Montag, 18. Mai 2015

Lust auf Mode? Dann seid gespannt auf die neue Helene Fischer Kollektion von Tchibo! (Teil 1)

Ab dem 19. Mai ist die neue Helene Fischer Kollektion bei Tchibo in den Läden und auch Online erhältlich! Es ist ihre zweite Kollektion in Zusammenarbeit mit Tchibo und es ist eine besonders schöne und gelungene Kollektion geworden.

Das Motto lautet: "Mein Tag, meine Styles" und mit den schicken Outfits ist man zu jeder Tageszeit perfekt angezogen. Die Mode ist top aktuell und aus sommerlich leichten Materialien (vieles ist sogar aus Bio-Baumwolle). Die Größen gehen von 32 - 50 und die Schnitte sind absolut tragbar. Das finde ich richtig toll. Endlich mal modische, schicke, bequeme Kleidung, die nicht bei Größe 42 aufgrund seltsamer Passform schon zwickt und zwackt oder für die man ein Mindest-Gardemaß von 1,75 cm haben sollte (und höchstens Größe 36). Nein, es wurde an alle gedacht und so sollte das sein!

Ich darf für Tchibo einige der tollen neuen Teile präsentieren und bin absolut begeistert. Von kuschelig-gemütlich bis abendlich elegant ist alles dabei.

Gestartet wird mit einem Casual Style (Jeans, Top, Cardigan und Sweater), der sich immer wieder neu kombinieren läßt. Morgen wird es dann elegant!

(Ich habe dieses Mal verschiedene Umgebungen für meine Fotos ausprobiert. Ich finde innen geschossene Fotos besser, um Mode gut in Szene zu setzen. Da ich ja kein Profi-Fotograf bin, kriege ich die Lichtverhältnisse draußen nur recht schwer in den Griff. Aber trotzdem möchte ich heute die Ergebnisse zeigen.) Los geht's:

Helene Fischer Kollektion, casual, Teil 1:

"Slim Fit" Jeans im Used Look mit Glanzgarn-Steppungen 
aus bequemen Baumwoll-Stretch, 
Größen 36 - 46   34,95 Euro.

5pocket Schnitt mit Gürtelschlaufen. Die Leibhöhe ist normal und macht dadurch eine sehr schöne Figur. Die Jeans sitzt super bequem und hat einen hohen Tragekomfort. Das Bein wird nach unten hin schmaler. Man kann die Jeans auch gekrempelt tragen, so wie es gerade aktuell ist.




Top aus Biobaumwolle mit Zierperlenbesatz und kleinen Seitenschlitze
in rosé oder hellblau
Gr. 32-34 bis 48/50    8,95 Euro


Die Tops fallen eher reichlich aus. Ich mag das und nehme deshalb gerne eine 
große Größe.Wer lieber eng anliegend trägt, kann seine "normale" Größe nehmen.

Der Ausschnitt ist mit einer hübschen Ziersteinborte besetzt.

Offener Cardigan in hellgrau, weichgestrickte Qualität und weite Passform
aus 55 % Polyacryl und 45 % Baumwolle, leicht und angenehm zu tragen,
Größem 32/34 bis 48/50   19,95 Euro


Dieser Cardigan ist einfach nur toll. Leicht und angenehm zu tragen,
toller lockerer Schnitt, schönes Grau, das zu vielen Farben paßt.




Ein echtes Wohlfühl-Outfit für jeden Tag!

Sweat-Shirt mit Raglan-Ärmeln in leicht glänzender Satin-Optik.
Lockere Passform. 85 % Bio-Baumwolle und 15 % Viskose.
Gr. 32/34 bis 48/50    14,95 Euro


Ganz leicht und angenehm zu tragen.





Der Sweater passt farblich perfekt zu unserer Katze :-)   !



So, morgen geht es weiter mit eleganten Outfits aus der neuen Helene Fischer Kollektion. 
Wie gefallen euch die Teile? 





Die Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.


Kommentare:

  1. Ich schlage ja immer wieder gern bei Tchibo zu und denke ich werd auch morgen die Kollektion mal genau inspizieren. Besonders schön finde ich die Kombi Hose und Sweater, steht dir toll!
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva, ich find Tchibo auch klasse. Sieht toll aus an Dir.
    Ich hätte da jetzt ein Problem, ich wär unten ohne :(
    Die Hose geht nur bis 46, ich brauch 48. Keine Ahnung weshalb Tchibo das so macht.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Ohh, das ist ja blöd. Unten ohne... :-) Habe gerade mal nachgeschaut, die dunkelblaue Webhose von der Helene geht bis 48. Warum die das so machen, weiss ich auch nicht. Ich nehme mal an, weil es eine "slim fit" Jeans ist und irgendwelche Marktforscher vielleicht festgestellt haben, dass so ein Modell ab einer bestimmten Größe nicht mehr so gut läuft. Schade! Aber sie ist wirklich sehr stretchig, vielleicht könntest du in einem Tchibo Shop einfach mal eine anprobieren? Die Tops fallen definitiv groß aus, das sieht man ja auch. Aber ich mag das ganz gerne so.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  4. Einige Teile mag ich sehr gerne . Kaufe aber bei Tchibo eher selten , da wir hier nur noch ein paar Regale haben . Und die sind sehr schnell gelichtet . Die Jeans sind mir auch zum allergrößten Teil zu kurz und die Oberteile nähe ich sehr gerne selbst .
    LG heidi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...