Samstag, 15. April 2017

Buchvorstellung: "99 Wege zur Achtsamkeit" von Jutta Vogt-Tegen

- Buchrezension - Anzeige -

Vor ca. 6 Wochen, passend zum Beginn der vorösterlichen Fastenzeit, habe ich ein Buch zur Rezension bekommen, das man nicht einfach mal so runterliest. Es handelt von mehr Achtsamkeit sich selbst gegenüber, von einer Veränderung der Wahrnehmung für mehr Gelassenheit und innere Balance. Natürlich sind diese Themen das ganze Jahr über wichtig, nicht nur in der Fastenzeit. Aber gerade in den Wochen vor Ostern versuchen viele Menschen, sich wieder mehr auf sich selbst zu besinnen, das Leben zu entschleunigen und sich wieder ganz bewusst zu erden. 

So ging es mir auch. Ich habe mir gezielt viel Zeit genommen, mich mit dem Thema Achstsamkeit auseinanderzusetzen und möchte euch heute den Inhalt dieses außergewöhnlichen Buches näher erläutern:



99 Wege zur Achtsamkeit
von Jutta Vogt-Tegen
160 Seiten, Paperback
ISBN-Nr. 978-3-943390-35-3
Preis 9,95 Euro
Helmut Lingen Verlag

Die heutige Zeit ist schnellebig, sie rauscht geradezu vorbei. Manchmal hat man das Gefühl, kaum noch Schritt halten zu können. Schneller, mehr, noch mehr - in jeglicher Hinsicht - scheint das Motto für das 21. Jahrhundert zu sein. Dazu kommt der Alltagslärm. Er ist allgegenwärtig. Wenn wir nicht aufpassen, werden wir von morgens bis abends beschallt, sei es vom Fernseher, Radio, von unseren Playlists, in den Läden, vom Verkehr in der Stadt, dem Fluglärm des überfüllten Luftraums oder manchmal vom Dauergeplapper anderer Menschen. Sich unter diesen Bedingungen zu konzentrieren, fällt schwer. Sich gezielt Ruhe zu nehmen, noch schwerer. Denn es gibt keinen Schalter, den man einfach mal kurz auf "Off" stellen kann, um in Ruhe durchzuatmen. 

Wie wir trotzdem im ganz normalen Alltag zu mehr Gelassenheit, besserer Konzentration und mehr Zufriedenheit gelangen können, zeigt uns dieses Buch.

Denke immer daran, 
dass es nur eine wichtige Zeit gibt:
Heute. Hier. Jetzt.

- Leo N. Tolstoi -

Die Autorin Jutta Vogt-Tegen beschreibt 99 Wege, achtsamer zu werden, gelassener zu reagieren und jeden Moment bewusst zu genießen, anstatt schon wieder fünf Gedanken (oder mehr) weiter zu sein. Es sind tatsächlich 99 (!) Vorschläge, die in kleinen Kapiteln abgehandelt werden. Sie sind leicht verständlich und einfach umzusetzen. Viele praktische Übungen helfen dabei, die Tipps  konrekt durchzuführen. 

Die Vielzahl der Vorschläge im Buch lassen dem Leser die freie Wahl, die für sich passenden Motivationen und Übungen frei auszuwählen. So kann jeder für seine individuelle Lebenssituation und für seine Persönlichkeit das Richtige aussuchen. Es ist garantiert für jeden etwas dabei!

Nur ein Beispiel aus 99 (Kapitel 32) "Verschenke ein Lächeln"

Dieses Kapitel ist eines von vielen, das mich  besonders angesprochen hat. "Das Glück kommt zu dem, der lächelt" (japanische Weisheit). Ist euch schon mal aufgefallen, wie viele Menschen mit einem total mürrischen Gesicht herumlaufen? Wieviel offener und freundlicher wirkt dagegen ein lächelndes Gegenüber? Aber auch bei sich selbst zeigt das eigene Lächeln sofort Wirkung. Es entspannt, erfreut, macht Mut oder tröstet. Auch wenn nicht das ganze Leben eitel Sonnenschein ist, so verleiht ein Lächeln dennoch eine gewisse Gelassenheit und Souveränität.

Vorgeschlagene Übung zum Thema Lächeln:

"Lächle. Das ist schon alles. Versuche, während des Tages möglichst viel zu lächeln. Vor allem natürlich in Situationen, in denen du gestresst bist, verärgert oder traurig. Achte beim Lächeln zwei oder drei Atemzüge lang bewusst auf deinen Atem. Lächle grundlos Menschen an oder erfreue dich selbst mit einem Lächeln. Gründe zum Lächeln gibt es mehr als genug. Du wirst sehen, mit einem Lächeln zauberst du Lebensfreude und Lebendigkeit in deinen Alltag."

Wie gesagt, das ist nur einer von 99 Vorschlägen, seiner Umwelt bewusster zu begegnen. Das Buch deckt unglaublich viele verschiedene Themengebiete ab. Auditive Wahrnehmung, Gerüche, Meditationen, Visualisierung in Form von Zeichnungen oder Fotos, bewusste Körperempfindung, Reflexionen u.v.m 

Die 99 Vorschläge sind zur besseren Orientierung in folgende Unter-Abschnitte gegliedert:
  • Mit bewusstem Denken zu mehr Lebensfreude
  • "Sinn"-volle Wege führen zum Herzen
  • In der Verbindung mit der Natur zu sich selbst finden
  • Im Spiel mit den Sinnen das Leben spüren
  • Emotionen erkennen und verstehen
  • Über die Verbindung zum Körper der Seele lauschen
  • Mit dem Körper Stimmungen verändern
  • Dem Atem Lauschen und ihn zum Verbündeten machen
  • Tägliche Rituale für mehr Kraft, Gelassenheit und Selbstliebe
  • Kleine Veränderungen lassen den Alltag lebendiger werden
  • Momente des Seins und der achtsamen Reflexion
  • Ein Gedanke zum Schluss
Wie man sieht, handelt es sich um eine sehr umfassende Abhandlung des Themas "Achtsamkeit". Eine unglaubliche Inspirations- und Motivationsquelle, die sehr alltagstauglich und praxisnah ist. 

Ein schönes Werk, in dem man immer mal wieder schmökern kann.

Die Autorin Jutta Vogt-Tegen arbeitete viele Jahre für die Designerin Jil Sander, bevor sie über regelmäßige Meditation zu dem fand, was sie wirklich wollte: Schreiben! Ein außergewöhnlicher Weg! Mittlerweile arbeitet sie als Journalistin, hält Vorträge, coacht im Bereich Purpose-Finding und ist Kreativtrainerin. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Hamburg und entwickelt nebenbei mit einem Fotografen "achtsame Kunstprojekt".

Außerdem schreibt sie in ihrem Blog "Das tut mir gut Blog" über die eigenen Hürden der Achtsamkeit im täglichen Alltagstrott. Sehr lesenswert!

Kommentare:

  1. Hallo Eva,
    als treue stille Leserin Deines Blogs habe ich mir heute sofort das oben beschriebene Buch bei Amazon bestellt. Deine Ideen sind immer super, habe mir auch auf Deinen Hinweis die Brigitte-Box bestellt im letzten Juli und bin sehr zufrieden.
    Danke für Deine schönen und nützlichen Infos.
    Viele Grüße Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vera, es freut mich sehr, dass du dich als stille Leserin auch mal zu Wort meldest. Und natürlich freut es mich erst recht, dass dir meine Themen gefallen! Dankeschön für deinen Kommentar. Ein schönes Osterfest!
      LG Eva

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...