Montag, 20. Mai 2013

Lady Gaga FAME Eau de Parfum

Lady Gaga hat ein Parfum kreiert. "Ja, klar, macht ja fast jeder Star - laaangweilig," könnte man denken. Denke ich auch oft, wenn Beyoncé oder Christina Aguilera mal wieder ein Duftwässerchen auf den Markt bringen.

Das Aussergewöhnliche an diesem Parfum ist zunächst seine Farbe, es ist nämlich schwarz. Sobald es beim Sprühen an die Luft kommt, wird es durchsichtig. Wird es wirklich, ich war auch erst skeptisch. Es macht keinerlei Flecken oder so. Durch eine besondere Technologie ist das möglich und es ist halt mal was anderes. Wer hat schon ein schwarzes Parum?

Auch der Flakon ist ein Hingucker, gekrönt mit einem goldenen dreizackigen Deckel, genauso extravagant wie Lady Gaga.

Der Duft selbst ist warm und intensiv. Für mich irgendwie überraschend, ich habe noch nichts ähnliches gerochen. Ich würde ihn zwischen blumig und fruchtig ansiedeln, wobei für mich die blumige Note deutlicher ist. Aprikose und Jasmin kann man gut "herausriechen". Durch den Weihrauch bekommt das ganze einen orientalischen verführerischen Touch. Interessante Kombination!


Zusammensetzung: Aprikose, Honig, Jasmin, Safran, Tigerorchidee, Tollkirsche, Weihrauch.


50 ml Eau de Parfum
39,95 Euro


Für mich ein ganz klarer Ausgehduft. Für tagsüber zu intensiv und zu schwer. Aber für abends ganz toll. Auch gut geeignet als Geschenk, weil dieser Duft noch nicht so bekannt und verbreitet ist. 

Kommentare:

  1. Von dem schwarzen Parfüm habe ich schon gelesen, habe jedoch noch nicht Probe-Geschnuppert. Muss ich auf jeden Fall noch nachholen.

    War vorhin bei dm und habe mich durch die hochgelobten Düfte von Christina Aquiliera und Heidi Klum durchgeschnuppert. Hat mir keiner gefallen, viel zu lieblich, süß und schwer.

    Schon seit Jahren liebe ich mein Jil Sander - Sun. Meine Nase mag einfach keine Konkurrenz dazu akzeptieren *g*

    LG
    Dana :)
    http://danalovesfashionandmusic.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch Jil Sander - Sun!
      Wenn der Winter vorbei ist, dann dufte ich auch nach Sun. Egal ob draußen die Sonne schein oder nicht. Es gehört einfach dazu.

      Lieb grüßt
      Martina

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...