Dienstag, 12. Dezember 2017

Colossal Big Shot Mascara von Maybelline im Test - Review

Produkttest  / Beauty/ Werbung
12. Dezember 2017


Durch den Rossmann-Blogger-Newsletter hatte ich die Möglichkeit zum Testen der

The Colossal Big Shot Mascara
von Maybelline New York


Sie ist in verschiedenen Discountern und Kaufhäusern erhältlich und kostet meist um die 9,95 Euro. 

Diese Mascara soll durch ein besonderes Bürstchen das Maximum an Volumen aus den Wimpern herausholen. Das Bürstchen ist kegelförmig und die Borsten liegen eng aneinander und sind wellenförmig. Dadurch wird jede Wimper besonders gut vom Ansatz her erfasst. Schon mit einem einzigen soll ein "enormes" Volumen erreicht werden.



Leider konnte mich dieses Produkt so gar nicht überzeugen. Zum einen klebt sehr viel Mascara am Bürstchen, wenn man sie die ersten Male benutzt. Und die verklebt dann auch die Wimpern. Mit einzeln am Ansatz erfassen war da leider gar nicht. 

Also habe ich die Bürste mit einem Kosmetiktuch abgestreift und einen neuen Versuch mit weniger Mascara gestartet. Dann klebt sie zum anderen zwar nicht mehr so sehr, aber mit einem Auftrag ist es dann auch nicht getan. Sie funktioniert nicht anders wie jede ganz "gewöhnliche" Mascara mit normal geformter Bürste. 

Das endgültige K.O.-Kriterium war für mich allerdings die Tatsache, dass dieses Produkt meine Augen zum Tränen gebracht hat. Direkt nach dem Auftragen! Sie hat auch einen intensiven Geruch, was ich so von anderen Mascaras nicht kenne. Und: ich bin absolut nicht allergisch oder überempfindlich. Ich hatte noch nie solch eine Reaktion beim Wimperntuschen. Es war sehr unangenehm! Ich habe direkt wieder abgeschminkt. Ein paar Tage später habe ich es nochmal probiert, und die Reaktion war  genau die gleiche.

Kennt zufällig jemand diese Mascara? Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht oder seid ihr zufrieden? Das würde mich wirklich mal interessieren.

Jedenfalls habe ich dann auch noch den guten alten Codecheck befragt. Diese Mascara enthält Paraffin, was als sehr bedenklich eingestuft wird.  Es steht im Verdacht, Krebs zu begünstigen, besonders in den Lymphknoten, der Leber und Milz. Ich verlinke hier mal einen - meiner Ansicht nach - interessanten Blogpost zum Thema Paraffin von naturalbeauty.de Viele Firmen verzichten aus all diesen Gründen inzwischen auf Paraffin.

Als weiterer bedenklicher Inhaltsstoff ist Polybuten enthalten. Der wiederum irritiert im Kontakt mit Augen, Haut und Atemwegen. Vermutlich tränen deshalb meine Augen? Denn Mascara kommt nun mal an die Augen, warum mischt man dann so einen Stoff rein?

Und leider gibt es noch einen dritten bedenklichen Inhaltsstoff, nämlich Steareth-2.

Mein Fazit: 

Lieber Finger weg von dieser Mascara! Es gibt alternative Produkte, die man guten Gewissens an seine Augen lassen kann. Ganz neu ist zum Beispiel eine schwarze Mascara von Lavera, über die ich nur Gutes gehört und gelesen habe. Ich habe sie noch nicht selber ausprobiert, werde das aber so schnell wie möglich tun.

Mal ganz abgesehen von den Inhaltsstoffen, bewirkt sie - jedenfalls bei mir - auch nicht mehr Volumen als eine Mascara mit normalem Bürstchen. Für mehr Volumen haben sich bei mir Zwei-Phasen-Mascaras sehr bewährt. Erst wird eine Base aufgetragen, die verlängert und verdichtet und dann die eigentliche Mascara. Voilà, Volumen gesichert!













Montag, 11. Dezember 2017

PURELEI 💕 Meine Onlineshop-Entdeckung des Jahres

PURELEI  /Lifestyle / Werbung
11. Dezember 2017


Es gibt Online-Shops wie Sand am Meer, aber bei diesem hier war es Liebe auf den ersten Blick! PURELEI bietet wunderschönen Schmuck und Accessoires für jeden Geldbeutel. Es gibt dort Armbänder, Uhren, Ringe, Ketten, Ohrschmuck, Taschen und bildschönen Hawai-Schmuck aus Muscheln und Perlen. Das günstigste Teil ist schon für 9,90 Euro zu haben.  

Mir haben es besonders die super süßen, elastischen Armbänder angetan, die auch als Zopfband verwendet werden können. Es gibt sie in allen erdenklichen Farb- und Musterkombinationen. Manche haben zusätzlich einen kleinen Anhänger, zum Beispiel ein Herz oder einen Anker.

Die Bänder sind aus elastischem Stoff und drücken weder am Arm noch im Haar. Außerdem können sie nochmal aufgeknotet werden und ein Stückchen vergrößert oder verkleinert werden, falls nötig. So können sie auch für Kinder oder Teenies passend gemacht werden oder eben auch für kräftigere Arme. 3 Stück sind in einer Packung und kosten nur 11,90 Euro. 

Modell "Happy Winter"
Sind die nicht schön? Das ist nur ein Beispiel von vielen. 

Aber natürlich gibt es auch Armreifen oder Charmbänder mit bezaubernden Charms, die je nach Outfit oder Laune ausgetauscht werden können. In Kombination mit den angebotenen Uhren sind sie einfach ein toller Hingucker! Zum Beispiel diese Kombi in Rosé-Gold.

Momentan beides zusammen für 149,00 Euro, statt für 186,00 Euro.
Aber natürlich auch einzeln erhältlich.

Auch das hier ist nur ein Beispiel. Die Uhren sowie die Charmbänder gibt es auch in silber- oder goldfarben. Wahlweise sind die Uhren auch mit Lederarmband erhältlich.

Zu jeder Bestellung gibt es ein Gratis PURELEI Band, ich habe dieses hier bekommen.


Bei Bestellungen bis zum 21.12.2017 wird eine rechtzeitige Auslieferung zum Heiligen Abend garantiert! Der Versand erfolgt mit der deutschen Briefpost. Versandkosten fallen keine an. Und natürlich gibt es ein 14-tägiges Widerrufsrecht. 

Das wäre doch noch eine tolle Gelegenheit, um individuelle Geschenke für die Liebsten zu shoppen. Bei manchen Verpackungen besteht sogar die Möglichkeit, sie zu personalisieren und so noch persönlicher zu gestalten. Und nun das Beste zum Schluss

Ich kann euch einen Code für einen 15 % Preisnachlass anbieten. Er lautet:

LADYLIKE15

Einfach beim Bestellvorgang eingeben, dann werden direkt 15 % vom Preis abgezogen. Hier noch einmal der Link zum Shop: PURELEI

Bildquelle: PURELEI







Sonntag, 10. Dezember 2017

Adventskalender der ü30Blogger & friends: 10.12.



Weihnachten 2017 rückt in Riesenschritten näher! Unglaublich, wie schnell die Monate vergangen sind. Es ist schon wieder Zeit für den ü30Blogger & friends Adventskalender, der inzwischen als feste Tradition des ü30blogger-Forums dazugehört. Ich freue mich, das zehnte "Türchen" zu sein und möchte gerne etwas verlosen, dass jeder entweder selbst gebrauchen oder aber auch verschenken kann.

Bei mir könnt ihr folgendes gewinnen:

Für den Körper:

Ein Milk & Coconut Spa Set von Balea, bestehend aus einem Wohlfühlbad, einem Bodypeeling und einer Bodybutter. Es pflegt die Haut sanft und verwöhnt mit frischem Kokosduft!


Für Körper und  Geist:

Den Yoga-Aufsteller "Seelenküsse" aus der Edition Achtsamkeit. Ich habe ihn hier ausführlich vorgestellt Klick hier. Er motiviert zu Gelassenheit, Kraft, Ruhe und mehr Beweglichkeit und ist auch für absolute Yoga-Anfänger geeignet. Natürlich ist er auch als Kleinigkeit zum Weiterschenken für Yogaliebhaber eine nette Idee.


Für die Seele:

Diesen süßen kleinen Holz-Elch, der einfach herzallerliebst aussieht und bei jedem Draufgucken Freude macht.


Alle drei Teile machen sich in einem Päckchen auf den Weg zu euch, wenn ihr mögt. Einfach einen Kommentar da lassen, dass ihr gerne teilnehmen möchtet.

Die Teilnahmefrist läuft eine Woche, also bis einschließlich Samstag, 16. 12.2017, 24.00 Uhr. So erreicht euch der Gewinn auf jeden Fall vor Heilig Abend.

Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Am Sonntag, den 17.12.2017, gebe ich den Gewinner bekannt.

Viel Glück! Und einen geruhsamen und schönen 2. Advent!!

Für jeden Tag bis zum Heiligen Abend gibt es ein "Türchen" mit Überraschung dahinter. Schaut deswegen auch bei den anderen Teilnehmerinnen rein, hier der Link dazu:




Montag, 4. Dezember 2017

Buchvorstellung "Tag für Tag jünger" mit Gewinnspiel/Verlosung

- Werbung -


"Tag für Tag jünger"
Alles über die erstaunlichen Fähigkeiten unserer Zellen, den Alterungsprozess rückgängig zu machen
Prof. Dr. med. Marion Kiechle
Julie Gorkow
224 Seiten, Paperback
erschienen am 30. Oktober 2017
HEYNE Verlag
Preis 18,99 Euro
ISBN-Nr. 978-3-453-20147-7

Das Altern können wir nicht verhindern, den Alterungsprozess beeinflussen dagegen schon. Dieses Buch bietet intelligente Anti-Aging Strategien für Frauen ab 40! Der Schlüssel liegt in einer gesunden und leistungsfähigen Zellerneuerung. Die beiden Autorinnen (eine Professorin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie eine Fachjournalistin für Beauty und Health) beziehen sich hierbei auf neueste, medizinische Erkenntnisse und erklären in lockerem Ton und gut verständlich, wie jeder seine Zellen auf Trab halten kann. 

"Zukunft ist kein Schicksalsschlag, sondern die Folge der Entscheidungen, die wir heute treffen."
(Schlußworte des Buches)

Aus dem Inhalt:

1. Lebenserwartung - was ist für uns drin? 
    Wie alt können wir werden? Warum werden Frauen (meist) älter als Männer? Was ist das
    Geheimnis eines langen Lebens?

2. Altersbeschleuniger, die man kennen muss. 
    Warum ein falscher Lebensstil uns altern lässt - Süchte, Work-Life-Fallen, falscher Beautykult.

3. Reset-Button drücken - was wirklich verjüngt. 
    Wie man sich durch Bewegung verjüngt, warum das richtige Essen um Jahre jünger
    macht, wie man Süchte endlich los wird, warum ausreichend Schlaf essentiell ist u.v.m.

Ich fand besonders den dritten Teil interessant, in dem es konkrete Empfehlungen dazu gibt, wie man dem körperlichen Abbau entgegenwirken kann. Es sind leichte und gut umsetzbare Tipps, die aber eine große Wirkung haben. Warum eine sorgfältige Mundhygiene den Alterungsprozess verlangsamen kann, war für mich genauso spannend wie die "Okinawa-Strategie" (Lebensgewohnheiten der Menschen, die besonders alt werden, aber mit beeindruckender Fitness in Körper und Geist).

Dass der Ernährung eine große Bedeutung zukommt, ist ja klar, aber auch Bewegung, guter Schlaf, Bildung (das Erlernen neuer Dinge gerade im Alter), neue Beauty-Methoden und nicht zuletzt Freundschaften, Beziehungen und Sex können ebenfalls als Jungbrunnen dienen. Diese und noch viele andere Themen werden ausführlich erläutert. 

Am Ende des Buches finden sich noch mehrere Seiten mit weiterführenden Quellen und Informationen, wenn man sich noch eingehender mit einzelnen Themen  beschäftigen möchte.

Wer jetzt Lust auf dieses Buch bekommen hat, der hat bei meiner Verlosung die Chance, eines zu gewinnen! Vielleicht wäre das auch eine nette Geschenk-Idee für die Freundin, Mutter, Schwiegermutter? 

Lasst einfach einen Kommentar unter diesem Post, dass ihr an der Verlosung teilnehmen möchtet. Das war es schon!

Mitmachen könnt ihr noch die ganze kommende Woche bis einschließlich Samstag, den 9. Dezember 2017! Am Sonntag kontaktiere ich den Gewinner. 










Sonntag, 26. November 2017

Black Weekend bei M.Asam - noch bis Montag, 27.11.2017

- Werbung -


Auch M.Asam bietet seinen Kunden satte Rabatte zum Black Weekend an, und zwar bis einschließlich Montag, den 27.11.2017! 

- 10% Rabatt ab 50€

- 15% Rabatt ab 80€

- 20% Rabatt ab 120€


Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb abgezogen, es ist kein extra Code notwendig.

M.Asam hat momentan zauberhafte Geschenkideen für jeden Geldbeutel im Sortiment. Für Damen wie für Herren! Wer noch weihnachtliche Geschenkinspiration sucht, wird hier sicherlich fündig.

Hier geht's zu den Angeboten
Black Weekend


Nachfolgend findet ihr zwei meiner Empfehlungen. Ganz neu im Sortiment ist die 4EVER YOUNG Express Lifting Mask, die ich sehr interessant finde. Die 4EVER YOUNG Express Lifting Mask ist silikonfrei und besitzt eine vegane Formulierung. Sie ist daher perfekt für sensible sowie für trockene, spröde und strapazierte Haut geeignet. 



Die Maske spendet mit wertvoller kurz- und langkettiger Hyaluronsäure intensiv Feuchtigkeit und sorgt so sofort für praller und glatter erscheinende Haut. Trockenheitsfältchen werden sichtbar aufgepolstert. Auch die Oberflächenstruktur und der Feuchtigkeitsgehalt der Haut kann deutlich verbessert werden.

Sie schenkt eine spürbar glattere, geschmeidige Haut und reduziert ruckzuck erste Linien und Fältchen. 

Anwendung:

Die Maske befindet sich in einer speziellen Kapsel. Durch festes Drücken der 4EVER YOUNG Blume auf der Oberseite der Kapsel wird die Maske „aktiviert“ und die Flüssigkeit wird von dem gepressten Vlies aufgesogen. Anschließend kann die Vliesmaske entnommen und aufgelegt werden.


5 x 7,5 ml (für 5 Anwendungen) 30,00 Euro

  • Sofort pralle, glatte Haut aus der Kapsel
  • Doppelt effektive Anti-Aging-Wirkung mit lang- und kurzkettiger Hyaluronsäure. 
  • Langkettige Hyaluronsäure kann das 1000-fache ihres Eigengewichtes an Feuchtigkeit speichern.
  • Durch dieses besonders hohe Wasserbindungsvermögen wirkt die Haut gestrafft und optisch aufgepolstert.
  • Die kurzkettige Hyaluronsäure kann bis in die tiefen epidermalen Hautschichten eindringen 
  • und die Hautelastizität effektiv steigern.
  • Verbessert die Oberflächenstruktur und optimiert den Feuchtigkeitsgehalt der Haut.
  • Silikonfreie Formulierung.
  • Besonders gute Verträglichkeit auch bei sensibler Haut durch Öko-Tex® Standard 100 Vliesmaterial.

Auch eine schöne Geschenk-Idee zu Weihnachten ist die neue White-Chocolate-Schokopflege, die herrlich nach weisser Schokolade duftet! Winterblues ade! Und diese weisse Schokolade landet garantiert nicht auf den Hüften ... 

Es gibt zwei Produkte dieser Linie, einmal das Duschgel und einmal die Körpercreme.


Das milde Duschgel mit Vitamin E spendet intensiv Feuchtigkeit und macht die Haut samtig und weich - ideal für die trockene Winterhaut. Der leckere Duft nach weißer Schokolade entspannt und lässt fröhlich in den Tag starten. 750 ml / 18,75 Euro



Die reichhaltig, intensiv pflegende Körpercreme mit kaltgepresstem Traubenkernöl, Vitamin E, Mandelöl, Kakao- und Sheabutter pflegt die Haut streichelzart und zum Anbeißen schön und das ganz kalorienfrei! 500 ml / 19,75 Euro

Das und vieles mehr gibt es noch bis einschließlich morgen zu vergünstigten Preisen. Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall! 


Mittwoch, 22. November 2017

Ausgepackt: Barbara Box 4 / 2017 - "Girls Night Out"

Unboxing /Lifestyle / Werbung
22. November

Die neue Barbara Box wurde bereits mit Spannung von mir erwartet. Dank der "sneek peeks" auf Instagram hat sich diese noch gesteigert ... Der Inhalt der Box war - wie immer - äußerst vielversprechend. Gestern nun kam die Box bei mir an, und ich habe mein "unboxing" schon kurz in den Instastories vorgestellt.


Lurex Söckchen von Dailysocks.Berlin
one size - 14,00 Euro


Diese Söckchen gefallen mir ausgesprochen gut. Sie sind kupferfarben, mit Lurex Highlights durchsetzt und ein echter Eyecatcher. Man kann sie aus Stiefeletten hervorblitzen lassen oder über blickdichte Strümpfe als Hingucker zu einem Rock tragen. Ein tolles Accessoire, das meinen Geschmack voll getroffen hat.


Victoire d'Ambre Eau de Parfum (Limited Edition)
von Rituals Cosmetics
50 ml 39,00 Euro




Dieser Duft ist auf jeden Fall eines der Highlights der Box. Der Duft ist sinnlich verführerisch und sehr intensiv. Er gehört zur orientalischen Duftfamilie und beinhaltet Moschus, Ambra und Elemiharz Ein Duft wie aus "Tausend und einer Nacht". Obwohl ich normalerweise leichte und frische Düfte bevorzuge, mag ich diesen überraschenderweise sehr. Er ist ein bisschen pudrig, sehr würzig und nichts für jeden Tag. Dazu wäre er zu intensiv. Für besondere Gelegenheiten, gerade in der kalten Jahreszeit, aber eine tolle Option! 


Augencreme von FLORA MARE
15 ml, 19,75 Euro


Auch diese Creme betrachte ich als eines der Boxen Highlights. Die Augencreme ist besonders für empfindliche Haut geeignet und parfümfrei. Sie lässt die Augenpartie frischer und strahlender erscheinen. Außerdem reduziert sie Augenringe und -schatten und reduziert feine Fältchen. Da meine Augenpflege gerade am Leerwerden ist, kommt dieses Produkt gerade richtig. Der kleine Pumpspende ermöglicht eine sparsame und hygienische Entnahme der Creme. Super!


Heye Taschenkalender "Diario 2018"
je nach Design 8,99 Euro - 11,99 Euro


Ein praktischer Wochenkalender in handlicher Größe, der auch super in der Handtasche mitgenommen werden kann. Enthält außer den Wochenübersichten auch Jahresübersichten von 2018 und 2019, einen alphabetischen Adress-Teil sowie Platz für eigene Notizen. Ich habe ein pinkes Exemplar in der Box (das 9,99 Euro kostet) und mir sehr gut gefällt. 


White Secco (trocken) von Schlumberger
0,20 l 3,00 Euro



Ein gut gekühlter Prosecco ist nicht zu verachten. Dieser hier stammt aus der österreichischen Wein- und Sektkellerei Schlumberger. Er ist fruchtig, spritzig und erfrischend. Er hat einen erfrischenden Duft nach erntefrischen, vollreifen Äpfeln und Aprikosen. Zart perlend, lebendig und angenehm im Nachhall.


Mini Pralinés von Lindt
100 g 4,99 Euro



Wer kennt sie nicht, die kleinen Süßen von Lindt? Eine vielfältige Auswahl kleiner Kostbarkeiten, die auch immer gut ankommen.

Da ja das Hauptmotto der Barbara Box eigentlich Mädelsabend lautet, für diese Box sogar "Girls Night Out", habe ich mich beim nächsten Produkt schon gefragt, ob das so ernst gemeint sein kann. Die Boxen enthalten nämlich entweder einen Silikon-Dildo oder Silikon-Liebeskugeln. Im beiliegenden Boxen-Flyer steht gleich auf der ersten Seite "Mit der besten Freundin macht alles doppelt so viel Spaß". Wie darf man denn dann die Liebeskugeln oder den Dildo verstehen ... :-))) Klar, jede Frau hat einen Dildo dabei, wenn sie feiern geht... Waas?

Nun ja, ich habe sowieso die Liebeskugeln in der Box gehabt. Es würde mich aber interessieren, was ihr zu diesen beiden Produkten sagt. Sollte das in einer Lifestyle Box mit drin sein? Findet ihr das witzig oder eher blöd? Ich brauche beides nicht, kann aber durchaus nachvollziehen, dass auch mal Firmen wie Eis.de ihre Produkte in Lifestyle-Boxen plazieren möchten. Und die Barbara Box ist eine junge und durchaus freche Lifestyle-Box. Als ich aber die Preise für diese Teile gesehen habe, muss ich ehrlich g
estehen, dass ich mir für so einen Wert tatsächlich andere Produkte gewünscht hätte.


Silikon-Liebeskugeln oder Silikon-Dildo von EIS
Kugeln 27, 50 Euro / Dildo 49,95 Euro 



Wie gesagt, ich habe die Liebeskugeln in meiner Box. Sie sind aus Silikon und wiegen 90 g. Bei regelmäßiger Anwendung sollen sie den Beckenboden trainieren.

Ich persönlich hätte dieses Produkt nicht gebraucht und finde es viel zu speziell für eine allgemeine Box. Aber wie gesagt, eure Meinung hierzu würde mich sehr interessieren!



Kleines Extra als Geschenk
Taschenspiegel mit Aufschrift "oh la la"!
7,99 Euro




Der Spiegel ist süß und passt prima in die Handtasche. Eine Seite ist ein Vergrößerungsspiegel, die andere normal. Mit der Aufschrift auf jeden Fall ein witziges Accessoire. Allerdings kommt mir der Preis von 7,99 Euro ein bisschen übertrieben vor. 

Und wie immer liegt ein Barbara Magazin bei.



Mein Fazit:

Obwohl ich die Liebeskugeln nicht gebrauchen kann, finde ich die Box insgesamt betrachtet richtig toll. Allein der Duft von Rituals für 39,00 Euro, die Augencreme von FLORA MARE für 19,75 Euro, der schöne Taschenkalender für 9,99 Euro sowie die modischen Söckchen für 14,00 Euro machen meiner Meinung nach diese Box absolut lohnenswert. Der Prosecco und die Pralinen runden den Inhalt ab.

Der Einkaufspreis einer Barbara Box beträgt 29,95 Euro (versandkostenfrei). Der Wert meiner Box beträgt 103,71 Euro (noch ohne die Liebeskugeln, die habe ich jetzt mal absichtlich rausgelassen). Da kann man wirklich nicht meckern! 


Und im Hinblick auf Weihnachten wäre das doch eine super Geschenk-Idee!

Nähere Infos:


Der Preis für eine Box beträgt 29,95 Euro und der Versand ist kostenfrei. Es gibt keine feste Vertragslaufzeit, man kann immer zum 20. des Vormonats der neuen Box kündigen. Da sie nur alle drei Monate erscheint, kann man sich also ohne weiteres erstmal eine einzige zum Ausprobieren bestellen. Ich bin aber sicher, es bleibt nicht bei einer! Außerdem gibt es verschiedene Abo-Möglichkeiten,
die automatisch enden (es muss also an keine Kündigungsfrist gedacht werden). 









d

Samstag, 18. November 2017

Produkttest "Fluffy Nuts" von Lorenz Snack-World

Produkttest /Lifestyle / Werbung
18. November


Im Rahmen eines Produkttests darf ich die neuen "Fluffy Nuts" von Lorenz Snack-World ausprobieren. 


"Fluffy Nuts" sind Erdnüsse, die mit einer fluffigen, fein gewürzten Maishülle ummantelt sind. Sie enthalten keine Konservierungsstoffe und sind nicht überwürzt. Sie sollen eine Alternative zu herkömmlichen Snacks darstellen, die teilweise nicht mit einer gesunden Ernährung vereinbar sind. 

Die Zielgruppe sind also Menschen, die auf ihre Ernährung achten, sich aber trotzdem hin und wieder einen genussvollen Snack gönnen möchten. 

Ein Beutel Fluffy Nuts enthält 80 g Inhalt, das sind laut Hersteller ca. 2 - 3 Snackportionen. 100 g des Produkts enthalten ca. 518 kcal. Ein 80 g-Beutel hat also ungefähr 414 kcal. Je nachdem, ob man nun 2 oder 3 Portionen berechnet, hat eine Portion zwischen 140 und 200 kcal. 

Es gibt drei Geschmacksrichtungen:

- Meersalz
- Crème Fraîche
- Milde Paprika


1 Beutel à 80 g kostet ca. 1,49 Euro

Alle drei Sorten schmecken sehr gut, zwar würzig, aber trotzdem mild. Die Komposition der knackigen Nüsse mit der zarten Umhüllung ist wirklich lecker.


Die ummantelten Nüsse sind von der Größe her eher klein, dadurch sind sie tatsächlich ein eher leichter Genuss. Besonders Frauen werden sich durch diese neuen Snacks angesprochen fühlen. 

Mein Fazit:

Geschmacklich wirklich gut. Meine beiden Favoriten sind Meersalz und Paprika. Auch das Preis-Leistungsverhältnis finde ich in Ordnung.

Was mir allerdings nicht gefällt, ist der Inhaltsstoff Palmöl. Das verwendete Palmöl kommt zwar aus zertifizierter, nachhaltiger Herkunft, hier der Link: Better Snack - better world. Das ist bei weitem nicht so umweltschädlich wie das Palmöl aus wilden, unkontrollierten Rodungen. Aber trotzdem ist es ein billiges Fett, von dem Experten glauben, dass es an der Entstehung von Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes beteiligt sein könnte. Wir werden auch in vielen anderen Lebensmitteln mit Palmöl konfrontiert (Soßenpulver, Bouillonpulver, Müsliriegel, Schokoriegel wie z.B. Mars, Nutella, Keksen, Babynahrung, Wurstwaren, Kuchenglasur, Schokolade, Margarine und vielem, vielem mehr). Keiner kann mit Sicherheit vorhersagen, wie das auf unseren Organismus wirkt. Deswegen versuche ich so gut wie möglich, Produkte mit Palmöl zu vermeiden. 

Aus diesem Grund kann ich die Fluffy Nuts nicht mit gutem Gewissen empfehlen. Geschmacklich gut, qualitätsmäßig eher naja ... Würde ein anderes, hochwertigeres Fett als Palmöl verwendet werden, wäre das etwas anderes. 

So sind dann wohl die puren Nüsse ohne Umhüllung die bessere Alternative. Jedenfalls für mich ...











Freitag, 17. November 2017

"Seelenküsse - Yoga für Körper und Geist"

Buchvorstellung / Lifestyle / Werbung
17. November


Seelenküsse
Yoga für Körper und Geist
von Katrin Hartig
erschienen im Oktober 2017
Helmut Lingen Verlag GmbH
ISBN-Nr. 978-3-943390-61-2
Preis 7,95 Euro

Die positive Wirkung von Yoga ist heute unumstritten. Ob Streßabbau, eine bessere Haltung, mehr Beweglichkeit oder eine achtsamere Wahrnehmung, die indische Yogalehre steigert die Lebensqualität.

Dieses Buch ist ein ganz besonderes. Es ist aufgemacht wie ein Aufstellkalender mit Spiralbindung oben. Das ist sehr praktisch, denn man kann die jeweilige Seite bequem und standsicher ins Blickfeld rücken, während man die vorgeschlagenen Übungen macht. 

Zur schnellen Orientierung befindet sich auf jeder Seite unten ein farbiger Balken. Eine Farbe bezieht sich immer eine bestimmte Körperpartie, aber eben auch auf Gefühle und seelische Beschwerden, die thematisch dazu passen. Der ganzheitliche Ansatz dieses Übungssystems ist einzigartig und hat eine positive Wirkung auf Körper, Geist und Seele.


Rot steht zum Beispiel für stabilisierende Übungen, die sich besonders auf die Füsse, Muskeln und Sehnen beider Beine, auf die Knie, den unteren Rücken und das Becken beziehen. In unsicheren Lebenslagen oder vor Entscheidungen sicher die richtige Wahl.

Orange befasst sich dagegen mit Leichtigkeit, Lebensfreude und Spontaneität. Die Übungen lassen die Hüfte beweglicher werden, ebenso die untere Wirbelsäule. Die Muskulatur des Beckenraums wird gestärkt und der gesamte untere Bauchraum besser durchblutet. Auf die Seele bezogen geht es um Freude am Leben, um Befreiung, aber auch um Erkennen und Annehmen. 

Insgesamt gibt es sieben verschiedene Farbbereiche, von denen jeder einen speziellen Schwerpunkt hat. Sie beziehen sich auf Körper und Gefühle. Unter dem Namen "Seelenkettchen" stellt ein ganzes Kapitel kleine Yoga-Programme für morgens oder abends vor. Die für morgens geben Schwung und Energie für den Tag. Die für den Abend sollen einen erden, ruhig werden lassen und in einen erholsamen Modus für die Abend- und Nachtstunden bringen. Und als "Der kleine Blitz" wird eine universelle Übung vorgestellt, die immer passt  und ein Energie- und Kraftpaket darstellt. 

So kann man sich seine individuelle Yoga-Übungen immer wieder neu zusammen stellen und an seine gegenwärtigen Bedürfnisse anpassen.

Dieser Yoga-Aufsteller ist sozusagen ein "SOS"-Helfer sowohl bei körperlichen, als auch bei seelischen Beschwerden. Ziel ist es, eine achtsamere Wahrnehmung zu sich selbst zu bekommen. 

Die einzelnen Seiten haben ein liebevolles Design. Die Illustrationen der Yoga-Positionen sind klar gestaltet, einfach gehalten und werden alle ausführlich erklärt. Komplizierte Bewegungsabläufe sucht man vergebens. Zusätzlich bekommt der Leser Erläuterungen zur Atmung, zu Mudras (Gesten, die meist mit Händen und Fingern ausgeführt werden) und Mantras (Worte oder Silben, die rhythmisch wiederholt werden). Das bekannteste ist sicherlich das "Om". Es finden sich auch viele schöne Zitate, über die sich das Nachdenken lohnt. Die Farbgebung des Buches ist harmonisch und ansprechend und schon beim Durchblättern irgendwie beruhigend. 


Dieses Buch ist, wie schon gesagt, im Helmut Lingen Verlag erschienen. Dieser Verlag betreibt auch eine inspirierende Internetseite, auf der man noch mehr Anregungen und Informationen zu den verschiedensten Themen rund um die Achtsamkeit u.v.m. finden kann. Unter "Das tut mir gut"  gibt es einen wöchentlichen Blog, Denkanstösse und Übungen zur Achtsamkeit, um das Leben bewusst und mit Freude anzunehmen. Die Seite kann ich nur empfehlen!

Erhältlich ist der Yoga-Buch-Aufsteller zum Beispiel bei amazon. Für 7,95 Euro sicher auch ein schönes Geschenk für einen lieben Menschen!












Donnerstag, 16. November 2017

Exklusives Herbstgewinnspiel von Gehwol - Tolles Travel-Set zu gewinnen

Beauty / Gehwol / Werbung
- Herbstaktion "Bahn frei, pilzfrei" -
16. November 2017 

Bild: Andres Rodriguez fotolia / Eduard Gerlach GmbH (Gehwol)

Sport ist gesund und stärkt die Widerstandskraft des Körpers und der Haut. Bei Sportlern kann das allerdings ganz anders aussehen. Der sogenannte „Athlete’s foot“ umschreibt das stark erhöhte Risiko, an Fußpilz zu erkranken. Die Sportler unter euch sollten deshalb ein paar wichtige Regeln beachten.

Zwischen 250.000 und 300.000 verschiedene Pilzarten gibt es, so schwanken die Expertenmeinungen. Genau weiß das keiner. Allerdings ist nur ein Bruchteil dafür verantwortlich, dass Menschen an einer Pilzinfektion erkranken. Schätzungen gehen hier von etwa 100 Arten aus. Den Großteil aller Fußpilzerkrankungen löst der Fadenpilz (Trichophyton rubrum) aus, der vor allem die Füße und Fußnägel befällt. Seltener führen Hefe- oder Sprosspilze sowie Schimmelpilze zu einer Pilzinfektion der Füße.

Während einige von ihnen den Körper von innen, also systemisch infizieren, finden die meisten Ansteckungen von außen über die Haut, also topisch statt. Pilzerkrankungen sind weltweit stark verbreitet und können in Extremfällen nahezu den gesamten Körper beziehungsweise die Körperoberfläche befallen. Ihre Behandlung dauert viele Monate.

Warum ausgerechnet sportlich Aktive?

Gegen eine Infektion schützt die natürliche, intakte Hautbarriere mit einem optimalen Verhältnis aus Feuchtigkeit und Hautfetten. Im täglichen Sport- und Wettkampfbetrieb auf Leistungssportebene wird die Haut allerdings stark beansprucht. Schädigungen der Haut wie etwa Druckstellen oder Blasen sowie der Nagelplatten gehören zum Alltag der Athleten.

Nach der physischen und psychischen Höchstleistung fällt der Körper eines Spitzensportlers in die sogenannte immunologische Lücke. Durch Erschöpfung und Ermüdung ist der Athlet zeitweise besonders anfällig für Infektionserkrankungen. Die Hautbarriere wird so gestört und die Eintrittspforte für Erreger weit aufgestoßen. Hinzu kommt der Schweiß im Schuh. Im feuchtwarmen Klima fühlen sich die ungewollten Pilze pudelwohl und vermehren sich stark.

Kein Wunder also, dass der „Athlete´s foot“, die Pilzinfektion, bei Sportlern häufiger vorkommt als in der Normalbevölkerung. Bei Fußball-Bundesligaprofis liegen die Schätzungen weit darüber. Zwischen 60 und 80 Prozent der Spieler sollen betroffen sein. Bei Langstreckenläufern sind es etwa 70 Prozent. Mit 32 Prozent bezogen auf die Gesamtbevölkerung sind Fuß- und Nagelpilz hier die Hauterkrankung Nummer eins.

Gefährdet sind Sportler auch deshalb, weil sie sich regelmäßig an Orten aufhalten, wo das Ansteckungsrisiko höher ist: Umkleidekabinen in der Sporthalle oder im Schwimmbad, Gemeinschaftsduschen, Saunen, Hotelteppiche, Turn-, Gymnastik und Kampfsportmatten sind gute Beispiele. Leihschuhe im Bowlingcenter, der Eissporthalle oder beim Skischuhverleih sind auch häufige Infektionsquellen. Folgen einer Hautpilzerkrankung sind Juckreiz, Schwellung und Rötung. Weitere Symptome können weißlich aufgequollene Hautpartien, helle oder bräunlich-bernsteinfarbenen Stellen am Nagel sein. Abhilfe ist möglich

Bei Fällen erhöhter Pilzbesiedelung können antimycetische Zusätze in Pflegemitteln vor Pilzbefall schützen. Darauf solltet ihr achten. Infrage kommen bestimmte Azolderivate wie Climbazol und Clotrimazol. Azole besitzen eine sehr lange Tradition in der Bekämpfung von Pilzerregern und hemmen unter anderem das Pilzwachstum und die Vermehrung. Andere Schutzstoffe liefert uns die Natur in Form ätherischer Öle wie Rosmarinöl, Lavendelöl und Eukalyptusöl. Sie schützen die Haut vor Angriffen durch Bakterien, Pilze und Viren.

So schützt ihr beim Sport eure Füße vor Pilzbefall:

• Immer Badeschlappen tragen. Vermeidet den direkten oder indirekten Kontakt mit weiteren Infektionsstellen

  wie beispielsweise einer schweißnassen Trainingsbank.

• Trocknet nach dem Duschen eure Haut und besonders die Zehenzwischenräume gut ab und wartet einige
  Minuten bis zum Anziehen.

• In Sportschuhen sollten keine Druckstellen entstehen, zum Beispiel durch rasche Richtungswechsel oder
  längere Tragezeiten.

• Desinfiziert regelmäßig eure Füße und Schuhe.

• Lasst eure Schuhe gut auslüften und austrocknen.

• Wechselt täglich eure Socken und versucht so oft wie möglich, eure Füße zu lüften. Schuhe schließen eure
  Füße ein und schaffen schnell ein feuchtwarmes, pilzbegünstigendes Klima.

• Falls ihr Mannschaftssport betreibt: Wascht eure Sportbekleidung getrennt von der eurer Mitspieler. Bei
  Trikotsätzen ist das zwar problematisch. Ihr solltet aber darauf bestehen, zumindest eigene Socken/
  (Stutzen) tragen und selbst waschen zu dürfen.

• Pflegt Eure Füße und Nägel regelmäßig mit qualitativ hochwertigen und vor Pilzbefall schützenden
  Fußpflegepräparaten.
Wichtig ist, dass ihr beim Sport besonders gut auf eure Füße und deren intakten Hautzustand achtet. Mit diesen wenigen Regeln seid ihr nun fit für einen pilzfreien Dauerlauf.

Perfekte Unterstützung gibt euch die  Herbstaktion des GEHWOL-Testerclubs.





Aktion Bahn frei, pilzfrei - so könnt Ihr mitmachen:

1. Merkt euch meinen Aktions-Code: 6jfV9ufi

2. Sucht 2 weitere Codes bei meinen Blogger-Kolleginnen im GEHWOL-Testerclub. Hier 

    findet ihr die Blog-Adressen, auf denen die Codes zu finden sind: Gehwol Testerclub
    Einfach nach unten scrollen, dort findet ihr alle Blogs, auf denen Codes "versteckt" sein 
    könnten.

    Achtet auch auf den Hashtag #gehwol-herbstaktion-2017. Auf Instagram, Facebook 

    und Twitter findet ihr vielleicht weitere Codes.

3. Sobald ihr 3 Codes habt – besucht die Seite Gehwol Herbstgewinnspiel. Hier können 

    die drei gefundenen Codes eingegeben werden.

Unter allen Teilnehmern, die drei Codes eingegeben haben, werden die Gewinner ausgelost.

Hier noch einmal mein Code: 
6jfV9ufi



Einsendeschluss ist der 4. Dezember 2017. 


Zu gewinnen gibt es ein tolles Travel-Set im Wert von 320 Euro, bestehend aus einer Jack Wolfskin Kulturtasche, einem Trolley-Rucksack von Deuter Helion und einen Taschenspiegel mit Kompass von Ranger Silva.



Viel Glück!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...