Donnerstag, 15. September 2016

Naturkosmetik Rasierseifen für Frauen: Alternative zum Rasierschaum

Für die Nassrasur wird im allgemeinen Rasierschaum oder -gel verwendet. Es gibt inzwischen auch viele spezielle Produkte für Frauen. Extra sensitive für die sensiblen Stellen (Bikini-Zone, Achseln, Beine). Trotzdem konnte ich noch keinen Rasierschaum finden, der wirklich schadstoff-frei war. 

Eine tolle Alternative zum herkömmlichen Rasierschaum ist die Naturkosmetik Rasierseife. Sie hat auch garantiert nichts mit Opa's Rasierseifen-Stick zu tun! Ja, mein Opa hatte so ein Teil. Die Idee der Rasierseife ist also nicht neu, aber die Auswahl der Seifen mit natürlichen Inhaltsstoffen war nie so groß wie heute.


Ein gute Naturkosmetik Rasierseife hilft dabei, dass die Klinge leicht über die Haut gleitet. Die Härchen werden sanft umhüllt und können so von der Klinge erfasst und abgeschnitten werden, ohne dass es zu Hautirritationen kommt.  Außerdem soll die Seife natürlich gut duften und die Haut mit feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen pflegen.

Free stock photo of water, leaf, rain, green

Ich hatte im Mai solch Naturseife, die auch zum Rasieren geeignet ist, in meiner Fairy Box. Es ist eine Old Time Soap Seife mit Rosenduft auf Shea-Butter Basis. Sie ist rein biologisch und sogar eco-zertifiziert. Und sie riecht wirklich toll! Seit Mai wird sie von mir und meinen Töchtern als natürlicher Rasierschaum-Ersatz sehr geliebt. Die Seife schäumt gut, brennt überhaupt nicht, läßt die Klingen leicht gleiten und hinterläßt eine perfekt gepflegte Haut. Keine Pickelchen oder Rötungen. 

Wir haben jetzt Mitte September, solange hat die Seife gehalten! Erst jetzt muss ich mir langsam Gedanken um Nachschub machen. Das ist natürlich auch preislich wirklich klasse, denn so eine Seife kostet nur ein paar Euro und hält dafür monatelang. Eine Rasierschaumdose war bei uns (3 Mädels) spätestens nach 14 Tagen leer.

Ich kenne bislang nur diese eine Seife aus der Fairy Box. Wer aber nach "Naturseife eco-zertifiziert" googelt, findet eine Riesenauswahl an Online Shops, die Seifen auf Naturbasis anbieten.

Die Sortenvielfalt ist wirklich unglaublich:

- Arganölseife
- mit Sheabutter
- auf Olivenölbasis (oder mit anderen wertvollen Ölen)
- mit Joghurt
- mit Ziegenmilch
- mit Gurke, Honig oder Sahne

und viele, viele mehr.

Es macht richtig Spaß, sich da mal einzulesen.

Naturseife statt Rasierschaum hat folgende Vorteile:

- rein natürliche Inhaltsstoffe
- gut für Haut und Umwelt
- Preis-/Leistungsverhältnis optimal, da sehr ergiebig
- vielerlei Einsatzmöglichkeiten, auch zum Duschen geeignet

Diese Seifen haben nichts mit aggressiven Wasch-Seifen zu tun. Im Gegenteil, sie sind rückfettend und intensiv pflegend, je nachdem, für welche Sorte man sich entscheidet. Ich habe das Seifenstück in einem Schälchen aufbewahrt, damit es nach jeder Benutzung wieder gut trocknen kann. So hat man wirklich lange Freude daran.

Ich werde in Zukunft nur noch natürliche Seifen für die Rasur benutzen.

Hier zwei Seifenshops, die mir persönlich besonders gut gefallen:

1. Steffis Hexenküche
2. Savion


Human Hand Under Pouring Water





Kommentare:

  1. Sehr interessant, liebe Eva. Ich habe immer schnell Pusteln vom Rasieren... mal gucken.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  2. Wir sjnd aus verschiedensten Gründen ebenfalls Rasierseifefans.
    Vielleicht findest Du ja hie noch ein paar Infos, die Du brauchen kannst. LG Sunny

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...