Donnerstag, 29. März 2012

Neue Wimperntusche L'ORÉAL Mega Volume Collagene 24 h


Seit kurzem wird eine neue L'ORÉAL Mascara sehr stark beworben:


Für einen noch nie dagewesenen Wimpernaufschlag.
•Voluminöse Wimpern
•Black Booster Polymere
•24H mega Volumen


Na, das hört sich doch mal richtig gut an. Wer wünscht sich keinen eindrucksvollen Augenaufschlag?


L'ORÉAL Mega Volume Collagene 24 h
Extra Black
12,99 Euro
L'Oréal Paris Mega Volume Collagene 24H Schwarz, 9 ml
Bildquelle: L'ORÉAL

Mein Foto (war nicht so toll)




Mit Collagen habe ich persönlich nur gute Erfahrungen gemacht. Es ist vielen Anti-Aging Cremes und Ampullen beigesetzt, weil die hauteigene Collagenproduktion mit fortschreitendem Alter abnimmt. Collagen ist aber unverzichtbar für eine straffe und glatte Haut. In dieser Mascara wird das Collagen mittels einer neuen Technologie mit einem Schwarz Booster vereint. (Booster heißt einfach Verstärker, Verdichter). Das sind kleinste Faserteilchen, die sich um die Wimpern legen und so in Volumen und Länge vergrößern. In diesen Faserchen ist jetzt auch noch Collagen eingearbeitet, was einen weiteren "Booster" Effekt gibt. Mehr Booster geht nicht, dann muss man künstliche Wimpern einsetzen.
Ich habe schon lange keine so effektive Mascara mehr gehabt. Sie macht wirklich tiefschwarze Wimpern und verlängert nicht nur, sondern verdichtet tatsächlich. Sieht richtig gut aus. 

Das Bürstchen soll doppelt so groß sein wie gewöhnlich. Nun ja. Es ist groß, aber ich habe auch schon andere Mascaras mit dieser Bürstchengröße gehabt. Das ist also nichts außergewöhnliches, erleichtert aber auf jeden Fall den Auftrag.

Es wird gesagt, dass man das schon nach einem Schritt erreicht. Also ich tusche immer 2 x (wer von Natur aus längere Wimpern hat, braucht das sicherlich nicht). Versprochen wird ein 24 h Stunden Halt ohne Nachschminken (also das habe ich noch nicht ausprobiert). Aber abends sind die Wimpern immer noch schön schwarz, die Farbe bleibt auf den Wimpern und verläuft nicht. Und sie läßt sich komplett klümpchenfrei auftragen.

Ganz tolles Produkt!!

Kommentare:

  1. Ich gehöre zu den Langwimpernbesitzern. Ich habe mir irgendwann gegen diese verlängernden und verdichtenden Wimperntuschen entschieden. Ich hatte immer Angst, ich würde innen an der Brille kleben bleiben. Die Wimpern kamen mir schwer und starr vor. Vielleicht hat sich das in den letzten Jahren aber verändert.
    VG
    Sunstorm

    AntwortenLöschen
  2. Wenn du eh schon lange Wimpern hast, dann brauchst du das auch nicht. Aber man bleibt nirgends kleben, auch nicht an der Brille (höhö, stelle ich mir gerade bildlich vor...). Was benutzt du? Oder tuscht du gar nicht?
    Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Doch. Ich bin doch so ein AVON Junkie. Wimperntusche im Prinzip täglich.
    LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...