Freitag, 14. August 2015

Die Gala Beauty Box "goes holidays" mit der aktuellen Holiday-Box

Das Motto der neuen Gala Beauty Box heißt diesen Monat "Holidays". Sie enthält 6 tolle Produkte, die jeder in den Ferien gut gebrauchen kann - egal ob am Wasser oder in den Bergen (und natürlich erst recht daheim!).


1. Sun Defense schützendes Sommer-Shampoo von L'Oréal

    Dieses Shampoo ist mir sehr willkommen, denn ich habe colorierte Haare und die trocknen bei
    Sonne-Einstrahlung schnell aus. Auch durch das ständige Nass-Werden im Pool werden sie stark
    strapaziert und freuen sich über das Shampoo mit hydratisierendem Lotusnektar und UVA-/UVB-
    Filtern.
    - Schutz vor Austrocknung
    - Intensive Pflege
    - Sofortige Regeneration

   250 ml ca. 2,99 Euro

2. Color Show Nagellack von Maybelline New York

    Gepflegte Sommer-Nägel sind ein Muss. Ich hatte die Farb-Nuance "43 - Vanilla Venom" in
    der Box, einen zarten hellen Ton mit kleinen Glitzerpartikeln, die in der Sonne schön um die
    Wette funkeln. Durch die neue Quick-Dry Technologie trocknen diese Lacke innerhalb von nur
    60 Sekunden.

    1 Nagellack à 7 ml  ca. 2,75 ml

3. Miro Magic perfumed Bath & Shower Gel

   Ich kannte diesen Duft noch nicht und habe gleich mal nachgeschaut, welche Duftnoten hier im
   Spiel sind.
   Kopfnote: Bergamotte, Orange
   Herznote:     Jasmin, Rose, Ylang-Ylang
   Basisnote Moschus, Patchouli, Vanille

   Trotz Bergamotte und Orange ist es eher ein pudriger Duft, die Zitrusnoten stehen nicht im
   Vordergrund. Der Duft wirkt recht edel, nicht süß und sehr klar. Wird heute abend gleich mal
   ausprobiert!

   150 ml    ca. 4,95 Euro

4. Tiroler Nussöl Pflege wasserfest

    Dieses Öl kenne ich bereits. Ich mag (wie viele andere auch) den Duft ganz besonders. Allerdings
    würde ich es nicht zum Sonnenbaden benutzen, denn dieses Variante enthält keinen Sonnen-
    schutz.  Also aufgepaßt! Wer es allerdings als Pflegeöl benutzt, ist auf der sicheren Seite.
    Da es ein Nussöl ist, beinhaltet es schon von Natur aus Farbstoffe und kann unter Umständen auf
    die Kleidung abfärben. Also erst gut einziehen lassen. Die Haut wird intensiv gepflegt und vor
    Austrocknung geschützt. Außerdem erhält sie einen natürlichen Bräunungsschimmer, auch ganz
    ohne Sonne.

    150 ml.  ca. 17,99 Euro


5. LUMISTA Refreshing Anti-Aging Spray für das Gesicht von KLOTZ LABS

   Mein persönliches Highlight der Box!

   N-Acetylglucosamin fördert die hauteigenene Hyaluron-Synthese.
   Adenosin reduziert mit Soforteffekt 4 Stunden lang Mimikfältchen.
   Der Sprühnebel kommt ultrafein aus dem Zerstäuber und kann so oft wie gewünscht aufgesprüht
   werden. Entspannt die Haut sofort und mildert Rötungen. Sehr angenehm!

   Einfach morgens und abends nach der Reinigung auf Gesicht, Hals und Dekolleté sprühen.

   Ohne Tierversuche, Parabene, Alkohol, Erdölderivate und Duftstoffe!

   75 ml ca. 19,00 Euro

6. Drei Selbstbräunungs-Tücher (Sondergröße) von Comodynes

    Nun, diese Selbstbräunungs-Tücher brauche ich nicht unbedingt in einer Sommerferien-Box...
    Vielleicht sind sie für diejenigen gedacht, die in den Ferien keine Sonne hatten? Dürfte dieses
    Jahr schwierig werden...
    Macht aber nichts, es wird ja auch bald wieder kühler, und für diese Tage mit weniger
    Sonne werde ich sie mir aufbewahren. Dann werden sie sicherlich zum Einsatz kommen. Auf
    jeden Fall trotzdem ein tolles Produkt, das in nur 3 Stunden eine natürliche Bräune ins Gesicht
    zaubern soll, die sich der natürlichen Hautfarbe anpaßt.

    Die Originalpackung enthält 8 Tücher und kostet ca. 12,00 Euro.

Wie immer ist außerdem die aktuelle GALA-Zeitschrift enthalten, auf deren "Durchsicht" ich mich schon sehr freue!

Eine schöne Holiday-Box, in der für jeden etwas dabei ist! Ich bin dann mal schmökern...




- Die Box wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt - 

 

Kommentare:

  1. Manchmal ist der Sommer ja schon sehr ins Wasser gefallen, da hat man vielleicht diese Bräunetücher gebraucht. Dieses Jahr wohl eher weniger ;)
    Den Lack finde ich sehr schön. Sieht sicher auf leicht gebräunten Händen sehr gepflegt aus.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  2. Wenn es so heiß ist, bin ich ganz selten draußen. In der Sonne liege ich nie, und im Schatten bin ich heuer auch nicht gelegen. Meine Arme waren zwar verhältnismäßig viel an der Sonne.... aber braun sind die auch nicht. Ich werde ganz schwer braun.
    Meine Beine sind kalkweiß. Aber ich verwende keinen Selbstbräuner.
    Dann könnte ich mich grün oder blau auch anmalen, das hat auch nicht mehr ähnlichkeit meiner natürlichen, graustichigen Bräune.
    Ist das Schampoo mit Silikonen? Vermutlich.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...