Schön ab 45 +

Schön ab 45 +

Samstag, 31. Dezember 2011

Besonderer Duft für besondere Abende

Ich erwähnte es bereits, ich liebe schöne Düfte. Heute, an Silvester, darf es ruhig ein etwas auffälligerer sein.

Mein Lieblingsduft für besondere Gelegenheiten


Anthology 3 L'Impératrice
Dolce & Gabbana
100 ml ab 45 Euro 




Ein edler und einzigartiger Duft. Beschrieben wird er als blumig, fruchtig und frisch. Bei mir liegt die Priorität hier wieder auf frisch, denn obwohl es ein intensiver Duft ist, ist er nicht zu schwer.

Er riecht nach Wassermelone, Kiwi, Rhabarber und Alpenveilchen. Der Unterton ist eher herb und enthält einen Hauch von Moschus. Eine wirklich gelungene Komposition. Nie zu aufdringlich.

Der Duft hält lange an. Muss nicht nachgesprüht werden.

Erhältlich bei Douglas oder online (online ist er am günstigsten).

Kühlender Augen Roll On - Rival de Loop Hydro

Heute abend wird gefeiert. Ist ja auch Silvester. Wer aber heute schon an morgen denkt, der sieht morgen besser aus.

Deshalb: Wenn ihr irgendeine schöne Augenpflege habt, ab damit in den Kühlschrank. Dann könnt ihr morgen früh gleich etwas gegen "dicke" Augen tun.

Am besten eignen sich Augen Roll-Ons. Sie sind sowieso schon leicht kühlend und enthalten abschwellendes Koffein. Aus dem Kühlschrank eine wahre Wohltat. Das Produkt zieht vollkommen ein, hinterläßt keinen Film, nur eine kühle Frische und spendet Feuchtigkeit.

Es gibt sehr viele Firmen, die Roll Ons herstellen. Mich hat dieser hier besonders überzeugt. Er ist von Rossmann, 10 ml kosten nur 2,99 Euro und er steht den teureren (zum Beispiel dem von Garnier für 9,90 Euro) in nichts nach.

Rival de Loop Hydro
Kühlender Augen Roll On





Ich benutze ihn immer dann als zusätzliche morgendliche Pflege, wenn ich "besonders" gut aussehen will und keine Augenringe gebrauchen kann. Darüber dann noch ein Concealer und der Tag kann kommen.



Freitag, 30. Dezember 2011

Balea Aqua Feuchtigkeits Serum für feuchtigkeitsarme Haut

Eine weitere Komplettierung der Gesichtspflege ist dieses schöne Feuchtigkeits-Serum von Balea. Es enthält Hyaluronsäure und Vitamin E und schützt somit vor den freien Radikalen, die für die Hautalterung verantwortlich sind. 




Es heißt:

AQUA Feuchtigkeits-Serum (Balea)
30 ml 
für günstige 2,95 Euro

Ich habe kürzlich eine Hautanalyse bei der Kosmetikerin durchführen lassen und das Ergebnis war: zuwenig Feuchtigkeit. Das ist bei ganz vielen Frauen so. Aber besonders im etwas "fortgeschrittenenen" Alter wirkt die Haut  dann faltiger  und müde, wenn sie zuwenig Feuchtigkeit hat. 

Dieses schöne Serum  wird morgens und abends nach der Reinigung angewendet.  Danach wird dann die übliche Creme aufgetragen. Ergebnis: ein glatter geschmeidiger Teint. Durch den Feuchtigkeitsschub wird die Haut ebenmäßiger und elastischer, fühlt sich gut und entspannt an. Super vorbereitet für ein Make Up. Das Ganue ist wirklich erschwinglich.

Absolute Kaufempfehlung!!




Kleines Helferlein vor einer Party

Morgen ist Silvester. Da wollen wir ja alle gut aussehen. Und sonst natürlich auch.

Aber gerade, wenn man abends mal etwas Schönes vorhat und nach der Arbeit nicht viel Zeit hat, gibt es diese schönen kleinen


Schaum-Masken von Merz Spezial




Die gibt es in kleinen Größen bei dm oder Rossmann, da hole ich sie immer, woanders bestimmt auch erhältlich, nur halt teurer.

Jetzt im Winter bevorzuge ich diese:

SOS Hautglätte mit Gingko und Vitamin E
15 ml für 1,95 Euro (bei dm)
Sonst bis zu 3,95 Euro


Vor allem, wenn man vom Kalten ins Warme oder in klimatisierte Räume wechselt, spannt oft die Gesichtshaut.  Sie wirkt müde und zerknittert. Dagegen ist diese Schaummaske eine wahre Wohltat. Nach der Reinigung üppig auftragen. Man kann den Schaum einziehen lassen (paar Minuten) und den Rest einfach mit einem Wattepad oder Kosmetiktuch abnehmen. Geht schnell, hilft viel. Die Haut wird gut durchfeuchtet und man fühlt sich ohne großen Aufwand erfrischt.

Es gibt von den kleinen acht verschiedene. Klein heißt in diesem Fall:  15 ml im Sprühfläschen, es soll für 8 mal reichen (bei mir reicht's für weniger, aber egal). Für jeden Hauttyp ist was dabei.

Passt auch in jeden Kulturbeutel für Reisen. Eine wirklich tolle Sache!

Donnerstag, 29. Dezember 2011

Mascara

Ein strahlender frischer Blick läßt einen um Jahre jünger wirken. Kleine Fältchen dürfen sein, sie machen ein Gesicht ja authentisch und lebendig. Ausgeprägte Tränensäcke und starke Augenringe dagegen machen einen wesentlich älter. Ganz wichtig sind hier geeignete Pflegeprodukte für diese Partie und ein guter Concealer. Darauf werde ich in einem späteren Post nochmal eingehen.

Kleine Auswahl:


Das sind so meine Lieblinge, je nach Anforderung. 

Für alle, die ausgeschlafen und strahlend wirken möchten, ist Wimperntusche ein absolutes Muss. Konturierte Wimpern rahmen die Augen ein und intensivieren den Blick. Auch wer sich sonst gar nicht oder kaum schminkt, sollte man mal den Unterschied vor dem Spiegel ausprobieren. Vor allem, wenn man wie ich, nicht von Natur aus lange gebogene Wimpern hat.

Als erstes sollte man immer eine Wimpernzange benutzen. Das sind zwei Sekunden pro Seite und die sollten schon sein. Danach tuschen.

Es gibt ja Mascaras wie Sand am Meer, aber ich habe momentan eine relativ günstige in Gebrauch, die meines Erachtens super tolle Effekte bringt. Da sollte vielleicht jeder ein bißchen herumexperimentieren, denn es gibt viele verschiedene Bürstchen und vor allem viele verschiedene Preise. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass gerade bei Wimperntusche teurer nicht besser bedeutet. Ich habe alle möglichen probiert von Lancôme, über Clinique, Art Deco, Shiseido,  Clarins, Yves Rocher und was weiß ich. Wer mag, kann sich die kaufen. Sie sind gut, da gibt es nichts, hier sollte man vor allem die von Lancôme erwähnen. Aber besser? Für soviel mehr Geld? Ich bin nicht der Meinung.

Hier kommt eine preisgünstige Alternative, meine Ideal-Kombi:




Margarete Astor Cosmetics

Big & Beautiful False Lash Look
Volume Mascara
Hypnotic black


Preis: zwischen 4,95 Euro und 9,95 Euro


Da bei mir eine solo aufgetragene Wimperntusche nicht ausreicht, egal von welchem Hersteller, kombiniere ich immer mit der

Studio Secrets Mascara Base von L'Oréal 
9,95 Euro

Es ist eine weisse Basis, die verlängernde Fasern beinhaltet und den Wimpern dadurch mehr Länge und mehr Volumen gibt. Nach dieser Prozedur habe ich tatsächlich Wimpern und es kann die eigentliche Mascara aufgetragen werden.

Man muss mehrmals tuschen, um das Weiss zu überdecken. Macht aber nichts, ich will ja, dass meine Wimpern zu sehen sind.

Wie gesagt, ich habe von Natur aus keine langen Wimpern, daher finde ich diese Kombination ideal. 

Es verklebt nicht und hält auch mehrere Stunden gut. 

Dienstag, 27. Dezember 2011

Cèdre bleu von Yves Rocher - ein Duft für jeden Tag

Ein wunderschöner, leichter, frischer und preiswerter Duft, den man verschwenderisch auf sich selber, auf Schals oder frisch gewaschene Bettwäsche sprühen kann ist


Fraîcheur végétale de
Cèdre bleu
125 ml      8,25 Euro



Es ist ein Eau de Cologne, das einzigartig frisch und spritzig riecht und wirklich verschwenderisch angewendet werden kann.

Die blaue Zeder ist ein Nadelgehölz mit bläulichen Nadeln. Sie verströmt eine einzigartige herbe Frische und einen Duft,der gute Laune macht und durchaus süchtig machen kann.  Er ist leicht herb, holzig und eher kühl.

Es gibt davon auch Duschbad und Deoroller.

Super schön, frisch, sehr sehr sehr empfehlenswert!!

Ô d'Azur von Lancôme

Ich glaube, schöne Düfte sind ein weiteres Hobby von mir. Ich liebe einfach gut duftende Menschen (nicht welche, die riechen, als ob sie gerade sämtliche Gratis-Tester von Douglas ausprobiert haben). Zart, dezent, nur als gerade so wahrnehmbare, angenehme Duftnote, so soll es sein.

Dazu gehört für mich auch dazu:

Ô d'Azur 
von Lancôme

50 ml 39,95 Euro




Dieser Duft ist vermutlich ziemlich bekannt. Kein Wunder, seeeeehr angenehm!

Frisch, fruchtig, blumig, so wird er beschrieben. Bei mir liegt der Hauptaugenmerk mal wieder auf frisch, so wie man sich einen Tag an der Côte d'Azur vorstellt, wenn man am Strand steht und auf das blaue Meer schaut. Erfrischend, wie eine Meeresbrise, aber trotzdem sehr weiblich.

Kopfnote: Bergamotte und Zitrone. Sehr frisch.
Herznote: Pfingstrose, pin Pfeffer und  Rose. Zart, dezent, nicht aufdringlich.
Basisnote: Moschus und Holznoten, runden den Duft ab, warm, aber absolut leicht.

Ein wunderschöner Tagesduft!





Anti Age aus dem Apfel, Tages- und Nachtcreme

Dass der Apfel in vielfältiger Hinsicht eine hochwirksame gesunde "Wunderfrucht" ist, weiss inzwischen jeder. 

Seit einiger Zeit werden die hochwertigen Wirkstoffe aus dem Apfel auch in Kosmetik verarbeitet. Für eine schönere Haut ab 40 und darüber hinaus... Aus dem Apfel-Pektin werden die sogenannten Apfel- Oligoside gewonnen. Sie haben eine vierfache Wirkung: Falten werden gemindert, die Festigkeit der Haut verbessert, die Haut wird zarter und bekommt neue jugendliche Ausstrahlung. Hört sich gut an ? Fand ich auch. Weil mich die versprochene Wirkung sehr interessiert hat, habe ich vor einigen Monaten die Tages- und die Nachtcreme von Serum Vegetal 3 von Yves Roches probiert.



Tagescreme 50 ml momentan 13,20 Euro (normalerweise 26,40 Euro)
Nachtcreme 50 ml momentan 12,00 Euro (normalerweise 24 Euro)

Tagescreme:  

Die Haut wirkt bereits nach einer Anwendung schön glatt, entspannt und fühlt sich angenehm an. Weitere Inhaltsstoffe sind Karitébutter, Carnaubawachs und Mangiferin. Die Haut wird gut mit Feuchtigkeit versorgt und kriegt eine samtige Ausstrahlung. Aber keinen klebrigen Film, wie das so oft bei reichhaltigeren Tagescremes der Fall ist. Ideal als Make Up Unterlage.

Nachtcreme: 

Nachts kann die Haut ja besonders gut regenerieren. Deshalb sollte man eine schöne Creme auftragen, die den Ansprüchen der jeweiligen Haut entgegenkommt. Ich habe lange nach einer passenden Creme  gesucht, aber zu fettige Cremes mag ich nicht, und welche mit zuwenig Feuchtigkeit führen zu Spannungsgefühlen.  

Die Nachtcreme Serum Vegetal 3 glättet intensiv Falten, beschleunigt die Zellerneuerung und morgens sieht die Haut frisch und belebt aus. Es sind außerdem noch Kornblumenwasser, Shiitake-Extrakt, Sesamöl, Traubenkernöl und Sojaöl enthalten.

Es ist ein geballter Wirkstoff Cocktail, der für eine sichtbar schönere Haut sorgt. Es gibt aus dieser Linie auch noch viele andere Produkte, z.B. Augenpflege, Reinigungsmilch, Ampullen uvm.

Ich bin sehr zufrieden und benutze diese Cremes als "Grund-Cremes" (immer wieder mal in Kombination mit Seren oder Masken). 

Sehr empfehlenswert!

Montag, 26. Dezember 2011

Outfit 2. Weihnachtsfeiertag

Heute mußte etwas her, dass ein bißchen festlich aussieht, aber trotzdem bequem ist (bei mir ein ganz wichtiger Punkt). Wir waren heute mittag erst lecker essen und sind dann auf ein Konzert in die Jahrhunderthalle Frankfurt gegangen.

Das ist es geworden:





Für mich mal ganz ungewöhnlich in schwarz und grau. Der Rock ist ein schwarzer Feinstrickrock, vielseitig einsetzbar und mega gemütlich. Dazu ein graues Longshirt, mit so einer Art schwarzem Zebradruck und ein dünner schwarzer Cardigan.




Sonntag, 25. Dezember 2011

Versace Bright Crystal - Eau de toilette

Zu einem gepflegten Erscheinungsbild gehört immer auch ein guter Duft.

Allerdings muss er unbedingt der Tageszeit und dem Anlaß entsprechend ausgewählt werden. Es gibt nichts Unangenehmeres, als wenn eine Frau eine aufdringliche Duftwolke mit sich zieht und sozusagen die Nasen der Umstehenden belästigt. No Go! Das ist genauso schlimm, als wenn man nach Schweiß riecht.
Das passiert vor allem dann, wenn man tagsüber schwere Düfte verwendet. Oder auch wenn man alte Parfüms verwendet. Sie verändern ihren Duft unangenehm, dicken sozusagen ein und gehen wirklich gar nicht. Also lieber die Parfüms leer machen und neu kaufen, statt monatelang bewundernd stehen zu lassen. Daß wertvolle Düfte nur auf frisch gewaschene Haut oder Haare aufgesprüht werden, muß nicht extra erwähnt werden. Und auch, daß man schlechte Gerüche in der Kleidung nicht mit Parfüm "übertünchen" kann, sollte hinreichend bekannt sein.

Ich liebe zarte Düfte, die die Persönlichkeit sanft unterstreichen und die nur wie ein leichter Hauch spürbar sind. Im besten Falle riechen sie wie "frisch gewaschen", unaufdringlich und angenehm.

Einer davon ist

Versace Bright Crystal
50 ml 49,90 Euro



Ein wirklich außergewöhnlicher Duft. Enthält Granatapfel, Pfingstrose, Lotusblume und Magnolie. Ganz zart, aber einprägsam. Basis: Ambra, Moschus und rote Hölzer. Ein wunderbar weiblicher Duft. Wer ihn nicht kennt, sollte in sich in der nächsten Parfümerie mal aufsprühen lassen.

Es ist zwar nicht ausschlaggebend, der Duft ist wichtiger, aber auch der Flakon ist toll:  Der Deckel ist geformt wie ein großer Kristall, die Flasche durchsichtig, die Flüssigkeit zart rosé. Ein Schmuckstück für Bad oder Schlafzimmer.



Meine Lieblings Body Lotion

Im Winter ist die Haut besonders trocken, schuppt sich unangenehm und juckt manchmal. Da hilft nur cremen, cremen, cremen. Es gibt viele gute, aber leider durchaus teure Produkte.

Zu den bezahlbaren, die auch sehr gut sind und mit  denen man nicht sparsam umgehen muß, gehört diese:

bodyrepair
reparierende Creme-Milk gegen Austrocknung
von GARNIER Skin Naturals


Kostenpunkt: ca. 3,95 Euro für 400 ml (im Angebot  manchmal auch günstiger zu kriegen).

Diese Body Milk gegen Hautaustrocknung versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit und entspannt sie. Sie läßt sich super leicht verteilen und zieht schnell ein. Die Haut wird geschmeidig und fühlt sich angenehm an. Ideal für morgens, man kann sich direkt danach anziehen, nix klebt oder pappt. 

Enthält Ahornsaft. Als Heilmittel ist Ahornsaft schon sehr lange bekannt, ist aber viele Jahre in Vergessenheit geraten. Erst heute gewinnt der sirupähnliche Saft aus gequetschten Blättern, Zweigen und Holz wieder an Bedeutung. Der Saft hat eine kühlende, entzündungshemmende und entspannende Wirkung.

Sehr gute Alternative zu teuren Lotions!


Mittwoch, 21. Dezember 2011

Eucerin Complete Repair Intensiv Lotion mit 10 % Urea

Vor kurzem habe ich mir mal wieder ein Eucerin Produkt gegönnt.

Die Complete Repair
Intensiv Lotion mit 10 % Urea
für trockene Haut


Das Werbeversprechen:

Reichhaltig, für extrem trockene, zu Juckreiz und Schuppung neigende Haut

* reduziert Feuchtigverlust
* stärkt die Lipidbarriere
* fördert die hauteigene Feuchtigkeitsversorgung

Zur nachweisbaren Linderung typischer Symptome trockener Haut.

Ohne Duftstoffe.

Hört sich toll an dachte ich, also hab ich's gekauft.

Ich habe für 250 ml 14,98 Euro bezahlt. Der Preis variiert aber je nach Laden zwischen 14 und 18 Euro.

Also, ich bin Eucerin gegenüber irgendwie zwiegespalten. Es soll ja eine hochwertige, medizinische Kosmetik sein, aber manchmal finde ich das Preis-/Leistungsverhältnis nicht so besonders. Es gibt durchaus qualitativ gleichwertige Produkte, die bei weitem nicht so teuer sind.

Diese Lotion ist sehr reichhaltig, sehr dickflüssig und läßt sich schlecht verteilen. Ich schiebe  sozusagen den weißen Film hin und her, bis die ganze Haut bedeckt ist. Mit Einziehen ist nix. Man pappt  und sollte sich erstmal in einen Bademantel o.ä. hüllen, sonst klebt alles fest. Das fand ich nicht so angenehm. Und es ist nur abends zu praktizieren.

Am nächsten Morgen hat man allerdings eine superweiche Haut, glatt wie ein Babypopo.

Tja, wie bewertet man dies nun? Wirkung sehr gut, aber wirklich anwenderfreundlich ist es nicht. Und es gibt bestimmt gleichartige Lotions, die auch eine ähnlich gute Wirkung haben.

Also, wer auf wissenschaftlich hochwertige Kosmetik steht, mit 1a Inhaltsstoffen, medizinisch wertvoll, der ist mit Eucerin gut bedient. Die Wirkung ist da (24 Stunden später) und wer vielleicht allergische Haut hat, sollte auf jeden Fall auf so etwas zurückgreifen.

Ob ich mir diese Lotion nochmal kaufe, weiß ich nicht. Es gibt andere, günstigere, die für mich genauso gut sind.

Zarte weiche Lippen

Gute Lippenpflege ist gar nicht so einfach zu finden. Es gibt ganz viele Lippenpflegestifte, die gar keine Wirkung haben oder zu vermehrter Trockenheit führen. Es gibt schlechtere und bessere, aber so wirklich überzeugt hat mich keiner.

Ich habe immer trockene Lippen, aber besonders im Winter und in der Erkältungszeit habe ich Probleme damit. Meine Lippen sind sehr empfindlich, bei Schnupfen habe ich sehr oft unschöne Bläschen, und manchmal habe ich richtige Einrisse. Ein weiches zartes "Schnäuzchen" schmeichelt aber ungemein, also habe ich auch hier ein momentanes Lieblingsprodukt, das in kürzester Zeit wirklich erstaunliche Ergebnisse hervorbringt:

Bepanthol Lippencreme von Bayer
erhältlich nur in Apotheken

Mehrmals täglich auf die rauhen und rissigen Lippen auftragen und staunen!

Sie regeniert, pflegt und hydratisiert. Die Lippen werden schnell wieder glatt und geschmeidig. Man spürt direkt nach dem Auftragen die wohltuende Wirkung, sie zieht schnell ein und hinterläßt ein entspanntes Gefühl.  Eine intensive Pflege, wie Frau sie sich vorstellt.

Ich bevorzuge die Lippencreme, weil sie in einem kleinem Tübchen daherkommt statt in einem Pflegestift. Ich bringe immer ein bißchen Creme auf die (frische gewaschenen!) Finger auf und erst dann auf die Lippen. Das ist wesentlich hygienischer als ein Stift, denn in diesem vermehren sich Bakterien explosionsartig.

Die Tube enthält 7,5 ml und kostet ca. 3,29 Euro.

Natürlich kann man danach ganz normal Lippenstift oder Lipgloss auftragen.

Bildquelle: Apotheke Sanicare

Outfit of the day (21.12.2011)

Heute hatte ich die Idee, ab und zu mal ein "Outfit" zu fotografieren. Ist auch für mich selber ganz aufschlußreich, weil man sich auf Fotos nochmal ganz anders sieht als  im Spiegel. Also ich jedenfalls. Heute habe ich mich sehr wohl gefühlt. Es war nix Besonderes, aber trotzdem ganz nett. Bequem und kuschelig. So mag ich das.

So war ich heute arbeiten:

Roter Pulli, weisses Long-Top, Jeans. Und dunkelblaue Stiefel. Fertig.

Ich bin ein absoluter Farbenfreund, finde nix schlimmer, als wenn jemand nur Schwarz oder Grautöne im Schrank hat. Wobei ich Grau auch ganz toll finde, Schwarz mag ich persönlich gar nicht. Das macht hart, mal abgesehen davon, man ist eine bläuäugige Blondine, denen steht Schwarz nämlich ganz toll. Für den Rest gibt es schmeichelhaftere Farben. Und der Mix macht's. Also sich ruhig mal an Knallfarben trauen.

Montag, 19. Dezember 2011

Duschen und pflegen

Ich habe mehrere Duschgele in verschiedene Duftrichtungen. Sozusagen für jede Lebenslage eins, je nach Stimmung. Da hat vermutlich jeder so seine Lieblings-Düfte.

Außerdem unterscheide ich zum Beispiel, ob ich  nach dem Sport  wieder frisch und vitalisiert aus der Dusche steigen möchte nach einer gut duftenden Seifenlawine oder ob ich nur eine kurze "Wellness-Dusche" einlege, weil es mir zum Beispiel kalt ist. Für Letzteres gibt es ein wunderbares und gleichzeitig kostengünstiges Produkt von Balea Med (es geht auch manchmal günstig, Sudda....).

Die Balea Med Cremeöl Dusche
300 ml 1,65 Euro

Ideal für trockene, empfindliche und juckende Haut. Sie läßt sich schön verteilen,  gibt einen ganz zarten weichen Schaum und hinterläßt ein unglaublich weiches Hautgefühl. Ein ganz kleiner Klecks reicht, das ganze ist sehr ergiebig. Obwohl das Produkt rückfettend ist und einen zarten Film auf der Haut hinterläßt, fühlt man sich gut und gründlich gewaschen, nicht wie bei manchen Ölduschen, nach denen man sich fühlt, als wäre man einmal in eine Ölflasche getunkt worden und nach denen man sich am liebsten sofort wieder abschrubben würde. 

Die sanfte Reinigungswirkung mit kaum wahrnehmbarem dezentem Duft ist meiner Meinung nach ideal für morgens, wenn man sich mangels Zeit nicht noch lange und intensiv eincremen möchte. Das mache ich dann lieber abends. Trotzdem hat man eine schöne intensiv gepflegte Haut.

Das ganze ist seifenfrei, ph-neutral und enthält wertvolles Mandelöl. 



Sehr empfehlenswert!




Sonntag, 18. Dezember 2011

Noch mehr Pflege für die Hände - Nagelöl und -Gel von P2

Zu gepflegten Händen gehören natürlich auch gepflegte Nägel. Man kann sie schön lackieren, aber genauso gut sehen sie naturbelassen aus, wenn sie gesund und glänzend sind. Auch das kann man mit einfachen Mitteln unterstützen. Ich habe zum Beispiel zwei kleine Fläschen im Nachttischchen liegen, die ich noch abends im Bett auftragen kann, ohne großen Aufwand treiben zu müssen.

Das erste ist das

Nail Care Oil von Profi Nail Studio P2
10 ml kosten 1,55 Euro

Es ist ein reichhaltiges Mandelöl mit frischem Limonen Duft zur intensiven Pflege von Nagel und Nagelhaut. Das  Fläschchen sieht aus wie ein normales Nagellack-Fläschen mit Pinsel.  Man gibt einfach einen Pinselstrich auf jeden Nagel und massiert das Öl dann schön in die Nagelhaut ein. Es fühlt sich angenehm und erfrischend an, macht die Nagelhaut weich und die Nägel glänzend. Danach noch ordentlich Handcreme auf die Hände und über Nacht können die Hände gut regenerieren.

Das zweite ist das Nagel Pflege Gel



Feed Your Nails von Profi Nail Studio P2
10 ml 2,75 Euro

Es beinhaltet Avocado-Extrakt und Vitamin E Perlchen und hilft gegen trockene und brüchige Nägel. Man sollte es auch leicht einmassieren, allerdings können die Nägel nach dem Einziehen des Produktes direkt lackiert werden. Das ist beim Öl nicht möglich, weil ja erst einmal ein leichter pflegender Ölfilm bestehen bleibt. Die Nägel glänzen auch und werden gut mit Nährstoffen versorgt.

Beide Produkte können mehrmals wöchentlich angewendet werden und kombiniert werden und unterstützen das natürliche Aussehen der Nägel.

Gegen trockene Hände - Granatapfel Regenerationshandcreme von Weleda

Auf dem Handcreme-Markt tummeln sich bestimmt eine geschätzte Million Produkte. Nicht alles ist gut. Sehr viele sind stark parfümiert, lassen sich schlecht verteilen, ziehen nicht ein oder ziehen ein und hinterlassen keine Wirkung. Sowas kann ich nicht gebrauchen. Schließlich sind die Hände ein Hingucker, jeder sieht sie, man kann sie nicht verstecken und sie geben unmißverständliche Hinweise auf das Alter einer Frau. Je besser sie gepflegt werden, um so jünger und glatter sehen sie aus.

Eine für den Winter sehr gut geeignete Handcreme ist die 

Weleda Regenerationshandcreme mit Granatapfel



Die Creme zieht gut ein und schützt durch Antioxidantien vor vorzeitiger Hautalterung und vor Pigmentflecken.

Sie pflegt die Hände glatt und geschmeidig. Hochwertiges Granatapfelsamenöl wirkt antioxidativ und fördert die Regeneration der Zellen. Reines Sesamöl und natürliche Sheabutter bewahren die Haut vor Feuchtigkeitsverlusten und machen die Hände spürbar weicher. Extrakte aus kieselsäurereicher Goldhirse unterstützen die Festigkeit und die Elastizität der Haut. Die Gesamtkomposition macht die Hände deutlich glatter und straffer, das ist es doch, was eine gute Handcreme leisten sollte.

Es gibt sie in der Originalgröße von 50 ml für 7,29 Euro

oder in der praktischen Probiergröße von 10 ml für ca. 1,89 Euro.

Toll für die Handtasche, wenn man nicht dauernd eine große verknautschte Tube mitschleppen will oder halt auch erstmal zum Ausprobieren.

Momentan eine super schöne Geschenkidee für Weihnachten, zum Beispiel für die Schwiegermutti oder so.


Es gibt aktuell auch schöne größere Geschenkesets, die verschiedene Produkte beinhalten und ideal zum Verschenken sind. (z.B. bei dm, Rossmann oder in den Kosmetikabteilungen der Kaufhäuser).

Urteil: Sehr empfehlenswert!!

Mein Geheimnis - Active Concentrate Collagen Complex v. Dr. R.A. Eckstein

Dr. Eckstein Active Concentrate Collagen Complex


In letzter Zeit wurde ich häufig sehr viel jünger geschätzt als ich wirklich bin. Das soll hier keine Selbst-Beweihräucherung werden, sondern nur zeigen, dass man mit der richtigen Pflege wirklich etwas bewirken kann.

Ich hatte vor kurzem meine Tochter zu einer neuen Ärztin begleitet, die guckte hoch und sagte: "Ach, zwei Schwestern?" Ich antwortete: "Nein, ich bin die Mama".

Das freut mich natürlich sehr und gibt mir auch irgendwie recht, dass sich gute Pflege lohnt. Eins meiner "glatten-Haut-Geheimnisse" ist

Das Active Concentrate Collagen Complex
von Dr. R.A. Eckstein

Intensivpflege für trockene und anspruchsvolle Haut. Es spendet Feuchtigkeit  und fördert mit Kollagen, Urea und Weizenkeimextrakt die Spannkraft. Unterstützt die Wasserbindungsfähigkeit der Haut. Enthält keine etherischen Öle. Die Haut erscheint glatter, fester und elastischer. Schützt vor vorzeitiger Hautalterung. 

Man kann nur kleine trockene Hautstellen damit behandeln oder so wie ich das ganze Gesicht. 

Mit zunehmendem Alter läßt die Kollagenbildung leider nach. Das sieht man sehr an der immer schlaffer werdenden Haut. Die Konturen beginnen zu "hängen", es ist nichts mehr straff, eher weich und wabbelig und man sieht müde aus, auch wenn man es gar nicht ist. Ein absoluter Geheimtipp  hier ist Kollagen. Es bewirkt wahre Wunder. Wer's nicht glaubt, probiert es aus. Versuch macht klug. Dieses Produkt ist super. Es macht eine strahlende, glatte und jugendliche Haut. 

Allerdings ersetzt es nicht die Creme. Nach der Reinigung wird es dünn aufgetragen und man läßt es kurz einziehen. (es ist ein durchsichtiges Gel). Hierbei kann es zu minimalen Spannungsgefühlen kommen. Das ist normal und zeigt die Wirksamkeit. Direkt jetzt im Anschluß wird die jeweilige Gesichtscreme aufgetragen und das Ergebnis ist eine frische und jugendliche Haut.

Der ganze Spaß ist nicht ganz billig: 30 ml kosten um die 53 Euro. Es wird aber auch nur in kleinen Mengen aufgetragen und hält lange vor. Der Effekt rechtfertigt den Preis absolut, ich möchte dieses Serum nicht mehr missen.

Urteil: Unverzichtbar! Sehr empfehlenswert!

Wunderbare Wintermaske - Vitamin Packung von Eckstein

Um ein schönes gepflegtes Hautbild zu haben, muss man schon ein paar Extra Pflegeschritte einlegen. Vor allem abends kann man die Haut verwöhnen und reichhaltig pflegen, damit sie am nächsten Morgen frisch und vital aussieht. Dass das allabendliche Abschminken ein absolutes Muss ist, weiß inzwischen jeder. Desweiteren sind reinigen und cremen die absolut notwendigen Minimalhandgriffe. Alles, was darüber hinaus geht, tut unserer Haut und unserem Aussehen gut. Vor allem jetzt in dieser Jahreszeit, wo man trockener Heizungsluft ausgesetzt ist, kann man mit ein bißchen Extra-Aufwand tolle Ergebnisse erzielen.

Zum Beispiel mit einer schönen reichhaltigen Maske. Es gibt derer viele, trotzdem habe ich ein paar gefunden, die ich persönlich ganz besonders angenehm und wirksam finde.

Mein absoluter Winter-Favorit:

Dr.R.A.Eckstein Vitamin Packung
Die Vitamin Packung von Dr. R.A. Eckstein

Belebend und sanft stimulierend für eine normale bis trockene Haut. Beugt Müdigkeitserscheinungen der Haut vor. Eignet sich hervorragend für alle Hauttypen besonders während der kalten Jahreszeit und hält die Haut elastisch und geschmeidig. Sie wirkt bindegewebsfestigend und vermindert Trockenheitsfältchen.

Mit Carotin, Vitamin A und E sowie pflegenden Ölen

Anwendung:

Nach Reinigung und Tonisierung der Haut großzügig auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen (Augen aussparen). 15 - 20 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit lauwarmen Wasser abnehmen. Man kann sie idealerweise während eines Bades auftragen und einwirken lassen.

Als besondere Pflege-Einheit kann die Packung aber auch nach 20 Minuten vollständig einmassiert werden und ersetzt somit die Nachtcreme.

50 ml kosten 8,40 Euro.

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Tolle neue Feuchtigkeitsseife für gepflegte Hände





Man soll sich häufig am Tag die Hände waschen. Zum einen in der Erkältungszeit, weil häufiges Händewaschen eine der besten Vorsorgemaßnahmen gegen Erkältungskrankheiten ist. Zum anderen sowieso aus hygienischen Gründen.

Wer dann noch wie ich an der Arbeit viele Geldmünzen durch die Hände laufen hat, der weiß, wie "schmutzig" Geld eigentlich ist. Ich gehe dort noch öfters zum Händewaschen als daheim.

Herkömmliche Seife trocknet die Haut sehr schnell und stark aus. Ich bin also immer auf der Suche nach sanften Handseifen, die zwar gut reinigen, aber nicht austrocknen. Es gibt hier auch riesige Preisunterschiede. Teuer ist aber nicht unbedingt besser. Mir wäre jedenfalls bisher nicht aufgefallen, dass eine Handseife für 9,90 Euro besser wäre als eine für 1,95 Euro. Und da ich einen großen Verbrauch an Handseife habe, möchte ich nicht jedesmal soviel Geld ausgeben. Deshalb ist mir letzte Woche die neue Handseife von Palmolive Naturals mit neuer Pflegeformel sehr gelegen gekommen. Sie verspricht eine Ultra Feuchtigs-keitspflege.

Die Inhaltsstoffe sind Extrakte aus Olive und  Aloe Vera 100 % und Feuchtigkeitsmilch. Und was soll ich sagen? Endlich mal eine Seife, die meinen Anforderungen gerecht wird. Die Hände werden ganz sanft gewaschen und fühlen sich an wie frisch eingecremt. Angenehm, nicht irgendwie klebrig oder fettig. Die Seife hat einen wunderbaren zarten Duft und hinterläßt ein seidenweiches glattes Gefühl. Ideal für meine Hände.

300 ml. kosten ca. 1,15 Euro.

Ich muß zugeben, ich hätte diese Wirkung bei Palmolive nicht erwartet. Eher bei Alverde Seifen oder so. Die riechen zwar sehr gut, aber von der Feuchtigkeitswirkung ist diese hier wirklich besser als alles was ich bisher so kenne. Und ich kenne viele. Angefangen von den günstigen bunten Varianten von Balea, die zwar ganz dekorativ aussehen, aber bei weitem nicht so pflegend sind. Ich habe Nivea und Alverde ausprobiert, auch die ph-neutralen von Sebamed und viele viele andere auch, aber diese tolle Pflegewirkung mit dem angenehmen Duft zu diesem noch angenehmeren Preis habe ich bisher nirgends gefunden.

Antibakterielle Handseifen sind übrigens nicht notwendig, außer es hat wirklich jemand im nahen Umfeld eine hochansteckende Krankheit. Häufiges Händewaschen, warmes Wasser, eine normale Seife und häufig gewechselte Handtücher reichen völlig aus. Theoretisch kann nämlich aus das Handtüchlein aus der Gästetoilette eine wahre Bakterienschleuder werden. Ich wechsle sie täglich, sie sind ja ohne großen Aufwand schnell mitgewaschen und ich habe gerne diese frische Gefühl.

Außerdem habe ich an verschiedenen "strategisch" günstigen Stellen im Haus eine Handcreme stehen. Natürlich auf dem Nachttisch, dann in der Küche, im Gäste WC,  eine steht im Wohnzimmer und in der Handtasche habe ich auch eine. Es ist also jederzeit möglich, ohne großen Aufwand, die Hände nachzucremen

Montag, 12. Dezember 2011

Bodylotions

Körpermilch Intensiv Aufbauend



Für eine gepflegte Ausstrahlung ist glatte geschmeidige Haut unabdingbar. Auch am Körper. Man sieht im Winter zwar nicht allzuviel davon, aber Hände, Teile der Arme und der Hals sind auf jeden Fall sichtbar. Das Gesicht laß ich mal außen vor. Das wird ja meistens sehr gut gepflegt.  Wenn man aber mal "eine Etage tiefer " guckt, sprich auf die Hände und Unterarme (wieder bezogen auf die Frauen im etwas fortgeschrittenen Alter), dann sieht man deutliche Unterschiede. Rauhe, schuppige grobe Haut, trocken und faltig, nicht nur die Hände, auch die Arme sind leider keine Seltenheit. Achtet mal drauf, es ist echt so.  

Das kann man nun echt vermeiden. Auf Handcremes gehe ich in späteren Posts noch ein. Wichtig sind mir erstmal die sogenannten Bodylotions. Da gibt es natürlich tausenderlei und vielleicht ist es einfach gut, irgendeine zu benutzen, statt gar keine. Aber natürlich gibt es auch hier gute, bessere und schlechtere. Es gibt verschiedene gute, eine davon die ich momentan am liebsten benutze ist die

Intensiv aufbauende Körpermilch Oméga (mit Soja-Öl)
von Yves Rocher
aus der Linie Riche Crème

Die Bodylotion enthält pflanzliche Omega-3 6 9 Fettsäuren  aus Soja-Öl. Außerdem ist hochwertiges Wildrosenöl, Traubenkernöl, Olivenöl., Walnussöl, Haselnussöl, Macadamianussöl, Jojobaöl, Arganöl Sonnenblumenöl, Aprikosenkernöl, Mangoöl und Karitébutter enthalten. Hammer, dieser Mix, oder? Er  pflegt die Haut samtig zart, wirkt intensiv aufbauend bei sehr trockener Haut und schützt sie 24 Stunden vor dem Austrocknen.  Es sind nur pflanzliche Rohstoffe enthalten.

Die einzige erhältliche Größe ist eine 200 ml Flasche mit Pumpspender.  Ich liebe Pumpspender, sie sind superhygienisch und lassen sich sehr gut dosieren. Die Lotion läßt sich leicht verteilen und hat einen zarten, angenehmen Duft. Toll nach der Dusche, gibt ein super gepflegtes Gefühl. Bei soviel Öl bleibt erstmal eine zarter Film auf der Haut, deshalb würde ich die Lotion für abends empfehlen. Dann kann sie über Nacht so richtig schön einziehen.  Sie pflegt wirklich sehr intensiv und glatt und morgens hat man eine ganz weiche Haut. 

Man kann sie auch direkt auf dem Handrücken anwenden und natürlich dick auf Dekolleté und Hals. 

Eigentlich kosten 200 ml 19,90 Euro, momentan gibt es sie online für 9,95 Euro.

Also, immer gut cremen. Auch die Arme. Wenn ihr morgens aus dem Haus geht, einfach nochmal kurz eine Extraportion drauf. Ein Zuviel gibt es nicht. Eher ein Zuwenig. Das ist nicht schwer. Macht aber soviel aus.

Schaut mal auf die Haut eurer Kolleginnen und Bekannten. Es werden euch Unterschiede auffallen. Ich habe im Sommer mal ein ärmellose Top getragen. Eine junge übermütige Kollegin wollte mir was auf den Oberarm schreiben (wie ein Tatoo). Es hat nicht funktioniert. Ihr Kommentar: Die ist so gut eingecremt, da versagt sogar der Kuli... Tja, dumm gelaufen, ne?


Für ein neues Ich - antioxidatives Getränk




Mila Woman stellt dem Körper Auszüge und Schutzstoffe von Pflanzen zur Verfügung, die speziell auf die  Anforderungen der Körpers von Frauen eingehen. Stress, Rauchen, UV-Strahlung, Chemikalien und Schadstoffe in der Luft sind alles Einflüsse, die freie Radikale im Körper erzeugen. Eine fortschrei-tendeSchädigung von Gewebe- und Organzellen durch freie Radikale wird mit dem Alterungsprozeß in Verbindung gebracht. Das Zauberwort zur Bekämpfung der freien Radikalen heißt: Antioxidantien. Sie sind natürlicherweise in vielen Lebensmitteln vorhanden.

Aber auch immer mehr Lebensmittelhersteller springen auf diesen Trend auf und entwickeln hochwertige und hochwirksame antioxidative Produkte. Eine Versorgung des Körpers mit Antioxidantien wirkt wie ein Jungbrunnen und hilft dabei, bis ins hohe Alter vital und fit zu bleiben.

Ein tolles neues Produkt, daß diese Wirkung aufgreift und umsetzt, ist dieses leckere Getränk:

Mila Woman (von Vitrex)

Ich bin ein bekennender Mineralwasser-Trinker. Ich trinke jeden Tag sehr viel Wasser, zum einen, weil es mir schmeckt, zum anderen weil es mir gut tut. Aber manchmal habe ich schon Lust auf etwas anderes. Entweder kämen dann Saftschorlen in Betracht, die zwar gesund sind, aber sehr viel Zucker und Kalorien enthalten. Oder Cola und Co. und das mag ich ehrlich gesagt nicht besonders. Mal ein Glas, ganz selten, das war's dann aber auch. Da kam mir die Entdeckung von Mila Woman gerade recht.

Es ist eine sehr wohlschmeckende Mischung basierend auf Vitrex Mineralwasser, dem Auszüge aus Holunderblüten, Zitronen- und Orangendirektsaft beigesetzt sind, außerdem grüner Tee, Verbene, Zitronenmelisse und Pfefferminze. Es hat einen hohen Gehalt an Antioxidantien, die dem Alterungsprozeß entgegenwirken und den Organismus vor freien Radikalen schützen.

Es hat die Konsistenz von Mineralwasser und schmeckt sehr frisch und zitronig. Aus dem Kühlschrank super lecker.

Es enthält keine Konservierungsmittel oder sonstige chemischen Aromen.

Es enthält übrigens nur 20 kcal pro 100 ml, also nicht mehr als eine Apfelsaftschorle.

Für Interessierte, die mehr Information möchten, hier die Internetseite: www.mila-woman.de

Der Kauf unterstützt die Aufklärung gegen Brustkrebs.

Fazit: 

Als leckere und gesunde Alternative ganz toll. Mal etwas ganz anderes. Kann durch die "Packungsgröße"  (500 ml Flasche) gut überall hin mitgenommen werden. Aber auch für zuhause ein wunderbarer und gleichzeitig gesunder Genuß.

Diese geballte Kraft von guten Zutaten kostet 1,79 Euro pro 500 ml.

Erhältlich in allen EDEKA Märkten.

Sonntag, 11. Dezember 2011

Wundermittel für zarte Haut

Es gibt mittlerweile hochwirksame Seren mit hochwertigen Inhaltsstoffen, die das Hautbild deutlich sichtbar verbessern, Fältchen glätten und ein strahlendes Aussehen verleihen. Eines davon ist  das

Wrinkle Lifting Serum Perfectionist CP+
von Estée Lauder

Hier erst mal ein paar der Informationen von der Estée Lauder Homepage:

Produkt-Details:
Dieses äußerst wirksame Anti-Falten Serum korrigiert Linien, Falten und Pigmentflecken drastisch.
- Exklusive Peptide (Wrinke Lift Restructuring Peptides) benötigen nur 2 Stunden (in Vitro Tests), um die Kollagen-Produkion zu erhöhen.
- Linien und Fältchen wirken sofort geglättet.
- Das Erscheinungsbild  von Länge, Tiefe und Anzahl der Linien und Falten erscheint um bis zu 36 % reduziert.
- Die Haut sieht strahlender, glatter und frischer aus.
- Nach 4 Wochen erscheinen sogar tiefe Falten wie geliftet:
- Das Erscheinungsbild ausgeprägter Linien und Falten wird um bis zu 61 % reduziert.
- Verhindert die Betonung von Falten im Laufe des Tages.
- Dermatologisch getestet.
- Augenärztlich getestet.
- Nicht komedogen.

Das Serum befindet sich in einem Pumpspender. Es kann tröpfchenweise dosiert werden. Es reichen wenige Tropfen aus, um das ganze Gesicht zu benetzen. Da ich die Wirkung dieses Produktes sehr liebe, verteile ich es auch auf Hals und Dekolleté. Ich bin also nicht allzu sparsam damit und mir reichen 30 ml ca. 6 Wochen. Es wird nach der Reinigung unter der normalen Gesichtscreme aufgetragen.

Es revolutioniert das Hautbild. Wie eine Art Jugendelixier. Hört sich alles vermutlich ziemlich übertrieben an, ist es aber nicht. Wann immer ihr ein Pröbchen davon ergattern könnt, solltet ihr es ausprobieren. Es macht eine samtweiche glatte zarte Haut.

Estée Lauder wird von Douglas geführt und in gut sortierten Parfümerien. Auch online beispielsweise über Amazon erhältlich.

Der Preis beträgt 79,90 für 30 ml und 109 Euro für 50 ml, das könnte so manchen erstmal abschrecken. Für ein Produkt mit zweifelhafter oder gar keiner Wirkung würde ich niemals soviel Geld investieren. Aber es ist jeden Cent wert.

Es kommt ja bald Weihnachten, vielleicht sucht noch jemand eine Geschenkidee für euch? Man kann sich auch Douglas Gutscheine schenken lassen. Oder sich einfach selbst etwas Gutes tun. Es lohnt sich wirklich...

Peeling für trockene Haut

Aus der Reihe PUR BALANCE von Aok gibt es ein tolles Peeling, das ich nicht mehr missen möchte. Es hat genau die richtige Körnung, nicht zu grob, aber auch nicht zu fein. Nicht davon abschrecken lassen, daß "Für die Haut ab 20" draufsteht, denn trotzdem halte ich es auch als ideal für die Haut ab 40 (ist ja auch ab 20, gell?).

Ich habe wirklich viele Peelings ausprobiert, auch welche für "reife" Haut, aber entweder enthalten die mir zuviel Drumrum (viel zuviel Schaum oder andere "porenverfeinernde" Wirkstoffe), die die Haut zu sehr austrocknen und ein unangenehmes Spannungsgefühl hinterlassen. Oder man spürte die Peelingkörnchen kaum, das hat dann gar keinen Effekt. Manche hinterlassen einen fettigen Film, so daß das ganze Peeling umsonst war.

Mein absoluter Favorit ist also dieses Seesand Peeling mit Tee & Ginseng-Extrakt, es macht die Haut quietschsauber, ohne auszutrocknen.

100 ml kosten 3,95 Euro und es ist in fast jedem Drogeriemarkt erhältlich.

Es hat eine dicke pastenartige Konsistenz und ist bräunlich beige. Es läßt sich leicht verteilen und schäumt nur minimal. Das Peeling bleibt da, wo es aufgetragen wurde und läuft z.B. nicht in die Augen wie es bei dünnflüssigeren Produkten durchaus passieren kann. Die Peelingkörner sind sehr fein, haben aber durch die hohe Anzahl eine tolle Reinigungswirkung. Sie sind sanft und angenehm auf der Haut.

Die Haut fühlt sich nach der Anwendung sehr frisch an. Die Hautschüppchen werden gut entfernt, die Haut wird ein wenig mattiert. Obwohl die Haut überhaupt nicht ausgetrocknet wird, sollte man danach eine reichhaltige feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme verwendet werden. Oder eine schöne Maske oder Ampulle auftragen. Schöne Möglichkeiten gibt es da ja genügend.

Das Peeling kann auch für den ganzen Körper verwendet werden. Das steht extra auf der Tube. Auch mal partiell verwendbar für z.B. Hände oder Arme.