Mittwoch, 30. November 2016

Für Verfrorene: Wärmendes Fussbad von JOIK mit Ingwer & Senf in Naturkosmetikqualität

- Beauty-Anzeige -

Frauen neigen ja immer zu kalten Füßen. Und gerade jetzt, wo draußen Minusgrade herrschen, sind "Eisbeine" nichts Außergewöhnliches. Dabei ist es zum Gesundbleiben in der kalten Jahreszeit besonders wichtig, auf warme Füße zu achten.  Von Blasenentzündung bis zum grippalen Infekt, kalte Füße machen einen besonders anfällig, weil das Immunsystem durch kalte Füße enorm geschwächt wird. 

Warme Socken und geeignetes Schuhwerk sind zwar eine gute Voraussetzung, aber wenn man mal wieder länger als erwartet im Kalten stehen musste, hilft auch das nicht immer. 

Ein wunderbares Mittel, kalte Füße schnell wieder warm zu kriegen, ist das gute "alte" Fußbad. Durch die Wärme werden die Blutgefäße erweitert, und die Temperatur kommt schnell wieder in den Normalbereich. Besonders angenehm wird es, wenn dem Wasser spezielle Produkte zugesetzt werden, die diese Wirkung noch unterstützen. 


Ein Fußbadesalz in hochwertiger Naturkosmetik-Qualität, das ich wärmstens weiterempfehlen kann, ist dieses hier:


Wertvolle Pflege aus dem Norden!

Wärmendes Fußbadesalz mit Ingwer und Senf

250 ml 10,90 Euro

Dieses Fußbadesalz  ist Teil der neuen Pflegeserie von JOIK und kommt aus dem kühlen Norden (Estland). Ingwer und Senf stimulieren den Blutkreislauf und machen die Füße angenehm warm. Außerdem  stärken Epsom-Salz und Meeressalz müde Füße, verringern Muskelverspannungen und Anschwellungen. Und es duftet sensationell, wie frisch geriebener Ingwer! Eine echte Wohltat! Das Beste: Das JOIK Fußbadesalz ist zu 100% vegan! 

Das JOIK Fußbadesalz eignet sich für alle Hauttypen, entspannt und spendet Feuchtigkeit!


Inhaltsstoffe:

sodium chloride (sea salt), sodium bicarbonate (Natriumbicarbonat), sinapis alba, citric acid (Zitronensäure), magnesium sulfate (Magnesiumsulfat), zingiber officinale root powder, citrus aurantifolia oil, limonene*, citral*. (* components of natural essential oils). * Komponenten natürlicher ätherischer Öle. 100% natürliches Produkt.


Ein tolles Produkt für die kalte Jahreszeit. JOIK bietet aber noch viele andere Produkte in hochwertiger Naturkosmetik-Qualität. Zu finden bei najoba Da sind auch viele Sachen dabei, die sich super als Geschenk eignen!

Dienstag, 29. November 2016

Zum Fest nur das Schönste - Weihnachten mit Tchibo + Give Away

- Werbung -

Alle Jahre wieder stehe ich vor der Frage, was ich denn an Weihnachten am besten anziehe. Wir feiern traditionell zu Hause und gehen an einem Feiertag essen. Der Rest spielt sich in unseren vier Wänden ab. Das heißt, ich brauche kein Cocktailkleidchen, sondern etwas Bequemes, das sowohl für den Weihnachtsspaziergang taugt, als auch für die Essenszubereitung und für gemütliche Stunden im Kreise der Familie. Aber natürlich soll es trotzdem festtäglich aussehen (und darf bei mir immer gerne ein bisschen glitzern ...).
In der weihnachtlichen Themenwelt von Tchibo "Stilvolle Mode und Geschenkideen" habe ich genau das Richtige gefunden.

Tchibo Blusenshirt aus Viskose in rosé




Ich finde das Shirt absolut toll. Es ist luftig und leicht zu tragen und hat am Ausschnitt einen hübschen Ziersteinbesatz, der eine Kette überflüssig macht. Durch den lässigen Schnitt (hinten etwas länger, abgerundeter Saum) ist es absolut figurfreundlich. Auch wenn es mal heiß hergeht, hat man genügend Bewegungsfreiheit. Dieses Oberteil ist auch in schwarz erhältlich.

Tchibo Blusenshirt mit Pailletten

Zum Essengehen und für den Kirchgang finde ich diese Blusenshirt mit Paillettenbesatz perfekt. Es ist offwhite und der Paillettenbesatz funkelt richtig schön im Licht. Auch hier ist der Schnitt wieder lang genug, um den Po zu bedecken und somit so, wie ich es mag. Auch ein schmaler Rock würde top dazu passen. 



Da fühlt man sich doch gleich wie ein Engelchen, fehlen nur noch die Flügel ...




Tchibo Poncho in Schlangen-Optik

Ein tolles Kombinationsteil für beide Blusen ist dieser kuschelweiche Poncho, der für zusätzliche Wärme sorgt. Er kann mit einem Knopf unter den Armen fixiert werden und hat dann "Ärmel", was das Tragen sehr komfortabel macht.  




Also, meine Kleiderordnung für Weihnachten 2016 steht fest! 

Aber natürlich bietet Tchibo wie immer außer aktueller Kleidung auch wunderschöne Schmucktrends und Armbanduhren an. Egal, ob für sich selbst oder als Geschenk für seine Lieben, hier findet sich für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel das Richtige: Schmucktrends und Uhren


Auf den Fotos trage ich diese beiden schönen Teile:

Silber-Kette »Rund« mit Zirkonia, aus echtem Silber, Länge ca. 50 cm
Edelstahl-Armbanduhr, verziert mit Swarovski® Kristallen in silberfarben.
Die Uhr ist zeitlos schön und passt zu casual Outfits genauso wie zu eleganteren.
Zum Schluss möchte ich noch auf eine ganz besondere Partner-Aktion von Tchibo mit der STUDIOLINE Photostudios GmbH hinweisen. Sie bietet eine Geschenk-Idee, die ich selbst ausprobierten durfte! Ein Profi-Fotoshooting  in einem der über 60 Fotostudios der STUDIOLINE Photostudios GmbH  deutschlandweit. Das ist eine tolle Erfahrung und die Bilder eine bleibende Erinnerung!

Tchibo bietet für 17,95 Euro einen Gutschein an. Der Normalpreis liegt weit darüber.

Nähere Infos unter diesem Link Gutschein für professionelles Fotoshooting

In vielen größeren Einkaufszentren findet sich ein Fotostudio der STUDIOLINE Photostudios GmbH. Man kann online seine Postleitzahl angeben und bekommt alle Fotostudios in der Nähe angezeigt. Dann macht man einen Termin aus und legt die Kategorie fest (bei mir war das Beauty). Man kann sich direkt vor Ort schminken lassen, das ist im Preis inbegriffen. Wer das nicht möchte, kann sich natürlich auch so ablichten lassen. Ich fand die Erfahrung aber mal toll, professionell geschminkt zu werden. Danach werden die Fotos in lockerer Atmosphäre gemacht (viele Fotos, von denen man sich hinterher direkt am Bildschirm die schönsten aussuchen kann). Ich würde das jederzeit wieder machen! Und als Geschenk-Idee finde ich das einfach nur genial! Egal, ob man als Einzelperson, Pärchen oder Familie hingeht, das ist wirklich mal was anderes! Nähere Einzelheiten (was noch alles in dem Gutschein mit enthalten ist, findet ihr im o.g. Link). Die Aktion ist bis zum 31.08.2017 gültig.




Alles, was ihr tun müsst ist:

- eingetragener Leser meines Blogs sein
- einen Kommentar hinterlassen 
- in Deutschland wohnen (das Gewinnspiel gilt nur in Deutschland)
- mir eine Kontaktmöglichkeit hinterlassen, unter der ich euch im Falle eines Gewinnes kontaktieren 
  kann (email). Im Falle eines Gewinnes brauche ich eure Adresse, um sie an Tchibo weiterzuleiten.

Das war es schon!

Die Teilnahmefrist läuft bis Samstag, 10.12.2016, 24.00 Uhr. Ihr erfahrt direkt am nächsten Tag, wer gewonnen hat, damit ihr die Gutscheine noch als Geschenk (oder für euch selber) einplanen könnt.

Viel Glück!


Übrigens, Tchibo verzichtet auf einen aufwendigen und teuren Weihnachts-Werbespot. Stattdessen hat Tchibo die Aktion "Weihnachtswunder" initiiert. 100.000 Pakete werden an die Tafeln für Bedürftige in Deutschland verschenkt. Eine gute Sache, wie ich finde, denn auch hier vor der Haustür gibt es viele bedürftige Menschen, die oft vergessen werden.

Durch jeden Weihnachtseinkauf bei Tchibo kommen zusätzlich zu den 100.000 Paketen vom 07.11.2016 bis 24.12.2016 pro 10 € Einkauf  20 Cent für weitere Pakete hinzu. Unter diesem Link kann man sich über die nachahmenswerte Aktion informieren: Aktion Tchibo Weihnachtswunder











Sonntag, 27. November 2016

Sag Dankeschön mit Schaebens

- Beauty-Anzeige - (das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt)


Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Allerdings ist es gar nicht so einfach, eine nette Kleinigkeit zu finden, über die das Gegenüber sich auch wirklich freut. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit wird gewichtelt und Adventskalender wollen befüllt werden. Vielerorts ist es Tradition, sich mit kleinen Aufmerksamkeiten bei der netten Postbotin, der freundlichen Arzthelferin, der Lieblings-Friseurin oder der netten Nachbarin für die kleinen Hilfen im Alltag zu bedanken. Ein Danke an die Kollegin, die gerne aushilft, kommt auch immer gut an. Es geht um die Geste, mehr als um den Wert.

Schaebens hat für diese Gelegenheiten eine Dankeschön-Maske mit dem schönen Namen "Glücksmoment" als Limited Edition herausgebracht. Eine ideale Kleinigkeit zum Weitergeben an lieben Menschen.


Die Glücksmoment Dankeschön-Maske enthält echte Bourbon-Vanille, Mandelöl und Sheabutter. Sie verwöhnt die Haut und

  • pflegt samtweich
  • spendet Feuchtigkeit
  • duftet wunderbar nach Vanille
Ein perfekter kleiner Wohlfühlmoment im hektischen Alltag!

Eine Verkaufsgröße besteht aus 2 x 5 ml und reicht für zwei Anwendungen. Die Pflegemaske eignet sich aufgrund ihrer sanften Inhaltsstoffe für alle Hauttypen und ist im Handel für bereits 1 € erhältlich. 

Was ist für viele Menschen ein weiterer Glücksmoment? Genau, Schokolade. Aus diesem Grund ist die Schoko-Maske die ideale Ergänzung zur Dankeschön-Maske.


Die Schoko Maske verwöhnt nicht nur die Haut, sondern auch die Sinne mit ihren schokoladigen Duft. Sie enthält Vollmilchschokolade und duftet herrlich nach Kakao.
  • für weiche und geschmeidige Haut
  • sehr entspannend
Die Maske besteht aus natürlichen Zutaten und darf sogar verzehrt werden. 


Inhaltsstoffe:

Schaebens Schoko Maske / Zutaten: Glukosesirup, Wasser, Vollmilchschokolade (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Kakaobutter, fettarmes Kakaopulver, Milchzucker, Süßmolkepulver, Emulgator Sojalecithin), Zucker, pflanzliches Fett gehärtet, Verdickungsmittel Natriumalginat und Carrageen, Emulgator E 472c, Konservierungsstoff Kaliumsorbat, Säureregulator Calciumchlorid, Salz. 

Die Schoko Maske enthält:

- keine PEG-Emulgatoren
- keine Paraffine, Silikone oder Mineralöle
- einen Inhaltsstoff tierischen Ursprungs: Milch

Auch bei Jugendlichen kommt diese Maske sehr gut an und kann als kleines Mitbringsel verschenkt werden.

Die Schoko-Maske enthält 15 ml für eine Anwendung und ist ebenfalls für unter 1 Euro im Handel erhältlich. 

Zusammen mit zum Beispiel einer Tafel Schokolade, einem Schoko-Nikolaus oder ein paar Weihnachtskeksen ein nettes, kleines Präsent, über das man sich auch wirklich freut. Es muss nicht immer teuer sein. 

Die Schaebens Masken sind Deutschlands meistgekaufte Masken-Serie. Sie sind alle klinisch auf sehr gute Hautverträglichkeit geprüft. 

Danke Sagen leicht gemacht!










Mittwoch, 23. November 2016

M. Asam Collagen Serum

- Beauty-Werbung, nachfolgend mit (*) gekennzeichnet - 

Wer seiner Haut etwas besonders Gutes tun möchte, sollte sie zusätzlich mit einem Serum verwöhnen. Das gilt besonders für die reifere Haut!

Seren sind konzentrierter als Cremes und in der Zusammensetzung so, dass sie tief in die Hautschichten eindringen können. Die meisten Seren werden zusätzlich zur Creme angewendet und wirken in Kombination intensiv pflegend. Außerdem enthalten sie hochwertige Pflegekomponenten wie zum Beispiel wertvolle Öle oder innovative Formeln, die besonders effektiv sind.

Ich persönlich schätze Seren sehr, denn meine Haut kann eine Extraportion Pflege immer gut gebrauchen. Sie wirkt einfach geschmeidiger und feiner und evtl. Trockenheitsgefühle gibt es keine mehr.

Die Marke M.Asam hat ein - meiner Meinung nach - geniales Gesichtsserum im Repertoire, das besonders wirkungsvoll ist.


Collagen Boost Lifting Serum
100 ml im hygienischen Pumpspender
mit Wirkstoffen aus der weissen Lupine & Sojaisoflavonen
sowie Macadamianuss- und Mandelöl

Ein Traum für die Haut! Das Serum ist leicht und nicht beschwerend. Man kann es großzügig verteilen, es zieht trotzdem schnell ein und hinterläßt ein seidig leichtes Gefühl. Es ist speziell entwickelt, um die Collagensynthese der Haut zu unterstützen. Die Gesichtskonturen werden gefestigt und die Spannkraft der Haut erhöht. Eine ideales Serum für den  Einstieg in die Anti Aging Pflege! Und natürlich zur dauerhaften Pflege!

Der Duft ist zart blumig, aber sehr zurückhaltend. Beim Auftragen erfrischt das Serum das Gesicht und bereitet es ideal auf die Pflegecreme vor (die perfekte Ergänzung ist die 24h Collagen Boost Creme von M.Asam). Auch auf Hals und Dekolleté seine glättende, geschmeidig machende Wirkung. Einfach sanft auftragen und genießen.
(*)

Aktuell ist dieses Serum als "Tipp des Monats" im Angebot. 
Man erhält 2 x 100 ml für 29,75 Euro (statt für 59,50), spart also 30,-- Euro!
Das ist doch ein wirklich tolles Angebot zum Bevorraten!
Wer sich für den Newsletter eintragen läßt, bekommt nochmal 5 Euro Rabatt!
(Und der Versand ist - solange dieses Angebot gilt - gratis).


Wer gern schöne Verpackungen mag, ist bei M.Asam sowieso immer richtig. Die Produkte haben allesamt ein hochwertiges Design aus und machen sich äußerst dekorativ im Bad.

Das Serum ist übrigens sehr ergiebig, ein bis zwei Pumpstöße sind ausreichend fürs Gesicht.

Das Serum ist nur ein Produkt aus der "lila" Collagen Boost Serie von M.Asam. Es gibt noch viele weitere, zum Beispiel die
  • Collagen Boost Reinigungscreme
  • Collagen Boost 24 h Creme
  • Collagen Boost Augencreme u.v.m.
Wer erst einmal testen möchte, für den steht das sogenannte "Besteller-Set" mit 4 Produkten dieser schönen Linie bereit. Die Produktgrößen sind etwas kleiner, aber ausreichend groß, um sich einen Eindruck zu verschaffen. Dieses Set halt ich übrigens für eine tolle Geschenk-Idee zu Weihnachten für Mütter, Schwiegermütter, Schwestern, Freundinnen oder für sich selbst. Auch dieses Set ist aktuell im Angebot und kostet 29,75 Euro.

(*)

Dienstag, 22. November 2016

ü30 Blogger & Friends Shopping Queens


Wer kennt und liebt sie nicht? Die alltäglich wiederkehrende "Shopping Queen" Sendung mit Guido Mario Kretschmer. Selten hat so ein Format die Herzen der Frauen im Sturm erobert und sich diesen Platz über viele Jahre gesichert. 

In dieser Woche ( 21.- 25. November 2016) flimmert die 1000 (!) Sendung über den Bildschirm. Das haben die Ü30 Blogger & Friends zum Anlass genommen, parallel dazu eine Blogparade mit dem gleichen Thema zu starten. 

"1.000 Folgen, 1.000 Dank - Kreiere den perfekten Look rund um Dein neues Designer-It-Piece!" 

So lautet das Thema der Sendung und unserer Blog-Parade. Dieses Thema passt aktuell super zu meinem Neuzugang im Kleiderschrank, der sich den Weg dahin im wahrsten Sinne des Wortes erst einmal erobern musste. 

In diesem Sommer waren Bomber-Jacken im Street-Style total angesagt. Oft aus glänzenden Materialien oder mit auffällig bunten Mustern. Anfangs konnte ich nicht allzuviel damit anfangen. Allerdings sind mir  immer öfter ausgesprochen schöne Jacken mit hübschen Blumenmustern aufgefallen. Trotzdem war ich mir nicht sicher, ob dieser Blouson Schnitt etwas für mich ist.

Aber dann habe ich sie gesehen. Bei Zalando. Meine Jacke! Schwarzgrundig mit beerefarbenem, groß-motivigem Blumenmuster. Die musste einfach her. Und beim Reinschlüpfen war sie wirklich Liebe auf den ersten Blick. 


Der Stoff hat eine grobe Struktur und die Blumen sehen aus wie aufgestickt. 



Ich finde sie mega toll! 


Jacke: Missguided

Der Stil ist brokatähnlich und ein bißchen opulent. Gefällt mir super gut. Das Label "Missguided" ist für mich eine echte Entdeckung. Es macht auch Kleider in diesem Stil, verwendet gerne große Muster und schöne Stoffe wie zum Beispiel Samt. Das ist garantiert nicht das letzte Teil von Missguided, das ich mir kaufe.


Ich finde, diese Jacke geht auch für Ü50! 


Ich bin gespannt, was die anderen Teilnehmer als ihr "It-Piece" auserkoren haben. Schaut doch auch mal dort vorbei!

Montag, 21. November 2016

10 Jahre Regionalmarke "Unsere Heimat - echt & gut" von Edeka Südwest

- Werbung -
Seit 10 Jahren gibt es die Regionalmarke Unsere Heimat - echt & gut von Edeka Südwest. Happy Birthday! In der heutigen Zeit ist so ein regionales Qualitätslabel wichtiger denn je. Immer mehr Verbraucher achten nicht nur auf Qualität, sondern auch auf Regionalität. Das Bewußtsein für dieses Thema wird (zum Glück) immer größer.


Doch trotz der durchaus positiven Motivation bei den Verbrauchern, "richtig", sprich "nachhaltig und regional" einzukaufen, ist die Umsetzung dieses Vorhabens nicht immer einfach. Zu undurchsichtig ist der Lebensmitteldschungel, zuviele Lebensmittel-Skandale verunsichern immer wieder, und viel zu wenig ehrliche Rückverfolgungsmöglichkeiten gibt es bei vielen Produkten. Edeka Südwest setzt mit seiner regionalen Qualitätsmarke "Unsere Heimat - echt & gut" ein echtes Zeichen für die Verbraucher-Sicherheit. Erhältlich sind Produkte dieses Labels in allen Märkten der Absatzgebiete Edeka Südwest (Rheinlandpfalz, Baden-Württemberg, Hessen und Saarland).

Was nun bedeutet diese Regionalmarke? Sie steht für echte Qualität aus der Region für die Region. Das Leitmotiv dieses Labels heißt "Einkaufen so frisch wie vom Feld nebenan" . Edeka möchte diese Möglichkeit für alle Verbraucher sicherstellen, die nicht auf regionale Frische verzichten möchten. Mittlerweile sind 1.500 Erzeuger mit über 300 Produkten unter dem  Label "Unsere Heimat - echt & gut" zu finden. Die Erzeuger müssen hohe Anforderungen erfüllen. Strenge Qualitätskontrollen gewährleisten Frische, Größe, Gewicht, Farbe, Reife und Aroma. Sogar vor der eigentlichen Ernte werden die Produkte in einer sogenannten "Vorernte-Beprobung" geprüft. Erst dann werden sie freigegeben. Und natürlich sorgen auch danach externe Kontrollen für größtmögliche Sicherheit.

Die Möglichkeit der kompletten Rückverfolgung der Lebensmittel ist ein weiteres, wichtiges Element, das bei weitem noch nicht selbstverständlich ist. Mittels eines QR-Codes auf jeder Produktverpackung ist eine Rückverfolgung wirklich leicht gemacht. Die Adresse des jeweiligen Produzenten findet sich auf der Verpackung, ebenso die Produzenten-Nummer. Die Herkunft der Waren dieser Regionalmarke ist somit transparent für den Kunden.

Außerdem hat man auf der Website "Unsere Heimat - echt & gut", die Möglichkeit anhand der Eingabe seiner Postleitzahl oder Stadt, Märkte in seiner Nähe anzeigen zu lassen, die Produkte dieser Regionalmarke anbieten.

Nach soviel Theorie nun zu einem ganz konkreten Beispiel.


Genau wie die meisten Deutschen liebe auch ich hin und wieder ein leckeres Frühstücksei. Egal, ob gespiegelt, gerührt oder gekocht. Auch sonst kommen kochende und backende Verbraucher nicht um den Einsatz von Eiern herum. Eier sind ein Basis-Element für jede Küche.

Allerdings sind gerade Eier ein sehr sensibles Thema. In den letzten Jahren gab es soviele negative Nachrichten, dass es einem ganz schwindlig werden kann. Aber - es gibt auch Licht am Horizont. Ehrliche Erzeuger, die nur beste Qualität liefern. Einer dieser ehrlichen Erzeuger, die sich mit der Marke "Unsere Heimat - echt & gut" schmücken dürfen, ist der Bio-Hühnerhof Halder aus Hoßkirch.

Der Hühnerhof Halder besteht seit 2004. Drei Generationen leben auf dem Hof und können voneinander profitieren. Die Jüngeren von den Erfahrungen der Älteren und die Älteren von der Innovationslust der jungen Generation. Eine echte "Win-Win-Situation".

Der Hühnerhof mit 280 Hektar Land liegt idyllisch inmitten grüner Wiesen im Landkreis Ravensburg. Ein herrlicher Ort zum Leben für Mensch und Tier. Das Futter für die Tiere stammt aus eigenem Anbau und einer externen Kooperation aus dem nahegelegenen Herdwangen-Schönach. Denn die Hühner wollen verköstigt werden. Zwölf Mitarbeiter kümmern sich um das Wohlergehen der Tiere. (Darunter - selbstsverständlich freiwillig und außer Konkurrenz - auch schon die jüngsten Nachkommen der Halders, früh übt sich ...)


Seit 1998 ist der Betrieb ein reiner Bio-Betrieb und richtet sich ausschließlich nach den Grundsätzen des ökologischen Landbaus. Aber auch die Erhaltung der bäuerlichen Tradition im Familienbetrieb liegt den Betreibern des Biohühnerhofes am Herzen.




So sehen glückliche Hühner aus. In freier Natur, unter freiem Himmel! Nicht eingepfercht in viel zu engen Ställen.

Ich habe einen Edeka-Markt keine 3 km weg von mir. Nahezu täglich bin ich dort. Das Waren-Angebot spricht mich sehr an. Außerdem gefällt mir die Kompetenz und die Freundlichkeit der Mitarbeiter, die mich immer gut beraten, falls ich Fragen habe.  In Zukunft werde ich noch mehr auf Produkte von "Unsere Heimat - echt und gut" achten. Denn außer Eiern gibt es ja noch viele andere Produkte.

Über die Facebook-Seite kann man sich wunderbar auf laufenden halten lassen  Facebook "Unsere Heimat - echt & gut"

Blog Marketing Influencer-Marketing ad by t5 content

Dienstag, 15. November 2016

Weihnachtsgeschenke finden im Najoba - Online-Shop für Naturkosmetik (und mehr)

- Beauty - Werbung, nachfolgend mit (*) gekennzeichnet -

Es wird allmählich Zeit, auf Geschenkesuche zu gehen. Bis Heilig Abend ist es nämlich nicht mehr lang ... (kommt wie jedes Jahr ziemlich plötzlich, so auch bei mir ...).

Ich persönlich freue mich nicht nur über Beauty- und Wellness-Produkte, ich verschenke sie auch gern. Für Kleinigkeiten für die nette Kollegin bis hin zur tollen Geschenk-Idee für Verwandte und Freunde (übrigens auch für pflegebewußte Männer)!, stöbere ich besonders gern im neuen Najoba-Shop für hochwertige Naturkosmetik. Najoba bietet ein außergewöhnliches Sortiment mit innovativen Marken sowie erprobten und gerne genommenen Evergreens. Man findet immer Rabatt-Aktionen oder besondere Angebote, die das Schenken noch ein bisschen versüßen. Aktuell gibt es zum Beispiel einen 5 Euro Rabatt für lavera Produkte:



Najoba bietet außer Pflege- und Kosmetikartikeln aus der Naturkosmetik aber noch mehr. Die Sparte "Mode" offeriert auch Kleidung, Wäsche, Taschen, Yoga- und Relax-Bekleidung sowie andere Accessoires, die den Namen "Thoughtful Clothing" wirklich verdient haben. Besonders süß finde ich zum Beispiel die Sockenboxen, deren Socken z.B. aus Bambus gewonnener Viskose und reiner Baumwolle bestehen. Mit viel Liebe zum Detail sind die Artikel hübsch und modisch gestaltet und - wie ich finde - eine tolle Geschenk-Idee. Ich höre oft, dass gerade hübsche Bio-Textilien gar nicht so leicht zu finden sind. Hier lohnt es ganz besonders sich, bei Najoba reinzuschauen.



Das sagt Najoba:

"Nachhaltige Mode aus fairem Handel

Lieben Sie schöne Farben, aufregende Prints, hübschen Schmuck oder süße Accessoires, legen aber großen Wert auf nachhaltige Verarbeitung und faire Arbeitsbedingungen? Wir auch! Deswegen haben wir bei najoba nicht nur Naturkosmetik sondern auch Mode aus fairem Handel und ethisch korrekt hergestellte Accessoires. Beispielsweise werden unsere Ethno-Taschen von Smitten regional hergestellt, sodass die Handwerker in ihren Dorfgemeinschaften bleiben können. Außerdem werden sie im Voraus bezahlt, um keinen Kredit für Stoffe und Verzierungen aufnehmen zu müssen.

Bio-Baumwolle aus nachhaltigem Anbau
Bei der Auswahl unseres Modesortiments spielen für uns Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein die Hauptrolle! So legen wir nicht nur viel Wert auf fairen Handel, sondern auch auf nachhaltig hergestellte Materialien wie beispielsweise Bio-Baumwolle. Holistic Silk nutzt für seine Augenmasken, Massage-Slipper und Yogamatten besonders hautfreundliche, Fair-Trade zertifizierte Seide, während Yantramatte wiederverwendbaren ABS-Kunststoff und umweltfreundliche Baumwolle verwendet.

Ethno-Accessoires und Schmuck
Auch hübsche Accessoires kommen bei uns nicht zu kurz! Ob farbenfroher und stilsicherer Schmuck, herrlich bestickte Gürtel und verzierte Taschen oder modische Schals –all diese Produkte werden von Handwerkern weltweit unter fairen Bedingungen hergestellt und begeistern mit toller Verarbeitung, nachhaltiger Qualität, hochwertigen Materialien und modebewusster Schönheit."


"Sag ich doch," sage ich.

Das Tolle am Najoba Shop sind aber auch die Bedingungen für uns als Kunden. Najoba liefert innerhalb Deutschlands versandkostenfrei (Standardlieferung, 1 - 3 Tage. Express ist auch möglich, kostet dann einen kleinen Aufpreis). Die Rückgabefrist (14 Tage) ist ebenfalls kostenfrei. Bei den Zahlungsarten kann man unter Kreditkarte, PayPal oder Rechnung auswählen.

Wer Hilfe beim Geschenke-Finden braucht, kann unter dem Punkt "Geschenkideen Team" einige hilfreiche Vorschläge finden. Aber auch telefonisch stehen die Mitarbeiter gerne zur Seite.

Insgesamt gibt es aktuell folgende Artikelbereiche:
  • Kosmetik
  • najobaby
  • Wellness 
  • Ernährung
  • Mode
  • Haushalt
  • Weihnachten
  • Marken
Es lohnt sich wirklich, da mal reinzuschauen. Klick Naobay Markenseite

(*)

Montag, 14. November 2016

Buchvorstellung "Miracle Morning - Die Stunde, die alles verändert" von Hal Elrod

- Buchrezension - Anzeige -


Miracle Morning
Die Stunde, die alles verändert
von Hal Elrod
Paperback, 192 Seiten, 17,99 Euro 
erschienen am 12.09.2016
ISBN: 978-3-424-15311-8
(das Buch wurde mir kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt)


Ich freue mich, wieder ein gerade druckfrisch erschienenes Buch vorstellen zu dürfen. Mich hat wie immer der Titel neugierig gemacht, dieses Mal aber  auch das Schicksal des Autors, der hinter diesem Buch und der Aussage "Miracle Morning - die Stunde, die alles verändert" steht.

Hal Elrod ist Coach, Keynote Speaker und Bestsellerautor. Im jugendlichen Alter von 20 Jahren wurde er bei einem Autounfall so schwer verletzt, dass man ihm sagte, er werde nie wieder gehen können. Er beschloss daraufhin, dieses Opferschicksal nicht anzunehmen, und lernte nicht nur das Laufen neu, sondern entwickelte auch seine erfolgreiche Miracle-Morning-Methode. Er hat daraus soviel Kraft und Energie geschöpft, dass er sie gerne weitergeben möchte.

Die Miracle-Morning-Methode ist ein sich täglich wiederholendes Morgen-Ritual, mit dem der Leser sein volles Potenzial ausschöpfen lernt. Und zwar für jeden Menschen ganz individuell. In einem einzigen Satz zusammengefasst, könnte man sagen:

"Steh auf und nimm dein Leben in die Hand!"


Auf den ersten Blick mutet das komisch an, denn die meisten von uns stehen jeden Tag (mehr oder weniger morgens) auf. Was will uns der Autor also sagen? Er behauptet, dass jeder mindestens eine Stunde am Tag nur sich selbst widmen soll, idealerweise gleich zu Beginn des Tages. Diese Zeit soll man mit Meditation, Affirmationen, Visualisierungen, Sport, Lesen und Tagebuchschreiben verbringen. Sich einfach alles ins Bewußtsein rufen, für das man im Laufe eines stressigen Tages oft keine Zeit findet.  Nur wenn man sich eine bestimmte Zeit dafür bewußt (geistig) frei nimmt, kann man - laut Elrod - sein gewünschtes Potenzial entfalten.

Es geht also darum, sich zunächst konkret über seine persönliche Wünsche und Ziel bewusst zu werden. Und im nächsten Schritt darum, diese auch wirklich zu erreichen. Aber wann nimmt man sich Zeit am besten dazu? Abends, wenn man müde von der Arbeit kommt? Nachmittags, wenn die meisten Menschen voll im Tagesgeschehen sind und kaum eine ruhige Minute finden? Hal Elrod hat den frühen Morgen dazu auserkoren, weil es da am meisten Sinn macht, Tagesziele zu setzen, sich zu motivieren und die Prioritäten für den Tag festzulegen. Mangelnde Zielsetzung ist seiner Meinung nach der größte Faktor dabei, nicht über die bequeme Mittelmäßigkeit hinauszukommen. Viele Menschen leben mittelmäßig, zwar nicht wirklich schlecht, aber sie führen eben oft nicht das Leben, das sie sich wünschen. 

Wer diese Mittelmäßigkeit überwinden möchte, sollte 

- seine Ziele formulieren,
- den Fokus darauf richten,
- sich in diese Richtung entwickeln. Täglich. Ausdauernd und konstant.

Im Buch berichtet der Autor in vielen Fallbeispielen über einzelne Personen, die die Miracle-Morning-Methode anwenden und trotz anfänglicher Skepsis begeistert sind.  Es werden viele mögliche Motivationssprüche an die Hand gegeben, falls man keine eigenen hat. Zum Beispiel:

"Die ständige Wiederholung von Affirmationen führt zum Glauben. Ist aus dem Glauben eine tiefe Überzeugung geworden, geschehen Dinge"
- Muhammed Ali

"Erfolgreiche Menschen kommen nicht schon erfolgreich auf die Welt. Sie werden erfolgreich, indem sie es sich angewöhnen, Dinge zu tun, die erfolglose Menschen nicht gern tun. Die Erfolgreichen tun diese Dinge auch nicht immer gern - sie tun sie einfach."
- Don Marquis

"Ein sehr trauriges Leben endet damit, zurückzuschauen und zu erkennen, ass man so viel mehr hätte haben, tun und sein können."
- Robin Sharma

uvm.

Um sich noch genauer vorstellen zu können, um was es im Buch geht, hilft das Inhaltsverzeichnis:

- Einführung: Meine Geschichte und warum es gerade auf ihre ankommt  -

1.  Wecken sie ihr volles Potenzial

2.  Miracle Morning  aus der Verzweiflung geboren

3.  Realitätscheck: Gehören sie zu den 95 Prozent?

4.  Warum sind sie heute morgen aufgestanden?

5.  Für Schlummerholiker: Die 5-Schritte-Hallo-Wach-Strategie

6.  Die Life S.A.V.E.R.S: Sechs Methoden, um ihr Potenzial voll auszuschöpfen

7.  Miracle Morning in 6 Minuten

8.  Ihr persönliches Miracle Morning - Ziele erreichen und Träume verwirklichen

9.  Aus unerträglich wird unaufhaltsam - das wahre Geheimnis von Angewohnheiten, die in
    30 Tagen ihr Leben verändern

10. Mit Miracle Morning in 30 Tagen zu einem neuen Leben

- Schlußbemerkung: Heute ist der Tag, an dem sie werden, wer sie sein wollen -

Am Ende lädt der Autor zur Teilnahme an der (kostenlosen) Miracle Morning Facebook Community ein. Hier tauschen sich Gleichgesinnte aus, die Miracle Morning praktizieren, viele davon seit Jahren. Hal Elrod persönlich moderiert die Community. 

Mein Fazit:

Ein Buch, das viele Impulse zum Nachdenken gibt. Es hat tolle Motivations- Ansätze, erzählt aber auch von den Schwierigkeiten auf dem Weg zum begeisterten, strukturierten Frühaufsteher. Die Vorschläge sind praxisnah und gut nachzumachen. Besonders interessant finde ich die Tatsache, dass der Autor zugibt, dass diese magische "Miracle Morning" Stunde auch zu jeder anderen Stunde des Tages stattfinden kann. Wichtig ist nur, dass sie stattfindet und zwar regelmäßig. Für die meisten Menschen eignet sich der Tagesbeginn eben am besten. Wer aber regelmäßig eine andere Tageszeit zur Verfügung hat, kann natürlich auch diese nutzen.

In der Community gibt es viele begeisterte Stimmen, die davon berichten, wieviel energiegeladener und zielgerichteter sie durch den Tag gehen. Das ist äußerst interessant zu lesen und läßt einen noch tiefer in das ganze Thema eintauchen. Allein die Tatsache, dass der Autor nach seinem zerstörerischen Autounfall nicht aufgegeben hat und das Unmögliche möglich gemacht hat, gibt mir wirklich zu denken. Ein Buch voller Inspirationen und auf jeden lesenswert!



Freitag, 11. November 2016

Meine Erfahrungen mit Low Carb - (11.11.2016)

Ich möchte euch von nun an immer freitags über meine neuesten Erfahrungen mit Low Carb berichten. Aus verschiedenen Gründen möchte (sollte, muss) ich mein Gewicht reduzieren, um bessere Blutwerte zu bekommen. Noch liegen keine gesundheitlichen Schäden vor, aber wenn ich nichts ändere, steuere ich mit großer Wahrscheinlichkeit darauf zu.

Mit zunehmendem Alter fällt es mir immer schwerer, mein Idealgewicht zu halten (von dem ich momentan viele Kilos entfernt bin). Ich bin nicht extrem übergewichtig (noch nicht), aber trotzdem einiges vom idealen BMI entfernt (sage übrigens nicht nur ich, sondern eben auch meine Ärzte). Gerade weil noch keine Gesundheitsschäden da sind, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, die Weichen für eine gesunde Zukunft zu stellen.


Natürlich gibt es ungefähr eintausend verschiedene Möglichkeiten, gesund zu leben. Und vermutlich noch viele mehr, um abzunehmen. Ich möchte hier nicht den Eindruck vermitteln, Low Carb sei der Weisheit letzter Schluß. Es ist eine Möglichkeit von vielen. Und für diese habe ich mich jetzt entschieden, weil ich damit gut klarkomme. Das ist meine persönliche Entscheidung. Wer für sich andere Wege gefunden hat, für den freue ich mich. Ich muss leider noch ein bißchen suchen.

Zunächst habe ich mir letzte Woche ein Low Carb Buch gekauft, dass von vielen Low Carblern als sinnvolles Basis Werk empfohlen wird. Es enthält einfache Rezept-Ideen, die ohne großen Firlefanz auskommen. Es sollen Anregungen sein, die jeder nach seinem Geschmack anpassen kann.


Außerdem bin ich (sind wir, mein Mann und ich) seit gestern stolze Besitzer eines Fitness-Trackers. Wir haben uns jeweils das Garmin Vivo Fit 3 zugelegt und hoffen, dass durch das Tracken die Motivation zur Bewegung steigt. So ein Fitness-Armband ist schon was Tolles. Doch wie immer gilt auch hier: erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Es hat doch eine ganze Weile gedauert, bis beide Tracker personalisiert und synchronisiert waren. Unsere Tochter hat hier wesentlich mitgewirkt, sonst würde ich vermutlich jetzt noch einstellen ...


Geschafft!

Falls jemand auch so ein Garmin Vivo Fit 3 hat, würde ich mich über einen Kommentar freuen, wie die Teile so sind. Ich blicke bei weitem noch nicht durch alle Funktionen durch, das ist doch komplexer als erwartet. So ähnlich habe ich mich auch bei meiner neuen Waschmaschine gefühlt ... Soviele neue Programme und kein Überblick ... :-)

Was das Essen angeht, gibt es viele widersprüchliche Aussagen im Netz. Manche fahren den Kohlenhydratanteil extremst gegen Null, das kann ich mir ehrlich gesagt kaum vorstellen. Ich habe mich für die Variante entschieden, bei der man nicht mehr als 100 g Kohlenhydrate pro Tag zu sich nehmen soll. Es gibt viele Tabellen im Internet, die den Kohlenhydratanteil pro Lebensmittel anzeigen und eine große Hilfe sind. Kleine Mengen sind da durchaus erlaubt. Es wird allerdings zwischen guten und schlechten Kohlenhydraten unterschieden. Wenn man zum Beispiel eine Portion Hülsenfrüchte (mit Kohlenhydraten) isst, ist das natürlich besser als dieselbe Menge Kohlenhydrate in Form von Nudeln. Ist ja eigentlich klar. 

Auch beim Obst muss man aufpassen, denn viele Obstsorten enthalten eine Menge KH's, allen voran die Banane. Aber auch zum Beispiel Ananas. Trotzdem ist eine Portion Obst am Tag vorgesehen und man soll auf Abwechslung achten. Ich habe mir jetzt eine TK Beerenmischung ohne Zucker gekauft, die ich im Quark oder als Smoothie recht lecker finde.




Eine halbe gefrorene Banane packe ich dazu, weil das Ganze sonst zu sauer wird. Diese Woche habe ich Kokoswasser als Flüssigkeit genommen, und diese Variation war wirklich lecker und erfrischend.

Außerdem habe ich versucht, viel Gemüse in den Speiseplan einzubauen. Low Carb hin oder her, das sollte man ja sowieso tun. Ich mag gerne bunte Gemüsepfannen, gerne scharf gewürzt und mit Knoblauch. Bin halt eher der herzhafte Typ, Süßkram ist nicht so meins. Hier habe ich eine kleine Menge Rinderhackfleisch mit Lauch, Zucchini und Gemüse angebraten. War sehr gut!


So, das war der erste Einblick in meine Low Carb Woche. Einige Vorbereitungen sind nun getroffen, jetzt kann ich richtig loslegen. 

Über Erfahrungen und Tipps freue ich mich übrigens sehr!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...