Montag, 12. Februar 2018

Buchvorstellung "Mix dich schlank" Über 75 Low Carb Rezepte für den Thermomix

- Werbung -


Es wird wieder Frühling und viele Menschen möchten ihre Winterpfunde verlieren. Auch in der bevorstehenden Fastenzeit versuchen viele, sich gesünder zu ernähren, auf unnötige und ungesunde Dinge zu verzichten und ein bisschen leichter zu werden.

Es gibt vermutlich mehr als eine Million Möglichkeiten, das zu verwirklichen. Eine davon ist es, sich mit dem beliebten Thermomix die Küchenarbeit so leicht wie möglich zu machen. Er ist eine tolle Hilfe beim Zubereiten gesunder und frischer Mahlzeiten. Durch die Dampfgarfunktion im Varoma kann man schnell und einfach fettarme Gerichte herstellen. Dieses neue Kochbuch verfolgt keinen Diätenwahnsinn, sondern zeigt 75 abwechslungsreiche Rezepte, die eine langfristige, gesunde Ernährungsumstellung als Ziel haben.

Mix dich schlank
über 75 Low Carb-Rezepte für den Thermomix
Daniela & Tobias Gronau
erschienen am 11.12.2017
Südwest Verlag
ISBN-Nr. 978-3-517-09672-8
Preis € 19,99
Hardcover

Der Einführungsteil von Dr. Regina Rokopf geht ausführlich und umfassend auf das Thema Low Carb ein. Bisherige Laien auf diesem Gebiet erhalten auf fast 50 Seiten ein grundlegendes Low Carb Wissen. Außerdem gibt es viele darüber hinausgehende Informationen zum Thema Abnehmen im allgemeinen, zu einem gesunden BMI und Bauchumfang, zu Kohlenhydratgehalten der einzelnen Lebensmittel u.v.m. Nach dieser Lektüre ist man auf jeden Fall bestens informiert und gerüstet, seinen Ernährungsstil - wenn gewünscht - auf Low Carb umzustellen.

Es folgt noch ein kurzer Teil mit Infos und Wissenswertem zum Thermomix Gerät an sich. Besonders für Thermomix Neulinge dürfte das interessant sein. Die Funktionssymbole werden kurz erklärt und auch, wie man optimal dampfgart oder wie das Gerät optimal zu reinigen ist.

Dann startet der Teil mit den Rezepten, gegliedert nach
  • Frühstück (süß und deftig)
  • Snacks, Suppen und Salate
  • Hauptmahlzeiten
  • Desserts
  • Getränke
  • Gewürzmischungen
Schöne Fotografien ergänzen die Beschreibungen und machen schon beim Anschauen Appetit.

Das Kapitel Gewürzmischungen ist ganz besonders interessant, denn hier bekommt man Anregungen für selbstgemachte Würzpasten ganz ohne künstliche Zusatzstoffe. Einmal gemacht, hat man einige Gläser für den Vorrat, zum Beispiel Gemüsewürzer, Geflügelwürzer oder Grillgewürz für Fleisch. 

Zum Schluß gibt es ein alphabetisches Rezeptregister zum schnellen Finden der gewünschten Gerichte und ein paar Infos über die Autoren.

Es handelt sich um ein junges Paar, Daniela und Tobias Gronau, das seit einigen Jahren als hauptberufliche Blogger kocht und backt, mit dem Schwerpunkt auf dem Thermomix (https://www.will-mixen.de/). Sie haben bereits einige Thermomix-Rezepthefte und Koch- und Backbücher herausgegeben. Außerdem vertreiben sie unter der Produktlinie "Mix & Lecker", sogenannte "Bio-Rundum-Sorglos-Mischungen" für die schnelle Küche. 

Ein schönes Buch, das mit vielen Anregungen auch die eigene Kreativität und die Neugier aufs Ausprobieren wecken möchte. Für Thermomix Neulinge ein tolles Basiswerk, aber auch für überzeugte Fans mit überraschend neuen Rezepten. Mir gefällt es super gut, und ich werde in nächster Zeit mal einige Rezepte daraus nachmachen und auf meinem Blog zeigen!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...