Sonntag, 18. Dezember 2011

Gegen trockene Hände - Granatapfel Regenerationshandcreme von Weleda

Auf dem Handcreme-Markt tummeln sich bestimmt eine geschätzte Million Produkte. Nicht alles ist gut. Sehr viele sind stark parfümiert, lassen sich schlecht verteilen, ziehen nicht ein oder ziehen ein und hinterlassen keine Wirkung. Sowas kann ich nicht gebrauchen. Schließlich sind die Hände ein Hingucker, jeder sieht sie, man kann sie nicht verstecken und sie geben unmißverständliche Hinweise auf das Alter einer Frau. Je besser sie gepflegt werden, um so jünger und glatter sehen sie aus.

Eine für den Winter sehr gut geeignete Handcreme ist die 

Weleda Regenerationshandcreme mit Granatapfel



Die Creme zieht gut ein und schützt durch Antioxidantien vor vorzeitiger Hautalterung und vor Pigmentflecken.

Sie pflegt die Hände glatt und geschmeidig. Hochwertiges Granatapfelsamenöl wirkt antioxidativ und fördert die Regeneration der Zellen. Reines Sesamöl und natürliche Sheabutter bewahren die Haut vor Feuchtigkeitsverlusten und machen die Hände spürbar weicher. Extrakte aus kieselsäurereicher Goldhirse unterstützen die Festigkeit und die Elastizität der Haut. Die Gesamtkomposition macht die Hände deutlich glatter und straffer, das ist es doch, was eine gute Handcreme leisten sollte.

Es gibt sie in der Originalgröße von 50 ml für 7,29 Euro

oder in der praktischen Probiergröße von 10 ml für ca. 1,89 Euro.

Toll für die Handtasche, wenn man nicht dauernd eine große verknautschte Tube mitschleppen will oder halt auch erstmal zum Ausprobieren.

Momentan eine super schöne Geschenkidee für Weihnachten, zum Beispiel für die Schwiegermutti oder so.


Es gibt aktuell auch schöne größere Geschenkesets, die verschiedene Produkte beinhalten und ideal zum Verschenken sind. (z.B. bei dm, Rossmann oder in den Kosmetikabteilungen der Kaufhäuser).

Urteil: Sehr empfehlenswert!!

Kommentare:

  1. ICH FIND DAS HIER ÜBRIGENS GENIAL!

    Danke für diesen tollen Blog.

    AntwortenLöschen
  2. Bitteschööön. Macht Spaß, ehrlich. Bin für jede Anregung und Kommentar und Diskussion offen. Das alles steckt ja sozusagen noch in den Kinderschuhen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...