Samstag, 14. Juli 2012

Fructis Wunder-Öl

Nach ein bißchen Luxus gestern geht es heute weiter mit dem wunderbaren Wunder-Öl  von Garnier Fructis.

Wunder-Öl ist ja ein ganz schön vollmundiger Name, da muß ja schon was dahinterstecken dachte ich mir.


Garnier Fructis
Wunder-Öl
150 ml
ca. 7,45 Euro

Es ist ein nicht fettendes Haaröl für jeden Haartyp. Gibt verführerischen Glanz und Geschmeidigkeit.

Das Haar wird mit Pflegeölen umhüllt, zieht schnell ein und gibt wirklich einen sensationellen Glanz.

Man kann es vielseitig einsetzen: Entweder ins feuchte Haar geben, dann schützt es schon vor Föhnhitze und erleichtert das Frisieren. Im trockenen Haar angewendet glättet es die Haare und macht sie unglaublich glänzend. Ganz ohne Beschwerung! Ich kann das wirklich reichlich in die Haare geben und komme wunderbar mit dem Frisieren und Stylen zurecht. Keine störrischen fliegenden Härchen mehr, einfach nur toller Glanz. Ich mach es morgens beim Kämmen gleich rein und während des Tages mehrmals. 

Kein Bad Hair Day mehr, ein wahres Wunder-Öl!

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

schön dass Du wieder da bist, ich lese gerne bei Dir und dieses Haaröl werde ich mal ausprobieren denn bei vielen Naturlocken ist das Kämmen manchmal nicht einfach. Liebe Grüße Kerstin

Der ganz normale Wahnsinn und Ladylike - schön ab 40 hat gesagt…

Das freut mich. Und das Haaröl ist wirklich toll, bei Naturlocken vermutlich erst recht.
LG Eva

Kati hat gesagt…

für ein Silikonöl finde ich es preislich ganz ok. Die anderen Varianten (syoss, Garnier,...) sind etwas teurer.

LG

Kati

Der ganz normale Wahnsinn und Ladylike - schön ab 40 hat gesagt…

Ich weiß, das Silikone momentan sehr kritisch beäugt werden. Aber dieses Öl ist absolute klasse. Ich habe schon verschiedenste ausprobiert, von ganz teuren Friseurprodukten bis zu Naturölen, aber dieses hat mich wirklich überzeugt. Es ist preislich um die 7 Euro, aber es hält sehr lange, denn man braucht immer nur einen kleinen Pumpstoß!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...