Donnerstag, 26. Januar 2017

Buchvorstellung "Bewegte Frauen - Für Yoga-Freundinnen" oder Namaste mit Pappmaché

- Anzeige (das Buch wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt) -


Bewegte Frauen
Für Yoga-Freundinnen
64 Seiten, vierfarbig gebunden
ISBN-Nr. 978-3-86917-522-5
Preis 15,00 Euro
Erschienen am 12. Januar 2017
im Verlag am Eschbach

Heute möchte ich euch ein wirklich außergewöhnliches Buch von zwei außergewöhnlichen Frauen vorstellen. Dieses besondere Buch ist in Zusammenarbeit von Claudia Peters und Dorothea Siegbert-Binder entstanden. 

Claudia Peters ist ausgebildete Yoga-Lehrerin. Schon in ihrer Jugend war sie vom Yoga fasziniert und hat sich ständig weitergebildet. Sie leitet seit vielen Jahren Yoga-Gruppen und ist nebenher als Autorin und Lektorin in Freiburg tätig. Sie hat die Texte für das Buch ausgewählt und zusammengestellt.

Dorothea Siegert-Binder ist Pappmaché-Künstlerin. Ja, richtig gelesen! Sie zaubert aus diesem einfachen Material (Leim, Stärke und Papier) Skulpturen und Personen. Besonders die "Weiblichkeit" stellt sie gerne in Form von unglaublich lebensecht wirkenden Figuren dar. Sie "verarbeitet" Begebenheiten aus dem Alltag zu diesen Frauen, die eine unglaubliche Lebensfreude und Leichtigkeit ausstrahlen. Ein Quentchen sympathische Ironie ist immer dabei, vermutlich macht gerade das die Faszination dieser Figuren aus. Die Illustrationen des Buches stammen aus ihrer Hand. (mehr Infos über die Künstlerin, ihre Werke und Ausstellungen gibt es unter www.siegert-binder.de)


Copyright: Dorothea Siegert-Binder © 2017 Verlag am Eschbach
Ironie ist immer dabei, vermutlich macht gerade das die Faszination dieser Figuren aus. So ist ein einzigartiges Werk entstanden, das mich schon beim ersten Durchblättern in seinen Bann gezogen hat. Die dargestellten Damen sind wirklich witzig, wie sie versuchen, die einzelnen Yoga-Übungen hinzukriegen. Ein bisschen Selbstironie macht einfach gute Laune... Ich finde das Buch schon allein wegen der Bilder lohnenswert.

Dabei geht es um viel mehr. Die Yoga begeisterte Claudia Peters möchte mit diesem Buch zeigen, dass Yoga etwas für alle ist. Beim Yoga geht es eigentlich um tiefgründige, ernste Themen. Man sucht seine Mitte, versucht in einen Zustand der in sich selbst ruhenden Zufriedenheit zu kommen, ergründet sich sozusagen selbst. Schwere Kost, könnte man meinen, aber dieses Buch hat eine große Leichtigkeit und Fröhlichkeit. Es zaubert von der ersten Seite an ein "Dauerschmunzeln" ins Gesicht.

Text auf dem Buchrücken:

"Yoga reduziert Stress, fördert die Beweglichkeit, macht stark, so sagt man. Dass es vor allem gute Laune schenken kann, zeigen diese fröhlich-sinnlichen Papierfiguren auf originelle und einzigartige Weise. Diese Yogafrauen haben Spaß bei der Sache und zeigen: Yoga kennt kein Alter und ist für alle da. Für Große, Kleine, Dicke, Dünne, Junge und Alte. Ausgewählte Texte, mal mit Schmunzelfaktor, mal meditativ, inspirieren und zeigen, worauf es beim Yoga wirklich ankommt. Ein Buch für alle Yoga-Freundinnen."

Copyright: Dorothea Siegert-Binder © 2017 Verlag am Eschbach

Liebevoll ausgesuchte Texte von zum Beispiel B.K.S. Iyengar, Carl Gustav Jung, Luise Rinser u.v.m. regen zum Nachdenken an. Auch Zitate von berühmten Leuten wie Edith Stein und Sprichwörter von Dichtern wie Christian Morgenstern oder Rainer Maria Rilke inspirieren und motivieren.
Copyright: Dorothea Siegert-Binder © 2017 Verlag am Eschbach

Man beachte die Krone...

OFT

Oft sind wir nur deshalb 
nicht 
so mutig
so groß 
so schön

weil wir denken
wir wären nicht
so mutig
so groß 
so schön
wie wir in Wahrheit doch sind
(Frank Hartmann)

Insgesamt werden 12 Yoga-Grund-Übungen mittels sympathischer Pappmaché Damen vorgestellt. Dazu gibt es viele passende Gedanken, Texte und auch Infos über den jeweiligen Nutzen der Übung. Zum Beispiel: trainiert die Standfestigkeit, kräftigt die Beinmuskulatur, stärkt das Herz, erfrischt, regt den Kreislauf an und macht heiter. "Macht heiter"... Das ist doch mal eine Aussage, das probiere ich aus! Diese 12 einfachen Grund-Übungen sind für Anfänger geeignet und können prima daheim nachgemacht werden.  

Wer trotz allen Ansporns nicht sporteln mag, wird die motivierenden, inspirierenden, aber auch nachdenklichen Texte trotzdem lieben. Sie sind eine wunderbare Unterstützung zum Ruhe finden, Entschleunigen und neuen Mut finden.

Dieses Buch ist einfach großartig, egal, ob für sich selbst oder als schönes Geschenk für andere. Für Yoga-Fans und solche, die es werden wollen!


Glücksmöglichkeiten

Vielen, die das Glück täglich von außen erwarten,
fehlt nur der Zuruf, der sie ermahnt, in sich selbst zu sehen:
sie würden dort in jedem Augenblick
Glückmöglichkeiten entdecken, deren Schönheit
und Köstlichkeit alles übertrifft,
was sie je von einem kommenden Glück erwartet haben.
Rainer Maria Rilke

Copyright: Dorothea Siegert-Binder © 2017 Verlag am Eschbach

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...