Sonntag, 9. April 2017

Buchvorstellung "Ernährung für Körper & Seele" von Louise L. Hay

- Anzeige (das Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt) -



Ernährung für Körper & Seele
- Gesund essen mit guten Gedanken -
von Louise L. Hay
Alea Khadro / Heather Dane
376 Seiten Paperback
Preis 12,99 Euro
Erschienen am 09.01.2017
Wilhelm Heyne Verlag, München
ISBN-Nr.  978-3-453-70314-8

Wer kennt sie nicht, die erfolgreichste Lebenshilfe-Autorin der Welt: Louise L. Hay. Sie hat über 50 Millionen Bücher verkauft, in denen sie den Weg zur Selbstheilung von Körper, Seele und Geist aufzeigt. Sie glaubt an die Kraft positiver Gedanken, unterstützt durch einen ganzheitlich gesunden Lebenstil. Unzählige Menschen schätzen ihre Bücher. Die Autorin wurde 1926 geboren, ist demzufolge nun 91 Jahre alt, erfreut sich bester Gesundheit und hat immer noch sehr viel Energie.

Allerdings ging auf ihrem Lebensweg nicht immer alles glatt. Als sie an Krebs erkrankt, übersteht sie ihn mit unerschütterlichem Glauben an die gesundmachende Wirkung eines harmonischen Geists gepaart mit innerem Frieden und natürlich einem gesunden Lebensstil. Sie ist der festen Überzeugung, dass auch die körperliche Gesundheit durch eine positive Lebenseinstellung und gute Gedanken beeinflusst werden kann. Ihre eigene Geschichte liefert den Beweis dafür. 

Das Buch "Ernährung von Körper & Seele" fordert den Leser dazu auf, seine persönliche "Liebesgeschichte zu sich selbst" zu beginnen. Gesundheit, Glück, Zufriedenheit, ein positives Selbstwertgefühl - und daraus resultierend ein langes Leben - kann Louise L. Hay zufolge, jeder selbst erschaffen. Das Buch zeigt wie: durch positive Affirmationen, Übungen und gute Ernährung (passende Rezepte gibt es auch im Buch), kann jeder gesund, vital und stark werden und bleiben. Negative Gedanken werden eliminiert und durch positives Denken ersetzt. Wie eine gesunde Lebensweise funktioniert (für Körper und für die Seele), wird anhand zahlreicher Beispiele vorgestellt.

Der Titel ist in Zusammenarbeit mit zwei Co-Autorinnen (Ahlea Khadro und Heather Dane) entstanden. 

Ahlea führt seit über 15 Jahren ein Zentrum für optimales Leben und Rehabilitation, spezialisiert auf Yoga, Reformer-Pilates, Meditation, ganzheitliche Ernährung, Kraniosakraltherapie und viszerale Manipulation

Heather kommt aus einem grossen Wirtschaftsunternehmen, in dem sie darauf spezialisiert war, Muster aufzulösen, die Menschen daran hindern, ihre optimale Leistungsfähigkeit zu entfalten.


Das Buch ist in zwei Teile gegliedert:

Im ersten Teil werden in sieben Kapiteln ausführlich die nötigen Schritte vorgestellt, mit denen man durch gesundes Essen, positives Denken und Selbstliebe zu einer guten Gesundheit gelangen kann. Jedes Kapitel beginnt mit eine Zitat von Louise L. Hay. Unzählige Tipps, Fallbeispiele, Geschichten aus dem eigenen Leben der Autorinnen sowie grundlegenden Kenntnisse zu Gesundheit und Wohlbefinden, helfen dem Leser dabei, mehr Achtsamkeit und Respekt für sich selbst zu erlangen.

Der zweite Teil widmet sich konkret der Ernährung. Viele Küchentipps, Rezepte und Einkaufslisten helfen bei der praktischen Umsetzung von Teil 1. Sogar praktische Küchengeräte für die Küchenarbeit sind aufgelistet. 

Es macht sehr viel Spaß, dieses Buch zu lesen. Man versteht sehr schnell, dass es um eine gewisse Art von Bewusstmachung der eigenen Bedürfnisse geht. Selbstliebe heißt, gut und verantwortungsvoll für sich selbst zu sorgen. In jeglicher Hinsicht!

Das heißt nicht, dass man zum egoistischen Monstrum mutieren soll, ganz im Gegenteil. Wer mit sich selbst im Einklang ist, kann auch anderen Menschen sehr viel gelassener und entspannter begegnen. Das eine schließt das andere nicht aus! In der heutigen, schnelllebigen Zeit, vergessen einfach zu viele Menschen ihre ureigensten Bedürfnisse. Sie sagen "Ja", wenn sie "Nein" meinen, lassen sich stressen und hören nicht auf ihren Körper und seine Bedürfnisse. Diese (wieder) herauszufinden, sich selbst eine Wichtigkeit zuzugestehen, darum geht es in diesem Buch. 

Die positiven Affirmationen im Buch sind allesamt Vorschläge und können durch eigene Glaubenssätze ersetzt werden. Einige Beispiele:

"Ich erschaffe mir Sicherheit. Ich liebe und wertschätze mich."

"Mein Körper ist ein guter Freund. Zusammen führen wir  ein herrliches Leben."

"Ich liebe es, mich nahrhaft und gesund zu ernähren."

"Liebevoll höre ich auf die Botschaften meines Körpers."

Natürlich kennt Louise L. Hay auch die Kritiker und Zweifler, die sagen, "sowas funktioniert doch sowieso nicht". Sie erwidert darauf zum Beispiel, dass es durchaus seine Zeit dauern kann, bis positive Konditionierungen in Fleisch und Blut übergehen. Natürlich muss man dafür offen sein und sich darauf einlassen können. Aber Geduld und Beharrlichkeit führen zum Erfolg. Millionen begeisterte Leser geben ihr Recht.

"Alles ist Gedanke und Nahrung. Wenn Sie gut genährt sind, nützt das ihrem Gehirn. Wenn Sie Ihre Ernährung positiv verändern, wird es Ihnen leichterfallen, sich für neue, positive Gedanken zu öffnen und in Ihrem Leben gesündere Entscheidungen zu treffen. Beginnen Sie mit dieser Affirmation: Ich liebe mich, und deshalb versorge ich meinen Körper mit nährenden Speisen und Getränken, un meine Körper antwortet darauf mit blühender Gesundheit und Energie."
                                                - Louise L. Hay -

Dieses Buch ist voller Informationen und Wissenswertem. Wer dem Thema "positive Gedanken können uns das Leben schenken, das wir uns immer gewünscht haben" interessiert und offen gegenübersteht, wird das Buch lieben. Es wird zu einem Basiswerk für positive Lebensgestaltung! Ich persönlich liebe die Werke von Louise L. Hay, deshalb ist auch dieses Buch eine Bereicherung für mich.


1 Kommentar:

  1. Hallo, einige Bücher von ihr habe ich gelesen und mag sie gerne. Das hier kenne ich noch nicht. Hört sich aber gut an so wie du es beschreibst.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Bo

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...