Freitag, 26. Juni 2015

Chinese Mint Relaxing Serum TAO QI von Rituals


In den letzten Tagen hatte ich "Kreislauf". Ich reagiere leider empfindlich auf Temperatur- schwankungen, und die hatten wir ja mehr als reichlich. Vor allem gegen Abend hatte ich leichte Kopfschmerzen, auch nachts im Bett, und ich habe nur schwer Ruhe gefunden.

Wirklich hilfreich hat sich dieser kühlende Mint-Roll On von Rituals erwiesen. Ich habe ihn in der Nachttisch-Schublade immer griffbereit.  Er riecht zart und erfrischend nach Pfefferminze und hat durch die echte Metallkugel im Applikator schon beim Auftragen einen kühlenden Effekt. Das Serum ist eine Mixtur aus chinesischer Minze und Yi Yi Ren (Hiobstränensamen), denen in der traditionelle chinesischen Medizin eine beruhigende Wirkung zugesprochen wird.


Einfach an Stirn, Schläfen und im Nacken auftragen. Durch den enthaltenen Alkohol sind die Inhaltsstoffe leicht flüchtig und kühlen zusätzlich. Außerdem trägt der angenehme Duft zur Harmonisierung bei und soll sogar gegen Stress wirken.

Meine Kopfschmerzen hat er auf jeden Fall gelindert und ich musste keine Tabletten einnehmen. Für leichteres Unwohlsein auf jeden Fall eine super Alternative! Die kleine Tube paßt auch super in die Handtasche und ist bestimmt ein hilfreicher Begleiter im Arbeitsalltag.

Eine Roll-On Tube von 15 ml kostet ca. 10,50 Euro und ist zum Beispiel bei douglas erhältlich.

Sie war Bestandteil der Gala Beauty Box Summer, über die ich hier schon einmal berichtet habe:



Hier noch ein paar schöne Pflegeprodukte von Rituals:




1 Kommentar:

  1. Ich benutze in so Fällen immer gern Tigerbalm, der ist zwar einen Ticken rasser im Geruch, aber hilft mir gut. Ich neige ja leider zu Migräneschub bei so Wetter, da muss man immer gut aufpassen. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, ela

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...