ganz besonders hingezogen. Das mag vielleicht auch daran liegen, dass ich vom Sternzeichen "Fisch" bin und deshalb natürlicherweise eine besondere Verbindung zum Wasser habe. Wenn das Meer im Alltag zu weit weg ist, müssen es auch die Seen der Umgebung für Spaziergänge am Wasser tun. Und davon haben wir  zum Glück einige in der Nähe.

Deswegen war ein See für mich die passende Location zum Zeigen der maritimen Mode-Ideen von KLINGEL Dress In. Obwohl das Thema klassisch zeitlos ist, werden die Kleidungsstücke durch kleine, liebevolle Details absolut trendy. Die Farben sind untereinander super kombinierbar und man kann mit wenigen Teilen immer wieder neue Looks kreieren. 

Das Besondere an der KLINGEL Dress In Mode ist außerdem die bequeme Passform für Figuren auch jenseits der 38. Durch Elasthan zum Beispiel werden Hosen super komfortabel zu tragen, auch wenn man die Sommerfigur noch nicht ganz erreicht hat.

Los geht's, ich hoffe ihr habt Spaß!



Die "Herzstücke" sind diese beiden Sweat-Blousons. Blau oder Rot? Im Zweifelsfall einfach beide. Der Preis (ab 39,99 Euro) ist absolut erschwinglich. Sie haben schöne Teilungsnähte für eine gute Passform und Umschläge in Kontrastfarbe. Möchte man die Kontrastfarbe nicht sehen, schlägt man die Ärmel einfach etwas höher um und alles ist uni. 

Diese Blousons sind tolle Kombi-Partner und für die Übergangszeit einfach ideal. Sie sind bei Dress In gleich in 5 verschiedenen Farben erhältlich: Sweatblouson Dress In.





Ich könnte gar nicht sagen, welcher mir besser gefällt. 


Beide sind tolle Begleiter für den Alltag.

Weiter geht es mit der Jeans. Diese schöne Stretch-Jeans aus in 3/4 Länge gibt es von Gr. 36 - 54 und auch in Kurzgrößen. Sie enthält 2% Elasthan, was sie sehr bequem macht. Die Bundhöhe ist normal, es ist also alles "gut eingepackt". Die Schnürung ist ein kleiner Exgtra-Hingucker. Ich mag diese Länge sehr gern, sie ist luftig, aber man ist trotzdem "ordentlich" angezogen. Das wird sicherlich eine meiner Frühlings-Lieblingsjeans: 3/4 Jeans mit Schnürung.


Was im Frühling nicht fehlen darf, ist eine weiße Hose. Auch hier bin ich bei Dress In fündig geworden. Wieder in frühlingshafter 3/4 Länge, aus Baumwolle mit 2 % Elasthan und hübschen Nieten-Details am Saum und an den Taschen: Weisse 3/4 Jeans mit Nieten.




Diese Hose finde ich auch richtig toll! Man kann sie sportlich oder fein stylen, ganz nach Lust und Laune. 

Als Shirt für kühlere Tage habe ich mir dieses Ringel-Shirt mit hübscher Applikation ausgesucht. Es ist wahlweise mit blauen oder roten Ringeln erhältlich: Ringel-Shirt mit Applikation.


Wer jetzt noch auf "den" Klassiker wartet, das marine-weiss gestreifte Shirt, bitteschön, tadaa:


Lockerer Sitz mit überschnittenen Schultern, V-Ausschnitt und Strass-Steinchen am Ausschnitt und an den Armen. Ein Shirt mit ganz großem Wohlfühl-Faktor! Kurzarmshirt mit Streifen und Straßsteinen.


Ganz zum Schluß noch ein kleiner Tipp von mir. Mit diesem Shirt aus 95 % Baumwolle und 5 % Elasthan, das es in 20 (!) Farbtönen gibt, komplettiert ihr jede Garderobe: Baumwoll Stretch-Shirt.

Ich hoffe sehr, ich konnte euch Lust auf toll kombinierbare maritime Looks machen. Alles passt zu allem, ist bequem und tragfähig und vom Preis absolut erschwinglich. Der Frühling 2019 kann kommen!





Dienstag, 19. März 2019

Ausgepackt / unboxing: die SOTHYS Box Frühjahrs-Edition 2019

- Werbung / PR-Sample / sponsored by blogger-club 

Kalendarisch steht der Frühling 2019 fast schon vor der Tür, wettertechnisch leider noch so gar nicht. Es ist stürmisch und nass, mal hagelt und mal schneit es. Echte Frühlingsgefühle wollen noch nicht aufkommen. Da kommt die SOTHYS Box Frühjahrs-Edition genau richtig und gibt schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf den Frühling.


Wie immer enthält die Box der französischen Luxusmarke mindestens 5 Produkte zum Ausprobieren, hiervon mindestens eines in Original-Größe. Die Produkte sind immer auf die aktuelle Jahreszeit abgestimmt und können sowohl pflegend als auch dekorativ sein. Jedes Mal liegt ein Gutschein über 10 Euro bei,  der in teilnehmenden SOTHYS Instituten beim Kauf von SOTHYS Produkten und Behandlungen ab einem Wert von 30 Euro eingelöst werden kann. 

Ein Abonnement ist nicht möglich, es muss jedes Mal neu bestellt werden – so kann immer wieder aufs Neue entschieden werden, ob der Inhalt überzeugt. Die Box erscheint alle drei Monate neu.

Der Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands, Zahlung ist per PayPal, Sofortüberweisung, Lastschrift oder auf Rechnung möglich.

Dieses Mal hat die limitierte Beauty-Box einen Wert von über 85 Euro, kostet aber nur 29,95 Euro.  

Für meine Leser gibt es außerdem einen Rabattcode über 5 Euro , ihr könnt euch die Box also für nur  24,95 Euro schnappen!

Der Code lautet: JBY5A (gültig bis zum 31.05.2019)

Erhältlich ist sie hier: SOTHYS Box Frühjahrs-Edition 2019

Aber nun zum Inhalt:

Dusch-Nektar mit Yuzu & Grapefruit (limitierte Edition)
Original-Größe 200 ml / EVP 19,00 €


Der Duft ist super frisch und hat tolle Zitrusaromen. Das Produkt kann auch als Bade-Zusatz verwendet werden.

Lippen-Stylo fuchsia fauve Nr. 10 (limitierte Edition)
Original-Größe / EVP 25,00 €


Die Textur ist samtig und enthält Karitébutter. Der Stylo duftet zart nach Brombeere. Auf der Stiftunterseite ist ein praktischer Anspitzer integriert.

Außer diesen beiden Originalgrößen sind 4 Sondergrößen zum Ausprobieren in der Box enthalten.


Für den Körper:

Peeling Silhouette 30 ml (Originalgröße 200 ml / EVP 37,50 €)

Ein glättendes Körperpeeling mit exfolierenden Zucker- und Vulkangestein-Partikeln. Extrakte aus Bitterorange fördern den Abbau von Fettzellen. Duftet ganz toll und hinterläßt eine sichtbar geglättete Kontur.

Anwendungsempfehlung:

Alle 2 Tage in kreisenden Bewegungen auftragen und abspülen. Oder zwei Wochen lang täglich als Kur verwenden.

Sérum jeunesse zur Körper-Glättung/Straffung
Sondergröße 30 ml (Originalgröße 200 ml / EVP 50,00 €)

Dieses Serum ist perfekt nach dem Körper-Peeling. Es hat eine regenerierende Formel mit Nachtkerzenöl, Lotus-Extrakt, Vitamin-Komplex und Omega 3, 6 und 9. Besonders auch für spezifische Bereiche wie Arme und Dekolleté ideal. Mit frischem Grapefruit-Duft.

Für das Gesicht:

Peeling-Gel "Gelée gommante visage"
Sondergröße 15 ml (Originalgröße50 ml / EVP 74,00 €)

Bei der Anwendung verwandelt sich das Gel zu Öl. Körnchen aus Vulkan-Bimsstein entfernen die abgestorbenen Hautschüppchen schonend. Für alle Hauttypen geeignet (außer für empfindliche Haut).

Anwendungsempfehlung:

In dünner Schicht mit kreisenden Bewegungen auf die trockene Haut auftragen. Augenpartie aussparen. Das Gel wird zu Öl. Mit Wasser aufemulgieren und gut abspülen. Danach eine pflegende Creme verwenden.

Crème jeunesse Straffung confort 
Sondergröße 15 ml (Originalgröße 50 ml / EVP 50,00 €)

Reichhaltige Emulsion mit Stammzellen aus Spitzwegerich. Mildert Falten und Pigmentflecken und strafft bei erschlafften Gesichtszügen. Hibiskussamen-Extrakt sorgt für ein Plus an Hautelastizität.

Anwendungsempfehlung:

Morgens und abends auf Gesicht und Hals auftragen.

Mir gefällt diese hochwertige Boxen-Edition sehr gut. Besonders mag ich den Dusch-Nektar, weil er einfach umwerfend duftet. Aber auch alle anderen Produkte kann ich gut gebrauchen. SOTHYS Produkte gehören zum Luxussegment und werden nach höchsten Qualiätsstandards hergestellt. Ganz ohne Tierversuche! Es ist eine High-Tech-Pflanzenkosmetik mit hoher Verträglichkeit. Sowas habe ich nicht jeden Tag, deshalb freue ich mich um so mehr über den tollen Inhalt.

Übrigens, man kann die Box auch als Geschenk bestellen und mit einem persönlichen Gruß an eine andere Adresse senden lassen. 








Mittwoch, 13. März 2019

Aloe Vera Bio Ursaft von PHARMOS NATUR Green Luxury

Werbung / PR-Sample / sponsored by Blogger Club


Die Aloe ist schon seit hunderten von Jahren als natürliches Heilmittel bekannt. Gerade in der Hautpflege wird sie aufgrund ihrer außergewöhnlichen Eigenschaften gerne verwendet. 

Was viele nicht wissen ist, dass Aloe Vera Saft, innerlich angewendet, einen wertvollen Beitrag zur Unterstützung des Wohlbefindens leisten kann. 

Der Aloe Vera BioUrsaft ist ein ganz besonderer Saft von höchster Qualität.  Er enthält ein komplexes Netzwerk aus über 100 natürlichen Wirkstoffen (darunter Nährstoffe, Vitamine, Mineralien, Enzyme, Polysaccharide und wichtige Glykonährstoffe sowie  Glykosaminoglykane). All diese Wirkstoffe sind auch in der menschlichen Zellmatrix  enthalten. Dazu zählen Kalium und Natrium im richtigen Verhältnis zueinander, genauso wie es auch im Inneren unserer Zellen vorhanden ist. 

Deshalb kann die reine Aloe Vera unsere Zellen wirkungsvoll entstauen und befreien. Blockierte Lebensenergie kommt ins Fließen. Die feinen Kapillaren werden um ein Vielfaches elastischer. Alle Zellen können Nährstoffe jetzt besser aufnehmen und die Feuchtigkeits-Depots können neu gefüllt werden. 


Vor allem sind aber die lebenswichtigen Glykonährstoffe wichtig. Sie sorgen für eine aktive und optimale Zellkommunikation und damit für schöne und gesunde Haut. Außerdem unterstützen sie das Immunsystem darin, wieder in Balance zu kommen. Die komplexen Lebensbausteine können eine Erweiterung von 35-40% der bereits verengten Kapillare (feinste Blutgefäße) bewirken und ihre Versorgung mit Nährstoffen verbessern.

Die „schleimigen“ Wirkstoffe der Aloe Vera kleiden die Schleimhaut aus. Sie reparieren und regenerieren. So bekommt das Immunsystem Schwung und findet eine neue Balance. Das ist besonders wichtig für Allergiker, um überschießende Reaktionen zu vermeiden.

Die Aloe ist von Natur aus
  • vegan
  • laktosefrei
  • glutenfrei
  • zuckerfrei
  • kalorienarm

Wichtig ist hier allerdings wirklich, dass man auf hochwertige Qualität achtet. Denn mittlerweile "boomt" der Markt mit der Aloe. Von Billigkosmetik über Spülmittel bis hin zur Strumpfhose - eine Vielzahl von Produkten beansprucht mittlerweile "Aloe Vera" zu enthalten. Doch dies entspricht oft nicht den Tatsachen. Zum einen ist der Anteil echter Aloe Vera in den Produkten verschwindend gering. Zum anderen enthalten die Produkte meist keine echte reine Aloe Vera (=nur das Gel der Aloe Vera Pflanze) sondern maschinell gepresste Pflanzen mit samt der Blattrinde und dem darin enthaltenen schädlichen Aloin.  

PHARMOS NATUR produziert und verwendet ausschließlich 100% reinen, aloinfreien Aloe Vera BioUrsaft.

Die meisten Hersteller von Aloe Vera Produkten pressen und/oder häckseln die ganzen Blätter – inklusive Rinde – und „sieben“ die Schadstoffe, wie das Aloin, maschinell über eine scharfe Filtration wieder aus, soweit das überhaupt möglich ist. Auf diesem Weg gehen allerdings gleichzeitig viele wichtige und gute Inhaltstoffe der Aloe Vera Pflanze verloren, so dass sich auch die Wirkweise verändert.

Deshalb schält PHARMOS NATUR  jedes einzelne Blatt behutsam und sorgfältig von Hand aus. Keine Maschine ist in der Lage, diese Form der Handausschälung zu ersetzen. Der Verbraucher kann sich bei PHARMOS NATUR auf 30 Jahre Forschungs- und Pionierarbeit sowie die praktische Erfahrung verlassen.  Nur in Deutschland wird das Gel-Filet nach einem speziell von PHARMOS NATUR entwickelten Verfahren zu einem 100% reinen Aloe Vera BioUrsaft verarbeitet

Der Aloe Vera BioUrsaft von PHARMOS NATUR 

• fördert die Regeneration der Haut und der inneren Schleimhäute
• aktiviert das Immunsystem und stärkt die Abwehrkräfte
• schützt Allergiker vor überschießenden Reaktionen
• befreit das Bindegewebe von Stauungen
• unterstützt wirkungsvoll bei trockener, juckender und feuchtigkeitsarmer Haut,
  Couperose, Ekzemen, Neurodermitis und Akne
• wirkt entzündungshemmend
• stärkt die feinen Kapillargefäße

Alles aus reiner Pflanzenkraft! 



Anwendungsempfehlung:


Morgens vor dem Frühstück und abends vor dem Zubettgehen jeweils mindestens 25 ml langsam und schluckweise trinken, so dass die Mundschleimhaut gut benetzt wird.

Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

Der Geschmack ist etwas "gewöhnungsbedürftig". Keinesfalls eklig oder so etwas, aber sehr pur und irgendwie "strohig". So einen Geschmack hatte ich vorher noch nie auf der Zunge. Nach ein paar Tagen habe ich mich daran gewöhnt.

Eine 750 ml Flasche kostet ca. 50,50 EUR und ist erhältlich im PHARMOS NATUR Online Shop. Es gibt auch eine kleinere Größe, die kostet dann ca. 23,50 EUR für 330 ml.

Kleiner zusätzlicher Tipp:


Zwei Wattepads mit Aloe Vera BioUrsaft tränken und als kühlende Augenkompressen verwenden.

Oder in Aloe Vera BioUrsaft getauchte Kompressen auf bedürftige Hautstellen auflegen.

Kühlt, schützt, pflegt, harmonisiert und bringt die Lebensenergie ins Gleichgewicht. Herrlich entspannend und erfrischend!









Montag, 11. März 2019

Neuheiten 2019 von Dr. Pierre Ricaud

- Werbung / PR-Sample -


Die Marke Dr. Pierre Ricaud ist nach einem Arzt benannt, der sein Wissen und Können in den Dienst der Gesundheit der Haut und ihrer Schönheit gestellt hat. Die Laboratoires Dr Pierre Ricaud wurden 1986 gegründet, um Frauen leistungsfähige Pflege für ihre Schönheit in allen Lebensabschnitten anzubieten.

Um den Ansprüchen in jeder Lebensphase gerecht zu werden, entwickelt Dr. Pierre Ricaud seit 30 Jahren innovative, effiziente und die Sinne ansprechende Pflegeprodukte.

Es kommen ständig neue Produkte hinzu, so auch Anfang dieses Jahres. Zwei tolle Masken, eine auf  Basis von Hyaluron, die andere auf Basis von Kollagen ergänzen nun das Angebot. Außerdem gibt es eine glättende Anti-Aging Augenpflege, die mir ganz besonders zusagt. Und natürlich dürfen auch dekorative Elemente nicht fehlen. Die neuen Lidschatten punkten mit besonders guter Deckkraft für einen perfekten Augen-Aufschlag.

Aufpolsternde Anti-Falten-Maske mit 4 Arten von Hyaluronsäuren
10 Einzelpackungen à 5 ml / zum Einführungspreis von 13,90 € (später 25,90 €)


Schön finde ich hier die 10 einzelnen Sachets, die jeweils frisch geöffnet werden können.

Eigenschaften:

  • Fältchen werden sichtbar gemildert
  • Die Haut wird wieder geschmeidig
  • Reichhaltige, umhüllende Gel-Textur
  • Benutzerfreundlich: 10 Einzelpackungen = 10 Anwendungen
Anwendungs-Empfehlung:

Ein einzelnes Sachet der Maske in einer dicken Schicht auf das gereinigte Gesicht und den Hals auftragen. 10 - 15 Minuten einwirken lassen . Den Überschuss ohne Wasser abnehmen.

Die Maske kann zu jeder Tageszeit oder anstelle der gewohnten Nachtcreme verwendet werden. Die Haut wirkt sichtbar geglättet, Falten und Fältchen gemildert und insgesamt wirkt das Hautbild aufgepolstert.

Eine neuartige Textur führt zu diesem Ergebnis. Und der exklusive Wirkstoff GLYCALOX® wirkt der Glykation und Oxidation, den Hauptursachen der Hautalterung, entgegen.

Glättende Anti-Aging-Augenpflege "MATIN RADIEUX"
Glättende Augengenkontur-Pflege gegen Müdigkeit, belebend und feuchtigkeitsspendend
15 ml Tiegel / 16,90 €


Eigenschaften:

Diese entschlackende, belebende und feuchtigkeitsspendende Anti-Falten-Pflege befreit die Augen von Fältchen und bekämpft Zeichen der Müdigkeit. Der Blick wird wieder strahlend schön.

  • 4-in-1: glättend, regenerierend, belebend und feuchtigkeitsspendend
  • Speziell für die Augen: ohne Duftstoffe und unter augenärztlicher Kontrolle entwickelt
  • Leichte, flüssige Creme-Textur: dringt sofort in die Haut ein
Ich empfinde die Creme tatsächlich als äußerst angenehm und erfrischend. Schade, dass es nur so ein kleines Tiegelchen ist. Man braucht zwar nicht viel pro Anwendung, aber ich benutze es morgens und abends und kriege es doch recht schnell leer. 

Anwendungsempfehlungen:

Täglich morgens und abends anwenden.

1. Eine kleine Menge der Creme im Augenkonturbereich auftragen (unterhalb und oberhalb).
2. Vom Augeninneren nach außen mit glättenden Bewegungen einmassieren.
3. Das Pflegeprodukt mit leichten Klopfbewegungen einmassieren.

Globale Lifting-Creme Collagènes Lift 3D
40 ml Tube momentan für 25,90 € (statt 49,90 €)


Eine globale Creme für neu strukturierte, straffe und neu modellierte Haut:
Die Haut ist straffer, praller, wirkt runder und neu modelliert. Nach nur 4 Wochen ist die Haut sichtbar glatter und straffer.

Eigenschaften:
  • Sofortige, straffende Wirkung
  • Geglättete und belebte Haut ab der ersten Anwendung
  • Praktisch anzuwendende Maske mit Pinsel
  • Aufpolsternde Geltextur
Diese Pinselmaske strafft die Haut direkt bei der Anwendung. Die Augenpartie aussparen und die Maske 2 x wöchentlich ca. 10 - 15 Minuten einwirken lassen. Überschüssige Reste mittels Wattebausch oder Tuch abnehmen.

Puder Lidschatten – Hohe Deckkraft
10,90 € (später 21,00 €)


Der Lidschatten für einen wunderbar strahlenden, klaren Blick: weicher, seidiger Puder sammelt sich nicht in den Lidfalten an und überzeugt mit einem besonders leuchtenden und zugleich deckenden Finish für einen strahlenden Blick.

Eigenschaften:
  • Dank der seidenzarten Textur einfach mit einem Pinsel oder den Fingern auftragen
  • Angereichert mit Pudern mit Soft-Focus-Effekt, für ein geglättetes und strahlendes Ergebnis
  • Guter Halt den ganzen Tag lang
  • 10 Basic-Farbnuancen, von natürlich bis hin zu intensiv
  • Perfekt zum Mitnehmen mit Applikator und Spiegel
Ich habe drei wunderschön aufeinander abgestimmte Nuancen zum Ausprobieren erhalten. Sie sind eher natürlich zurückhaltend. Es gibt aber natürlich auch intensivere Töne.

Erhältlich sind all diese Neuheiten unter Dr. Pierre Ricaud


Sonntag, 10. März 2019

Sinnvolle Lebensmittelverwendung - weniger ist mehr

Werbung / unbeauftragt / es können Marken erkennbar sein

Wenn mich vor einer Woche jemand gefragt hätte, ob es in meiner Küche abgelaufene Lebensmittel gibt, hätte ich das im Brustton der Überzeugung verneint. Schließlich habe ich ja den Überblick... Aber dann habe ich in einer Spontan-Frühjahrsputz-Aktion meinen Apotheker-Auszugsschrank neu eingeräumt. Und dabei bin ich auf einige Dinge gestoßen, die ich so nicht erwartet hätte. 👀

Das "Schlimmste" war eine angebrochene Kaba-Packung, die seit 2016 (!, schäm), abgelaufen war. Damals haben unsere Mädels hin und wieder mal Kaba getrunken, aber mittlerweile schon lange nicht mehr. Außerdem sind beide seit mehreren Jahren "aus dem Haus" und nur noch am Wochenende hier. Ich habe die Packung natürlich gesehen, aber ich wäre niemals auf die Idee gekommen, dass sie schon solange unangetastet im Schrank steht. 

Dann habe ich offensichtlich eine Schwäche für trockene Hülsenfrüchte und für Getreide. Es haben sich getrocknete Sojabohnenkerne gefunden (ich habe keine Ahnung, was ich mit denen mal anstellen wollte), eine ganze Packung Hirse (habe ich auch noch nie gegessen), verschiedene Reissorten (teilweise angebrochen) und eine Packung Leinsamen, die ich irgendwie übersehen hatte. Jedenfalls waren es einige Päckchen, die schon lange abgelaufen waren und die leider in den Müll wandern mussten.

Ein paar konnte ich retten, denn wenn die Mindesthaltbarkeit nur ein bisschen überschritten ist, benutze ich die Dinge durchaus noch. So habe ich zum Beispiel eine 500 g Packung braune Linsen entdeckt, die bis Januar 2019 haltbar war. Die habe ich über Nacht eingeweicht und einen Riesentopf Linsen-Eintopf gekocht. Wir haben zu zweit davon gegessen und den Rest habe ich eingefroren. Mein Linsen-Eintopf-Vorrat für das nächste dreiviertel Jahr ist gesichert ...

Das Schöne daran ist, dass ich auch gleich noch ein paar Kartoffeln aus meinem Vorrat mitverwenden konnte, die schon kurz vor dem Auskeimen standen. Außerdem Sellerie und Karotten, beides hatte ich auch im Haus.





Aus einem angefangenen Paket Roggenmehl (wie man sieht, seit Oktober 2018 abgelaufen 😔), habe ich ein Brot gebacken.




Und weil ich gerade so schön im "Flow" war, habe ich aus einer nicht mehr ganz taufrischen Orange, einer Kiwi und Trauben einen Obstsalat geschnitten, der wirklich lecker war.



Auf jeden Fall hat mir diese ganze Aktion vor Augen geführt, dass ich immer noch zuviel und zu ungeplant einkaufe. Wenn das nächste Mal irgendwo eine Sonderfläche mit Bio-Hülsenfrüchten  auftauchen sollte, werde ich sie weiträumig umgehen. Schließlich habe ich jetzt immer noch genügend von diesem Trocken-Kram im Haus, eine große Packung rote Linsen, allerdings noch haltbar :-), angefangenen Wildreis, außerdem Sesam, Chia, Leinsamen und sage und schreibe 3 Päckchen für vegetarische Gemüseburger. 🙈🙈🙈 

Ich werde also die nächste Zeit vermehrt meine Vorräte aufbrauchen und viele "Use What You Have" Tage (oder besser Wochen??) einlegen. 

Denn mit dem Frischgemüse sieht es im Grunde nicht viel anders aus und mein Gefrierschrank ist ebenfalls gut gefüllt. 

Auch wenn ich (offensichtlich) keine großartige Planerin bin, werde ich mir einen Speise-Plan machen. Damit die Sachen aufgebraucht werden, die demnächst ablaufen oder verderben. Eingekauft wird nur noch mit Einkaufszettel, um Dinge zu ersetzen, die leer geworden sind. Und nichts drumherum! Und sowieso von allem weniger. Ich habe lange für eine vierköpfige Familie gesorgt und täglich frisch gekocht. Jetzt sind wir während der Woche zu zweit und ich esse mittags häufig allein. Ist ja klar, dass man da deutlich weniger benötigt. Das Einkaufsverhalten ist aber noch nicht so ganz mitgekommen. Geht es euch auch so? Oder seid ihr eher minimalistisch veranlagt, was Vorräte angeht?

Wenn ihr Spaß an solchen Posts habt, lasst es mich wissen, dann berichte ich öfters mal über meine organisatorischen Ambitionen in Küche und Haushalt und hoffentlich über deren Erfolg. 


Mittwoch, 6. März 2019

"like Wow" Cosmetics - zwei brandneue Anti-Aging Produkte mit quer vernetzter Hyaluronsäure

- Werbung / PR-Sample / sponsored by bloggerclub -

Wenn ein neues deutsches Beauty-Start Up an den Markt geht, bin ich immer sehr neugierig. In Deutschland produzierte Produkte stehen nun einmal für einen besonders hohen Qualitätsstandard. Wenn es dann auch noch um ein Hyaluron-Serum und eine Hyaluron-Creme mit Anti-Aging-Effekt geht, möchte ich das einfach selbst ausprobieren. So geschehen bei den beiden neuen "like Wow Cosmetics" Produkten, die Beauty Bloggerinnen über den Blogger Club zum Testen erhalten konnten. 

Ich bin ganz ehrlich, zusätzlich neugierig hat mich der doch schon sehr hochpreisige Wert der beiden Produkte gemacht. Die Creme schlägt mit 119,00 € für 50 ml und das Serum mit sage und schreibe 169,00 € für 30 ml zu Buche. Somit ist klar, dass es sich um das sogenannte Luxus- oder Hochpreissegment handelt. Das sind keine Preise, die ich normalerweise für Beautyprodukte ausgebe. Deswegen waren die Erwartungen meinerseits ziemlich hoch. Was soviel kostet, sollte schon außergewöhnliche Wirkung zeigen. 



Was ist das Besondere an den beiden "like Wow Cosmetics" Hyaluronprodukten?

Zusätzlich zur hoch- und niedermolekularen Hyaluronsäure wird hier noch quervernetzte (auch x-linked genannte) Hyaluronsäure  verwendet. Dadurch hält die straffende Wirkung länger an und die Haut wirkt länger glatt und aufgepolstert. Laut Hersteller bis zu 6 Stunden. 

Das war übrigens die erste Aussage, über die ich "gestolpert" bin . Die Creme ist eine 24 Stunden Anti-Aging Creme, der Effekt hält aber nur bis zu 6 Stunden? Eine weitere, nicht ganz passende Tatsache ist mir ebenfalls gleich aufgefallen, denn einerseits  wird von einem Sofort-Effekt gesprochen, aber andererseits auf folgendes hingewiesen:

" Ganz klar habt Ihr keinen Ad-hoc-Effekt! Falten brauchen Pflege, aber wenn ihr regelmäßig morgens und abends das Serum und danach die 24-hours Créme auftragt, seht und spürt ihr nach ein paar Tagen schon eine Wirkung!" 
Quelle: https://blogger-club.de/explore/likewow-cosmetics/was-ist-quervernetztes-hyaluron/7893

like Wow Cosmetics 24 hours anti-aging cream
mit quervernetzter Hyaluronsäure und Peptiden
119,00 € für 50 ml 



Das sagt der Hersteller:

Die 24 hours anti-aging Cream wird nach der Reinigung oder einem Serum auf Gesicht und Hals aufgetragen und sanft einmassiert. Sie zieht schnell ein ohne zu fetten. Sie strafft sichtbar durch den Einsatz von sowohl quervernetzter als auch kurzkettiger Hyaluronsäure.

Die neue, quervernetzte Hyaluronsäure (HyaCare®) hat einzigartige Anti-Aging-Eigenschaften für Hautpflegeformulierungen. Sie ist eine biosynthetisch und nicht tierischen Ursprungs. Die quervernetzte Hyaluronsäure sorgt für eine langanhaltende Feuchtigkeitsversorgung der Haut. Die Haut wirkt dadurch länger aufgepolstert und glatt.

Hyaluronsäure 40-60 kDa und MW 1,5-1,8 MDa
Die niedermolekulare Hyaluronsäure dringt besonders tief in die Haut ein: sie füllt die Dermis-Zwischenräume auf und dient dort als Feuchtigkeitsspeicher. Die hochmolekulare Hyaluronsäure kann nicht in die Haut einziehen. Sie hat eine entzündungshemmende Wirkung und bildet beim Verdunsten mit dem Keratin auf der Haut einen Film, der die Haut mit Feuchtigkeit versorgt.

Peptide reduzieren Bewegungsfältchen im Gesicht, besonders an der Stirn und im Bereich der Augen. Es handelt sich um eine Essenz aus 6 Aminosäuren, die die Mimikfalten durch einen Sofort-Effekt entspannen lässt.

Das sage ich:

Mir hatte die Creme zu wenig pflegende Wirkung. Selbst nach der Anwendung von Creme und Serum hatte ich immer noch leichte Spannungsgefühle. Soviel ich weiß, ist die heutzutage verwendete Hyaluronsäure im Kosmetikbereich immer biosynthetisch und nicht tierischen Ursprungs, das ist also kein besonderes Herausstellungsmerkmal. Die Creme ist bei mir gut eingezogen, von einem "Film" auf der Haut habe ich (zum Glück) nichts gespürt.

Obwohl ich keinerlei Allergien habe, ist mir der Duft, der im ersten Moment sehr intensiv ist, negativ aufgefallen. So stark sollte keine Creme parfümiert sein. Frauen mit empfindlicher Haut werden sicherlich ihre Probleme damit haben.

Und es fehlt mir ein Lichtschutzfaktor. Eine so hochpreisige Creme sollte nicht ohne daherkommen.

like Wow Cosmetics Wrinkle Smoothing Serum
mit quervernetzter Hyaluronsäure, Peptiden, Vitamin E und Avocado-Öl
169,00 € für 30 ml



Das sagt der Hersteller:

Das Wrinkle smoothing Serum tragt ihr nach der Reinigung und vor der Verwendung einer Tagescreme auf Gesicht und Hals auf. Es strafft sichtbar durch die quervernetzte und niedermolekulare Hyaluronsäure.

HyaCare®, Hyaluronsäure MW 40-60kDa, Acetyl Hexapeptide-8
Neben den bereits oben beschriebenen Inhaltsstoffen zeichnet sich das Serum durch zwei weitere Zutaten aus:


Vitamin E
Vitamin E ist ein wichtiger Wirkstoff zur Verzögerung der Hautalterung! Es ist ein starkes Antioxidans, das die Haut vor freien Radikalen schützt. Es hilft unserer Haut, langfristig mehr Feuchtigkeit zu halten und fördert die Zellneubildung der Haut. Dadurch hat unsere Haut deutlich mehr Spannkraft. Vitamin E sollte in keiner Hautpflege fehlen.

Avocadoöl
Avocadoöl fördert die Zellregeneration und unterstützt die Feuchtigkeitsbalance nachhaltig und sichtbar. Es zieht rasch in die Haut ein. Avocadoöl ermöglicht es, andere Wirkstoffe mit in die Haut zu nehmen. Dadurch wird die Effizienz und die Wirksamkeit deutlich optimiert.

Das sage ich:

Das Serum empfinde ich als angenehm auf der Haut, aber auch hier ist mir der Duft etwas zu stark. Und das Serum ist ausgesprochen "spritzig", es "spritzt" nämlich deutlich über sein Ziel hinaus:

Donnerstag, 28. Februar 2019

Mein erstes Mal mit der Jackfrucht - vegane Fleischalternative, die mich überzeugt

- Werbung / unbeauftragt / selbst gekauft -

Ich liebäugele schon länger mit ihr, bin immer wieder um die Regale gekreist, habe die ein oder andere Packung in die Hand genommen und wieder weggelegt. Zu groß war das Mißtrauen, dass sich auch diese - mittlerweile sehr gehypte - Fleischalternative wieder als unleckerer Kompromiss herausstellen könnte.


Dass eine gesunde Ernährung heutzutage möglichst wenig Fleisch beinhalten und in erster Linie vollwertig pflanzenbasiert sein sollte, ist ja hinlänglich bekannt. Allerdings ist es noch gar nicht so lange her, dass die Menschen sich nach den mageren Kriegsjahren über Fleisch gefreut. haben. Es war für die Leute eine positive Entwicklung, dass es wieder genügend Fleisch für alle zu kaufen gab. Vegetarier oder gar Veganer gab es zu dieser Zeit so gut wie keine.

Leider hat sich der anfängliche Genuß von Fleisch im Laufe der Zeit zu einer echten Gesundheitsbedrohung entwickelt. Viel zu viel haben wir konsumiert und viel zu schlecht ist die Qualität geworden, die man in Discountern und Supermärkten im allgemeinen zu kaufen kriegt. Man muss schon genau hinsehen, woher das Fleisch stammt, wie die Tiere aufgezogen wurden und wo und wie sie geschlachtet wurden. Es hat eine Weile gedauert, aber allmählich hat sich das Bewußtsein doch dahingehend gewandelt, dass man über den Fleischkonsum nachdenkt und Alternativen sucht.

In meiner Familie hat sich inzwischen tatsächlich ein ganz anderer Umgang mit diesem Thema etabliert. Sogar mein Mann ist, wenn auch als letzter, dafür umso konsequenter, zur Überzeugung gelangt, dass Fleisch auf dem Teller eine Ausnahme sein sollte.

Wir haben eine Menge Gemüse anstelle von Fleisch auf den Speisezettel gesetzt. Aber manchmal fehlt halt trotzdem etwas...

Deswegen haben wir schon einiges an Alternativen ausprobiert. Sojaschnetzel zum Beispiel, Tofu und Lupinenprodukte. Doch mehr als zu einem "man kann es essen" haben diese Bemühungen  nicht gereicht. Am ehesten ging noch die Sojabolognese nach Attila Hildmann, aber auch die war eher ein Vernunftskompromiß, anstelle eines echten Favoriten, (sorry Attila, ich mag dich trotzdem).

Deswegen haben wir beim letzten Einkauf im Biomarkt unseres Vertrauens endlich die Jackfrucht Würfel von Govinda gekauft. Die Verpackung finde ich nicht sonderlich ansprechend, es ist eine grinsende Jackfrucht in Comic-Manier abgebildet. Das geht sicherlich besser, ist aber nicht ganz so wichtig. Viel wichtiger sind die inneren Werte dieser Frucht:

100 g haben nur 60 kcal, dafür aber 9,6 g Ballaststoffe, 0,7 g Zucker (also auch sehr gut) und 0,3 g Fett. Der Kohlenhydratanteil liegt bei 11,6 g pro 100 g.

Die Jackfrucht Würfel sind soja- und glutenfrei..

Was ist eine Jackfrucht eigentlich?


So sieht sie aus. Sie stammt aus Asien. Je nach Reifegrad variieren Textur und Geschmack. Das Innere der jungen, grünen Jackfrucht hat das Aussehen und die Textur von Fleisch. Erst durch die Zugabe von Gewürzen erhält das Fruchtfleisch seinen Geschmack. Dem kann ich nur zustimmen, denn ich habe direkt das Fleisch aus der Packung probiert, noch vor dem Erhitzen. Es schmeckt nach nichts, ist absolut neutral. Insofern kann man den Geschmack perfekt beeinflussen. Das habe ich ausprobiert und bin zum ersten Mal von einem sogenannten "Fleischersatz" restlos begeistert.


Hier der Inhalt einer Packung: 200 g eingeschweißtes Jackfrucht-Fleisch und ein kleines Extra-Tütchen mit Gewürzen. Die Jackfrucht-Würfel sehen aus wie gekochtes, geschnittenes Fleisch:


Laut Packungsanleitung soll man die Fruchtfleischwürfel in einer Marinade ca. 25 Minuten ziehen lassen. Mir hat der Geruch der mitgelieferten Gewürze nicht zugesagt, deshalb  habe ich meine eigene Marinade angerührt. Das geht schnell und einfach. Dieses Mal sollte das Gericht wie ein Geschnetzteltes mit Champignons werden. Daher habe ich Salz, Pfeffer, Majoran, Knoblauch, Paprika und 2 Esslöffel Öl verrührt und über das Fruchtfleisch gegeben. 


Nach der Marinierzeit habe ich die Jackfrucht-Würfel in einer beschichteten Pfanne angebraten (ohne Öl, denn Öl ist ja schon in der Marinade). Dazu kam eine kleine gewürfelte Zwiebel und eine Lauchzwiebel. Diese Masse brät man bis zur gewünschten Bräunung an. 


Dann habe ich 200 g in Scheiben geschnittene Champignons dazu gegeben, kurz mitgebraten und alles mit 400 ml Gemüsebrühe abgelöscht. Ein paar Minuten habe ich alles köcheln lassen und dann mit etwas Mehl abgebunden. 


Laut Packung soll man die Jackfrucht-Würfel insgesamt 10 Minuten durchgaren. Das habe ich mit dem Anbraten und dem Köcheln locker eingehalten. 

Und das war es schon. Es kann serviert werden! Wir haben dazu Reis und einen Salat gegessen und es hat wirklich gut geschmeckt!! 


Die Jackfrucht hat mich nicht nur überzeugt, sondern auch begeistert. Als nächstes werde ich sie als eine Art Frikassee mit einer Currysoße zubereiten. Ohne Soße, einfach nur angebraten, eignet sie sich auch als Burger-Belag. Wenn man mal nach Rezepten googelt, entdeckt man die große Wandelbarkeit dieser Fleischalternative.

Wie bereits gesagt, haben wir die Govinda Jackfrucht-Würfel im Bioladen gekauft. 200 g haben 3,99 Euro gekostet. Das finde ich absolut angemessen, wir haben zu zweit davon gegessen und hatten noch Reste. 

Aber auch bei dm gibt es Jackfrucht im Bio-Regal und online natürlich sowieso. Ich kann nur jedem, der sich auch noch nicht ganz sicher ist, ermutigen, das einmal auszuprobieren. Gesund, ohne Fleisch, mit vielen Ballaststoffen und auch noch lecker! Traut euch! Oder habt ihr Jackfrucht auch schon mal gegessen?











Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...