Dienstag, 17. Januar 2017

Ootd - neuer Filz-Wollmantel

Schon im beginnenden Herbst haben mir die momentan aktuellen Filz-Wollmäntel gut gefallen. Allerdings ist es für mich gar nicht so einfach, die passende Länge zu bekommen. Ich bin 1,65 cm groß (oder klein, wie man es nimmt) und meine Jacken dürfen nicht übers Knie gehen. Eine Handbreit über dem Knie ist für mich die ideale Jackenlänge, weil das Ganze sonst zu sehr staucht. 

Als ich kürzlich in unserem Vögele Shop hier in der Nähe nur mal so gestöbert habe, fiel mir dieser Mantel ins Auge. Ich habe ihn anprobiert, und da er auch noch im Sale war, habe ich ihn mir gekauft. 


Für mich ist die helle Farbe als Jackenfarbe ungewohnt, normalerweise trage ich eher dunklere Töne (weil es halt figurfreundlicher ist ...). Aber was soll's, ich wollte auch mal etwas Helleres für Obendrüber. 


Weil es im Moment teilweise ziemlich frostige Temperaturen hat, habe ich auch noch diesen dicken Schal an. Aber der Mantel ist allein schon ganz schön warm, denn er hat einen hohen Wollanteil. Mit einem dünneren Schal wirkt das Ganze bestimmt nochmal anders, nicht ganz so rustikal, ich muss mal in meinen Fundus nachschauen. Dann kann ich den Mantel bestimmt noch eine ganze Weile lang bis in den Frühling hinein anziehen.



Gemütlich und kuschelig ist er auf jeden Fall und ich fühle mich wohl.














Kommentare:

  1. Das nenne ich mal einen "Strickmantel". Also wirklich Mantel. Sieht toll aus. Schöne Farbe. Gefällt mir sehr gut.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  2. Steht Dir sehr gut! Dass er bequem ist, kann ich mir gut vorstellen und Wolle ist einfach ein super Wärmespender.
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir gut dein Strickmantel. Auch die Farbe mag ich bei Dir.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Der Mantel gefällt mir - auch wegen der Farbe. Der ist klasse. Und wenn er warm ist, umso besser :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...