Dienstag, 4. November 2014

Ootd - Schönes Druckshirt von Ernsting's Family


Was tut Frau, wenn sie mal den ganzen Tag frei hat?? Genau, putzen, waschen, Socken sortieren usw. Heute mittag hatte ich keine Lust mehr und habe mir überlegt, wo und wie ich in Zukunft meine Fotos machen möchte. Die bisherige "Location" war wegen zu wenig Tageslicht (kleines Fenster) nicht so wirklich geeignet. Also habe ich unseren Wintergarten "präpariert". Da ist nun wirklich von allen Seiten Tageslicht. Ich habe meine Foto-Partnerin, die hübsche Schneiderpuppe geholt und dort plaziert, ebenso das Stativ. Alles, was ich so brauche, wird nun dort seinen Platz finden, damit ich schnell und unkompliziert loslegen kann. Ich muss noch ein bißchen experimentieren, aber ich finde, das Ergebnis kann sich auch heute schon sehen lassen.

Ihr seht heute ein ganz aktuelles Druckshirt von Ernsting's Family und zwar von Gina. Es ist aus Viskose-Stretch und hat eine schöne Länge, die über den Po geht. Da ich ja keine ganz schwarzen Oberteile an mir leiden kann, finde ich dieses dagegen ganz hübsch. Es ist zwar schwarzgrundig, aber durch den hellen grafischen Druck wirkt es gleich viel freundlicher.

Momentan im Laden zu haben für 9 Euro.

Die braune Lederjacke (Imitat) ist auch von Ernsting's, aber bereits vergriffen. Ich fand die Farbe schön, weil ich braun sehr gerne mag und diese Farbe gar nicht so häufig zu finden ist. Normalerweise bin ich kein Fan von Leder-Imitat-Jacken, dann kaufe ich lieber welche aus Stoff. Aber diese hier finde ich wirklich gut gemacht, man sieht nicht auf den ersten Blick, dass es kein echtes Leder ist.

Außerdem habe ich meine neuen Stiefeletten von Deichmann an, die ich letzte Woche gekauft habe. Die finde ich richtig toll, weil sie so eine schöne dicke Profilsohle haben, mit der man nicht rutscht. Auch aktuell in den Läden zu haben.
















So, ich hoffe, es hat euch gefallen. Ich geh dann mal. Bis demnächst <3 !




Kommentare:

Dällerin hat gesagt…

Hallo Eva,
mir ging e heute wie Dir: putzen, kochen, Wäscheberge... wie eigentlich jeden Tag.
Und gepostet habe ich gerade auch, aber keine Klamottenbilder (Klamotten sagt man hier im Rheinland für Kleidung) Die Sachen sehen sehr gut aus an Dir, So kombiniert gefällt mir das auf jeden Fall, denn besonders die Farbe und Art der Jacke gefällt mir. Ich habe kein Problem mit solchen Fake-Lederjacken, ich besitze drei solcher Jacken. Zuletzt habe ich mir eine Jacke von Gerry Weber für verhältnismäßig teures Geld ( für Imitat) gekauft, für 139 Euro. Ich finde diese Jacken einfach toll Die G.W.-Jacke ist auch im Bikerstil und hat eine tolle Farbe, so antik-altrosé mit einem Touch zu cocgnac und ist dann noch so übergefärbt. Sie passt super zu dunkelblau und schwarz. Ich werde diese Jacke mit Sicherheit drei Jahre tragen, sie ist sorgfältig verarbeitet und etwas besonderes. Eine Freundin ist Verganerin und sie findet solche Fake-Jacken auch ganz toll. Kein Tier musste seine Haut dafür lassen!
Deine Stiefelchen gefallen mir vom Stil her sehr gut, sind aber sicher auch "gefakt", oder? Ich muss mal Ausschau danach halten!
Deine Bilder sind gut geworden, Licht spielt die größte Rolle!
Ich muss mir auch mal so eine Schneiderpuppe zulegen... oder wünschen zu Weihnachten!
Ich hoffe, es geht Dir gut und Du kommst gut zurecht... ohne Deine Mädels... in Deinem neuen Lebensabschnitt, bin immer betroffen, wenn ich von Deinem Kummer davon lese. Deshalb auch hier ein Gedankenanstoß: Loslassen heißt die Devise, den Kindern Flügel verleihen und sich selbst stärken!
Liebe Grüße
Marita

Eva (Der ganz normale Wahnsinn und Ladylike) hat gesagt…

Hallo Marita, vielen Dank für deine lieben Worte. Ich bemühe mich sehr, meinen Tag ohne Mädels möglichst sinnvoll zu füllen. Ist aber nicht immer so einfach, so von jetzt auf gleich. Aber so ist das Leben.
Es freut mich, dass du auch der Meinung bist, dass diese Imitat-Jacken durchaus ihre Berechtigung haben. Sie sehen schön aus, sind bezahlbar und kein Tier musste dafür sterben.
Ganz liebe Grüße und mach auch mal Pause!!!
Eva

Katja hat gesagt…

Hallo Eva,
grade in der kalten Jahreszeit finde ich meine Kleidung oft erdrückend oder schwer.
Da ist der Gewichtsunterschied zwischen echtem Leder und Kunstleder bei mir für Jacken ein echter Pluspunkt pro Kunstleder.
Bei Schuhen bin ich da noch halb und halb, denn wenn ich meine Schuhe länger haben möchte, ist Leder vorn, weil haltbarer. Kunstleder löst sich bei mir nach ~ 7 Jahren auf :-(
LG, Katja
Ernstings habe ich ja bis jetzt erfolgreich ignoriert, aber bei den Preisen/Angebot werde ich dank Dir auch mal reinschaun.

Eva (Der ganz normale Wahnsinn und Ladylike) hat gesagt…

Hallo Katja, hast du deine Schuhe solange in Gebrauch? Also, unabhängig vom Material, länger als 3 Jahre, trage ich keinen Schuh. Da sind sie bei mir einfach abgetragen und nicht mehr schön, auch echte Lederschuhe nicht. Und mein Geschmack ändert sich auch desöfteren. Echte Lederschuhe sind natürlich hochwertiger, ganz klar, aber halt auch gleich sehr viel teurer. Bei "besonderen" Schuhen für Feierlichkeiten oder bei Stiefeln achte ich schon darauf, dass es Leder ist. Bei den "jeden-Tag-Schuhen", die ja häufig abgewechselt werden, stört mich Kunstleder nicht wirklich. Bei Ernsting's sind immer wieder sehr hübsche Teile dabei. Natürlich nicht alles, man muss schon ein bißchen schauen, aber das lohnt sich.
LG Eva

Katja hat gesagt…

Hallo Eva,
ich habe gleich mehrere Paare, die älter als 7 Jahre sind - und oft getragen.
Leder ist bei der Haltbarkeit klar vorn, ich habe ein Paar handschuhweiche Schnürstiefelchen, die sind mittlerweile 28 Jahre alt. Neu besohlt wurden sie öfter, aber bis jetzt musste noch nicht mal eine Öse ausgewechselt werden.
Ich unterscheide in Büro/Indoor/Schönwetterschuhe und Spazier/Draußenschuhe. Beide bekommen immer einen Tag zum Lüften. Außer bei besonders teuren Schuhen achte ich auch nicht so sehr auf das Material und hoffe halt das Beste. Mein Schuhgeschmack ist nicht so breit gefächert, abgesehen von flachen Schuhen habe ich eine bevorzugte Absatzhöhe, und Farben sind meist einer kurzen Sommersaison vorbehalten.
LG, Katja

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...