Montag, 2. Januar 2017

Spontan Wellness Kurzurlaub zum Start ins neue Jahr

Nachdem wir zu unserer Silberhochzeit (omG hört sich das gruselig an, sind wir wirklich schon so alt?), vor ca. 2 Jahren von unseren Töchtern ein tolles Gutscheinpaket von Jochen Schweizer bekommen haben, lösen wir die Hotelübernachtungen nun auch schon "spontan" ein (weil sie sonst irgendwann verfallen). Natürlich haben wir nicht so lange gebraucht, um die Berlin-Reise, die damals angedacht war, anzutreten. Die haben wir schon gemacht. Aber die Übernachtungen haben wir vor zwei Jahren ohne Gutscheine bezahlt. 

Jochen Schweizer Übernachtungen sind ein bisschen eine Mogelpackung, weil sie immer einen sogenannten "Grundverzehr" beinhalten. Und der hat es in sich. Mindestens Frühstück und Halbpension oder irgendwelche 4-Gänge Menüs zu Preisen, die sich wirklich gewaschen haben. Und als wir in Berlin waren, wollten wir uns nicht an irgendwelche Hotelzeiten halten, um großartig zu speisen. In Berlin kann man an jeder Ecke super essen gehen, deswegen haben wir das damals ohne Gutscheine gemacht.

Aber jetzt - Trommelwirbel - starten wir in Richtung Wellness Hotel. Mit Candle Light Dinner ... Bin schon sehr gespannt.

Free stock photo of romantic, bathroom, bath, candlelight

Was mich aber doch zum Schmunzeln gebracht hat, war die Werbung für die hauseigene Wellness Abteilung. Bzw. für eine bestimmte Anwendung:

"Eine ayurvedische Ganzkörper-Öl-Massage ist die entspannendste Methode zum Entschlacken des Körpers. Bei der Massage werden Schadstoffe im Gewebe gebunden, der Körper wird entschlackt und die Haut durch das Ayurveda-Öl optimal gepflegt."

Brown Wooden Comb

Vielleicht gilt das für den Rest der Welt, aber nicht für mich!!


Mein Mann hat mir vor einigen Jahren mal eine Ganzkörper-Öl-Massage in einem Massagetempel geschenkt. Ich glaube, ich bin da verspannter rausgekommen, als ich reingegangen bin!

Gedämpfte Musik, gedämpftes Licht, ätherische Düfte und "Ohmms" all überall. Mitten drinnen: ich, splitterfasernackt in einem Leihbademantel, wartend auf die (Gott sei Dank immerhin weibliche) Massage-Kraft.  Freundlich fragte sie mich: "Möchten sie einen Slip?" "Ja klar, hurra, gerne, auf jeden Fall." Was ich dann gereicht bekam, war ein Stück Zellstoff in der Größe eines halben Tempotaschentuches. Für vorne. Hinten war nichts, nur ein Stück Gummischnur. Das war alles halb so schlimm, aber dann begann die Massage ....

Vielleicht lag es ja tatsächlich an mir, aber ich fand das Ganze keineswegs entspannend. Fremde Hände an Stellen (also ich will das jetzt nicht vertiefen).... Klar, macht die gute Frau das jeden Tag, aber ich nicht!! Ich wäre am liebsten von der Liege gehüpft und hätte mir ein "ordentliches" Unterteil angezogen. War mir das unangenehm... Ich habe einfach nur gehofft, das es schnell vorbei geht. Also, soviel zum Thema, "eine Ganzkörper-Öl-Massage ist die  entspannendste Methode" Nein, danke! Rückenmassage, ok. Nackenmassage, ok. Von mir aus Fussmassage, ok. Aber nie wieder Ganzkörper-Öl-Massage mit einem halben Tempotaschentuch als "Slip".

So, weisste Bescheid. 

Aber ich  freue mich auch ohne diese Behandlung auf die kommenden Tage. Unsere Töchter (plus Freunde plus Freunde der Freunde) hüten Haus und Katze. Ich werde solange die Therme (im Badeanzug) genießen und lange Spaziergänge und auch die diversen Menüs. Eva on tour! Das wird lustig!! 

Und ich nehme euch auf den Instatories natürlich mit. Wo es hingeht? Nach Bad Frankenhausen. Warum? Weil es im Jochen Schweizer Angebot drin ist und mir spontan gut gefallen hat. Ich war auch noch nie in Erfurt, das liegt sozusagen auf dem Weg und wird natürlich angeschaut. 

Free stock photo of relaxation, sitting, reflection, statue

Also, ein grosses, entspanntes "OHMMM", ganz ohne Ganzkörper-Öl-Massage. Bis dann!

Kommentare:

  1. Geniesse deinen Wellnessurlaub - ohne Ganzkörpermassage ;)- in vollen Zügen.Lass dich Verwöhnen und komm erholt zurück.
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, ja der "Slip" der hat mich auch schon zum gucken gebracht. Aber generell find ich sowas schön entspannend. Habt eine tolle Zeit und ich bin gespannt wie es euch gefällt
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir ganz viel Entspannung in deinem Wellnessurlaub - mit einer schönen Nackenmassage :)
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben zu Weihnachten von My Days auch so einen ähnlichen Gutschein bekommen (drei Tage DU & ICH ) in diesem Fall habe ICH dann auch das Hotel ausgewählt, nach dem der Mann beim durch blättern rief "schau mal Schatz,Übernachtungen im Tipi!" ...nein ich will Wellness und ich will einen Wellnessbereich mit Pool und so werden wir im September wohl nach Rostock fahren. Eine Massage werde ich mir wohl auch gönnen, allerdings nur für diverse Teile meines Körpers ;)
    viele liebe Grüße Yvonne
    http://by-yvonne-mania.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim Tipi wäre ich auch raus gewesen, ebenso bei Übernachtungen im Baumhaus oder im Fass ... Heiliger Bimbam, das ist nichts mehr für mich. Rostock ist übrigens eine sehr schöne Stadt, da war ich schon und es hat mir gut gefallen.
      LG Eva

      Löschen
  5. ich kann das sehr gut nachvollziehen, was du beschreibst. bin ja quasi am FKK groß geworden, aber anfassen lasse ich mich auch nicht von jedem ;-) hast du auch erfahrungen mit thai massigen? da habe ich nämlich einen Gutschein und schiss vor, den einzulösen. ich hörte, das die damen auf den probanden herumsteigen. sowas mag ich mir ebensowenig vorstellen, wie ganzkörperölmassagen von fremden menschen.
    einen schönen kurztrip euch und ich bin gespannt, was du berichtest.
    liebe grüsse
    bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiss nur, dass es bei Thai Massagen verschiedene Varianten gibt. Nicht bei allen wird auf einem rumgelaufen. Ich würde aber auf jeden Fall vorher da anrufen und nachfragen. Sicher ist sicher :-)
      LG Eva

      Löschen
  6. Och, so eine Massage würde ich durchaus genießen können :-) Ein Wellness-Wochenende sowieso. Viel Spaß!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  7. Da bin ich ja mal gespannt, was Du berichtest.
    Ich werde auch noch einen Bericht über meine 90min Thai Massage "zum Besten" geben.
    Auf mir ist man allerdings rumgekrochen, würde ich sagen. Allerdings war es eine winzige Dame mit wahrscheinlich 45 kg.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  8. Oh Wellness würde ich jetzt auch nicht nein sagen :D
    Du hast übrigens bei der 2. Auslosung von meinem Ankerkraut Gewinnspiel gewonnen :) Herzlichen Glückwunsch - Paket geht heute raus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da freue ich mich aber sehr! Vielen Dank! Bin schon sehr gespannt!!
      LG Eva

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...