Donnerstag, 9. Mai 2019

Neue Anti-Aging Pflegeserie "Cellular Boost" von Neutrogena

- Werbung / PR-Sample -



Im Kampf gegen die Zeichen der Hautalterung gibt es ein paar echte Asse, die ganz besonders wirksam sind. Vitamin C, Retinol und Hyaluronsäure gehören absolut dazu. Die neue Pflege-Linie Cellular Boost von Neutrogena enthält sie alle drei! Cellular Boost wurde gemeinsam mit Dermatologen entwickelt.

Vitamin C hemmt die Produktion von Melanin in der Haut, die für die unschönen Pigmentflecken (auch Altersflecken genannt), zuständig ist. Retinol stimuliert die Zellerneuerung und steigert die Kollagen- und Elastinproduktion. Hyaluronsäure ist ein intensiver Feuchtigkeitsspender und stärkt die natürliche Hautschutzbarriere. 

Außer diesen Boostern enthält die Linie auch noch Hexinol. Das wird durch eine innovative Technologie hergestellt und fördert die natürliche Hauterneuerung zusätzlich. 

Durch diese Power-Kombination, werden Falten reduziert, die Spannkraft der Haut deutlich verbessert und der Teint sichtbar ebenmäßiger. Der Name "Cellular Boost" kommt daher, dass die Zeichen der Hautalterung hauptsächlich das Ergebnis eines "Cellular Burnout" sind. Durch genetische Faktoren aber auch durch externe Einflüsse wie UV-Strahlung und Umweltverschmutzung werden die Zellen im Laufe des Lebens viel Stress ausgesetzt. Die natürlichen Erneuerungskapazitäten werden langsamer und die Haut erschlafft und wird faltig. 

Die Cellular Boost Pflege-Linie umfasst vier Produkte:
  1. Anti-Age Tagespflege mit LSF 20
  2. Anti-Age Nachtpflege
  3. Anti-Falten Augencreme
  4. Anti-Falten Konzentrat
Anti-Age Tagespflege mit LSF 20
50 ml / ca. 14,99 Euro


- Mit Hexinol-Technologie und Vitamin C, für weniger Falten und mehr Spannkraft.

Die Creme hat eine sehr feine Konsistenz mit angenehm dezentem Duft.  Sie zieht schnell und vollständig ein und bildet eine perfekte Grundlage für Make Up. Positiv finde ich auch den LSF, der meiner Meinung nach sowieso in jeder Tagespflege enthalten sein sollte.

Anti-Age Nachtpflege
50 ml / ca. 14,99 Euro


Die Textur ist etwas reichhaltiger als die Tagespflege, enthält aber auch die Hexinol-Technologie und Vitamin C. Die Haut wird während der Nacht intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und kann gut regenerieren. Morgens sieht die Haut deutlich frischer aus und fühlt sich weich und geschmeidig an. 

Anti-Falten Augencreme
15 ml / ca. 14,99 Euro


- mit Retinol und Hyaluronsäure
- abendliche Anwendung empfohlen , weil Retinol-Produkte die Sonnenempfindlichkeit
  verstärkt.

Ich habe die Augencreme sehr gut vertragen, obwohl ich auf manche Produkte mit Retinol im Augenbereich durchaus empfindlich reagiere. Nicht so bei dieser. Die Augenpartie wirkt morgens wunderbar erfrischt und glatt. 

Anti-Falten Konzentrat
30 ml / ca. 14,99 Euro


- enthält Retinol und Hyaluronsäure
- besonders bei tiefen Falten empfehlenswert
- abendliche Anwendung empfohlen, weil Retinol die Sonnenempfindlichkeit verstärkt.

Da ich (zum Glück) noch keine tiefen Falten habe, habe ich das Konzentrat nur punktuell an der Stirn aufgetragen. Es zieht wie die anderen Produkte schnell und rückstandslos ein. Die behandelten Partien sehen deutlich glatter und entspannter aus.

Insgesamt ist die neue Cellular Boost Pflege-Linie wirklich effektiv. Wer sehr empfindliche Haut hat, sollte sie langsam an die  Verwendung von Retinol gewöhnen, die Haut kann irritiert reagieren. Man kann zum Beispiel die Anwendung erst einmal jeden zweiten Tag durchführen, und langsam steigern. Allerdings ist Retinol eben auch sehr wirksam gegen Falten und regt die Haut-Erneuerung an. 

Erhältlich sind die Cellular Boost Produkte online via amazon. In den gängigen Drogerie-Discountern sind sie teilweise noch nicht vorrätig, weil die Linie noch ganz neu ist. Ich denke, in ein paar Wochen wird sie auch dort erhältlich sein (denn die anderen Neutrogena Produkte gibt es bereits bei dm, rossmann und Müller).



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...