Sonntag, 13. Mai 2012

Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist TANGLE TEEZER

Kennt ihr den schon? Ich kannte ihn nicht, kenne ihn erst seit gestern, aber es war "Liebe auf den ersten Blick". Ja, sowas gibts. Auch bei Haarbürsten.





Ich habe ja nun wirklich dickes Haar, durch das eine normale Bürste nicht so leicht durchkommt. Die sanften Naturhaarbürsten kommen für mich überhaupt nicht in Frage, meistens habe ich mich mit Plastik-Skelett-Bürsten durchgekämmt, was ja nicht gerade schonend für die Haaroberfläche ist.

Der Tangle Teezer verspricht, Haarbruch und Spliss vorzubeugen und die Haare, auch im nassen Zustand, sanft  und einfach zu entwirren.

Optisch sieht die patentierte Bürste ein bißchen aus wie ein Pferdestriegel, aber durch die begeisterten Bewertungen anderer Nutzerinnen habe ich mich zum Kauf hinreißen lassen. Es gibt zwei Größen, groß und klein, jeweils in verschiedenen Farben. Ich habe das große Modell in schwarz genommen. Kostet bei dm 14,95 Euro. Die Bürste ist ganz aus Kunststoff, hat keinen Griff, sondern eine halbkreisartige Form und liegt gut in der Hand. Sie hat unterschiedlich lange Borsten. Dadurch "erwischt" sie wirklich alle Haare und bürstet sie einfach und schmerzlos glatt. Ganz ganz super! Außerdem kann man sie zur "Kopfmassage" hernehmen oder eine Pflegekur gründlich damit einarbeiten.

Auf der Anleitung wird der Tangle Teezer sogar für Extensions empfohlen (die habe ich zwar nicht, aber die sind wohl ohnehin schwer kämmbar).

Meine Mädels haben beide sehr lange Haare und haben sich auch gleich draufgestürzt. Geendet hat das Ganze damit, dass sie sich gegenseitig auf dem Sofa gebürstet haben. Die Haare wurde glatt und glänzend. Für langes Haar vielleicht noch empfehlenswerter als für kurzes, weil man es nach dem Waschen nur sehr schwer und langwierig entknoten kann. Aber auch für mein dickes Haar ganz toll. Ich kann dieses Bürstchen nur weiterempfehlen.

Es ist leicht unter fließendem Wasser sauber zu halten und kann auch gut in der Handtasche mitgenommen werden.  Also, wir drei Weiberleins sind begeistert (ich werde wohl noch zwei von den Teilen kaufen müssen, damit ich meinen Teezer nicht dauernd suchen muß, weil er "Füße" gekriegt hat).


Fazit: Super Idee! Einfach und doch sehr effektiv!!


Kommentare:

*Polkadots* hat gesagt…

Wow!
Was es alles gibt!

LG
Martina

Schweinchen Schlau hat gesagt…

Was du immer alles findest! Phänomenal :o) Ich habe dickes und längeres Haar, dazu noch schnell trocken und werde mir beim nächsten DM-Besuch mal das Teil anschauen. Wieder mal: Lieben Dank an unsere Beauty-Detektivin! Liebe Grüße Schweinchen Schlau

Der ganz normale Wahnsinn und Ladylike - schön ab 40 hat gesagt…

Beauty-Detektivin, das gefällt mir!! Und bitteschöööön, mach ich doch gerne. Ich bin halt immer am "Optimieren" und am an mir selber Experimentieren, da geht noch ganz viel!!
LG Eva

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...