Donnerstag, 12. Januar 2017

Brüchige Nägel ade! Sally Hansen Diamond Strength Hardener

Die Nagellacke von Sally Hansen gefallen mir schon immer sehr gut. Sally Hansen ist die  #1 Nagelmarke aus den USA, die man inzwischen auch in Drogerie-Discountern wie dm oder Müller kaufen kann. Wer lieber in Parfümerien geht, der wird auch bei Douglas fündig. Sally Hansen bietet eine große Farbauswahl an gut deckenden und haltbaren Lacken.

Doch nicht nur Nagellacke, sondern auch Nagelpflegeprodukte werden von Sally Hansen angeboten. Meine neueste Entdeckung ist der Nagelhärter Diamond Strength.

Diamond Strength Hardener
von Sally Hansen
13,3 ml, ca. 7,99 Euro


Ich habe leider immer wieder Probleme mit brüchigen oder splitternden Nägeln. Wie schnell greift man mal etwas fester hin und schon ist es wieder passiert. Da nützt der schönste Lack nichts. Deswegen benutze ich ganz gerne Nagelhärter. Aber nicht alle halten, was sie versprechen. Dieser hier von Sally Hansen schon. Diamond Strength hilft gegen Nagelbruch, gegen Spalten und Einreißen der Nägel.


Er sieht aus wie ein hochglänzender, farbloser Unterlack und kann auch als solcher benutzt werden. Durch Mikrodiamantpartikel und Titan härtet er die Nagelplatte und schützt gegen das ungeliebte Absplittern. Gerade, wenn man die Nägel wieder auf eine gewisse Länge bekommen möchte, ist er eine große Hilfe. Die Nagelplatte wird versiegelt und gestärkt.

Auch allein getragen, ohne farbigen Überlack, gibt er einen schönen, dezenten Glanz, stärkt und pflegt die Nägel dabei gleichzeitig. Für mich wirklich ideal, denn ich trage nicht immer farbige Lacke.

Der Diamond Strength Hardener ist eine professionelle Nagelpflege zu einem fairen Preis. Es gibt ihn auch bei amazon.

Professionelle Pflege für jeden Nageltyp - für schöne und gesunde Nägel!

Kommentare:

  1. Meine Nägel sind super gesund, wenn ich die nicht lackiere. Mache ich das einmal, sind sie im Eimer für die nächsten 6-8 Wochen. Da beißt die Maus kein Faden ab. Ich weiß nicht, was ihnen so schadet, der Lack oder der Entferner. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  2. Gut zu wissen. Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.
    Ich hab' ja auch ständig Stress mit Splitternägeln.
    Mir geht's übrigens genau wie Sunny, darum lackiere ich so selten Farbe.

    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    ich habe ein Problem mit meinen Nägeln, und zwar leide an Nagelpsoriasis. Der Zustand und das Aussehen der Nägel ist ein sehr wichtiges Thema (vor allem, wenn die Nägel schon abblättern oder wenn es Krallennägel gibt). In diesem Fall kann man die Nägel nicht verstecken, im Gegensatz zu den Händen oder Füßen. Nun habe ich eine Frage, wie man die Nägel im Fall der Nagelpsoriasis pflegen kann?
    MfG
    Margaretha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margaretha,
      Nagelpsoriasis ist eine ernstzunehmende Erkrankung. Du solltest dich auf jeden Fall in die Hände eines Spezialisten begeben. Erste Anlaufstelle wäre sicherlich ein Allgemeinmediziner, der dir dann eine Überweisung an einen Facharzt (ich nehme mal an, an einen Hautarzt) gibt. Es gibt viele gute medizinischen Bäder und Salben, aber ich bin kein Arzt und möchte deswegen hier keine Empfehlungen geben. Geh zu einem Arzt, der kann dir garantiert individuell weiterhelfen. Man kann das gut therapieren!
      LG Eva

      Löschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google-Produkte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst du daher ein Google Konto.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit dich in der Mail, die dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...