Montag, 2. Mai 2016

Auch mit Ü50 ein schönes Dekolleté - Bodyfit Push Up Serum von Balea

So soll es sein
Die Haut-Partien, die am schnellsten Alterungserscheinungen zeigen, sind immer noch Hände, Hals und Dekolleté. Das liegt daran, dass diese Bereiche am häufigsten der UV-Strahlung ausgesetzt sind. Während alles andere  mehr oder weniger mit Kleidung bedeckt ist, und das Gesicht meistens besondere Pflegebehandlungen bekommt, leidet das Dekolleté im Laufe der Jahre doch sehr.

Ich rede jetzt gar nicht mal von tief dekolletierten Oberteilen, die viel Sonne an die Haut lassen. Selbst ganz normale Rundhals-Shirts  lassen eine Handbreit unter dem Schlüsselbein frei. Und natürlich den Hals. Da kann die UV-Strahlung dann ungebremst draufknallen und führt zu trockener Haut, Rötungen, Pigmentflecken und Knitterfältchen. Irgendwann sieht dieser Bereich aus wie knittriges Pergamentpapier. Ganz so schlimm ist es bei mir noch nicht, aber man kann deutlich die unregelmäßige Pigmentierung sehen.



Ich habe diese Partie schon länger im Fokus und habe gecremt und geschmiert, was das Zeug hält. Hilft ein bißchen, aber nicht besonders doll. Beim letzten Bummel durch den dm ist mir dieses "Push Up" Serum ins Auge gefallen.


Balea BodyFIT
Push-Up Serum
100 ml Pumpspender   3,95 Euro

- dermatologisch bestätigt
- hergestellt in Deutschland
- ohne Parabene und Silikone

Es enthält straffendes Koffein, Zitronen- und Bambus-Extrakt und einen dm eigenen "Idealift" Komplex. Jedenfalls verspricht es "nachweisbare Wirksamkeit" und straffere Haut. "Kann nicht schaden", dachte ich mir und habe es direkt gekauft.

Daheim gab es erst einmal eine Schnupper-Probe. Und wie erwartet riecht das Serum sehr zitronig und frisch, mit einem ganz leicht grünen Touch durch den Bambus. Schnupper-Probe bestanden! Es ist ein leicht transparentes, kühlendes Gel.


Was aber viel toller ist, ist die Wirkung. Ich verwende dieses Serum jetzt über eine Woche. Zum ersten Mal sehe ich eine gravierende Verbesserung zu vorher. Die Haut am Dekolleté ist deutlich glatter, nicht nur optisch, sondern auch beim Anfassen. Glatt wie ein Baby-Popo! Ehrlich! Unglaublich! Und die Rötungen sind auch schon deutlich zurückgegangen. 

Ich bin mehr als begeistert! Dieses Produkt hat nicht zuviel versprochen!

Balea sagt:

"Die hochaktive Formel mit Koffein, Zitronen- und Bambus-Extrakt verlangsamt den altersbedingten Verlust an Elastizität - für eine festere Haut. Bei regelmäßiger Anwendung wird die Haut nachweisbar straffer und fühlt sich geschmeidiger und zarter an. ..."

Kann ich nur bestätigen. Für 3,95 Euro bekommt man hier ein wirklich tolles Produkt! Werde ich auf jeden Fall fest in meine Pflege-Routine aufnehmen!




Kommentare:

  1. Das klingt sehr überzeugend! Ich habe eher mit Knitterfältchen auf dem Dekollete zu kämpfen, das typische Seitenschläferproblem. Das Balea-Serum werde ich im Auge behalten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schlafe auch auf der Seite. Morgens sind die Knitterfältchen am schlimmsten. Aber vermutlich ist das bei mir auch ein bißchen Veranlagung. Als ich jünger war hatte ich oft Sonnenallergie am Dekolleté. Jetzt sind es Pigmentflecken und Rötungen. Ich habe mal ein bißchen recherchiert, es gibt noch andere "Behandlungsmethoden" für glatte Dekolleté-Haut. Morgen dazu mehr!
      LG Eva

      Löschen
  2. Das nenne ich mal ein Schnäppchen mit Wirkung. Es ist anscheinend nicht immer eine Frage des Preises.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gott sein Dank! Balea hat etliche gute Produkte mit guten Inhaltsstoffen zu super Preisen im Sortiment. Zwar finde ich nicht alles toll, aber vieles. Dieses Serum hat mich jedenfalls positiv überrascht.
      LG Eva

      Löschen
  3. Ich habe meine letztes Büstenpflegegel unlängst aufgebraucht. Und hatte jetzt eigentlich nicht vorgehabt es zu ersetzen. Ich will ja weg von "unnötigem geschmiere". Vielleicht komme ich aber doch wieder drauf zurück, denn diesen Bereich mag ich an mir sehr gern. Und ich hätte ihn auch noch gerne länger so glatt, straff und jugendlich. Aber ich halte mich eh nie lange in der Sonne auf, deshalb geht das bei mir wohl recht gut.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meide auch direkte Sonnenbäder. Aber bei der Gartenarbeit oder beim Walking oder einfach beim Bummeln bin ich schon länger der Sonne ausgesetzt. Manchmal fühlt sich das am Dekolleté an wie Nadelstiche. Die Resthaut ist bei mir nicht so empfindlich, nur eben da. Ich muss wirklich was tun und das Serum ist grosse Klasse.
      LG Eva

      Löschen
  4. Hi Eva,

    hört sich interessant an. Mich persönlich würde ja vor allem der "Pushup"-Effekt interessieren, da ich dank meiner Diät doch sehr "geschrumpft" bin...

    Glg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, ganz ehrlich, einen Push Up Effekt kann ich mir durch eine Creme nicht vorstellen. Obwohl auf der Packung etwas steht von "natürlichem BH-Effekt". Ich würde so gerne ein bißchen schrumpfen, auch obenrum. Aber die straffende und glättende Wirkung ist wirklich vorhanden.
      LG Eva

      Löschen
  5. Ich verwende das schon seit Jahren, allerdings meist mehr wieder, wenn es wärmer wird, so wie jetzt und dann durchgängig bis zum Herbst. Finde die Pflege sehr, sehr gut, die Haut wird ganz weich und glatt. Push up Effekt benötige ich aber nicht und stelle ihn auch nicht fest. Dennoch finde ich es toll, ein Pflegeprodukt für diesen Bereich zu haben. LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...